EE10A192-5056-BF51-3EA9FDBCA18D1C86.png

Samstag, 10. Dezember 2016 15:36

German Masters 2017: Wer kommt ausser Ronnie O'Sullivan nach Berlin?

Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Vom 01.-05. Februar 2017 sind die Snookerstars im Tempodrom in Berlin. Wer sich qualifziert hat? Seht hier...

German Masters 2017: Wer kommt ausser Ronnie O'Sullivan nach Berlin?

Vom 01.-05. Februar 2017 sind die Snookerstars im Tempodrom in Berlin. Wer sich qualifziert hat? Seht hier...

Es gab reichlich prominente Opfer in Barnsley während der Qualifikation, was ja seit der Einführung des Flatdraw keine Überraschung mehr ist. Daher sind aus den TOP16 der Welt nicht dabei:

·         John Higgins

·         Judd Trump

·         Ding Junhui

·         Shaun Murphy

·         Joe Perry

·         Liang Wenbo

·         Kyren Wilson

Im Spielplan (weiter unten) ist hinter den Spielern die Setzposition in Klemmern aufgeführt.

Hier die Fakten für die korrekte Vorbereitung eines Fan:

Location: Tempodrom Berlin

­Start: 01.02.2017
Ende: 05.02.2017
Preisgeld gesamt: 436.000 Euro
Preisgeld Sieger: 95.250 Euro
Status: Ranking Event
Titelverteidiger: Martin Gould
Spielplan: www.worldsnooker.com
Eurosport TV: ja

Nun zu dem Spielplan der ersten Runde im Tempodrom.

 

Martin Gould [1]

:

Jamie Jones [32]

John Astley [76]

:

Ricky Walden [17]

Ryan Day [24]

:

Mark Allen [9]

Robin Hull [55]

:

Jimmy White [100]

Tom Ford [35]

:

Peter Ebdon [37]

Ronnie O'Sullivan [12]

:

Mark King [21]

Stephen Maguire [20]

:

Allister Carter [13]

Akani Songsermsawad [79]

:

Zhao Xintong [81]

Stuart Bingham [3]

:

Zhang Yong [85]

Marco Fu [14]

:

David B Gilbert [19]

Michael Holt [22]

:

Stuart Carrington [53]

Dominic Dale [36]

:

Yan Bingtao [68]

Neil Robertson [7]

:

Ben Woollaston [26]

Barry Hawkins [10]

:

Michael White [23]

Anthony Hamilton [66]

:

Mark J Williams [15]

Thepchaiya Un-Nooh [31]

:

Mark Selby [2]




 


Gelesen 2760 mal

 

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Letzte Beiträge

Mehr »