EE10A192-5056-BF51-3EA9FDBCA18D1C86.png
Dienstag, 30. Mai 2017 12:25

Maintour: Erste Arbeitstage für Lukas Kleckers

Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Während uns Garten, Grill und Schwimmbad rufen, ist Lukas bereits in England auf der Maintour im Einsatz.

Maintour: Erste Arbeitstage für Lukas Kleckers

Während uns Garten, Grill und Schwimmbad rufen, ist Lukas bereits in England auf der Maintour im Einsatz.

Morgen startet die Qualifikation bei den Profis für die RIGA Masters. 63 Matches stehen in der Guild Hall in Preston an. Lukas ist bereits Sonntag nach England geflogen um sich dort noch in der Star Academy vorzubereiten.

Hier der Ablauf der nächsten Tage:

Riga Masters Qualifikation
31.5. – 2.6.2017
Lukas spielt am 1.6.2017 um 12 Uhr deutscher Zeit gegen den Chinesen Li Yuan. Gewinnt er dieses Match ist er vom 23.-25.6.2017 im Hauptfeld in Riga dabei.

China Championship Qualifikation
3.-6.6.2017
Lukas spielt am 4.6.2017 um 12 Uhr deutscher Zeit gegen den Engländer Ben Woollatston. Gewinnt er dieses Match ist er vom 16.-22.8.2017 in China beim Mainevent dabei.

Am 14.5.2017 hat sich Lukas Kleckers (21 Jahre, Essen) für die Maintour qualifiziert und schon fängt der harte Berufsalltag an. Kaum Zeit die Wäsche zu waschen und grundlegende Dinge zu organisieren, denn die Maintour ist auch organisatorisch anspruchsvoll. Ob es nun das Lesen des Spielervertrags ist oder die Flüge und Aufenthalte in Sheffield oder Preston zu buchen: alles kostet Zeit.

Lukas organisiert sich aktuell selbst und hat es sogar auch bei angenehmen 33° Außentemperatur in der 15reds Snookerakademie wieder an den Trainingstisch geschafft.

Als ich am Sonntag vom viertägigen Sommercamp in Rüsselsheim zurückkam, stand Lukas mit Miro Popovic am Tisch und Beiden war gehörig warm. „Miro hat sich geopfert. Anders kann man es nicht sagen“, so Lukas, der sich kurz danach mit Tasche und Koffer auf den Weg nach England machte. Die übrigen Tische im 15reds lagen im Dunkeln und die Nutzer lagen wohl im Garten oder haben anderweitig das Wetter genossen.

Drücken wir also unserem jungen Deutschen mal fest die Daumen für seine ersten Schritte auf der Maintour. Die ersten Matches werden dazu dienen um die eigene Leistungsfähigkeit in dem neuen Umfeld auf die Probe zu stellen.

Kurzfristige Infos veröffentlichen wir ja immer auf Snookermania-Facebook, da es dort einfach schneller geht. Also bleibt dran.

Gelesen 780 mal

 

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Letzte Beiträge

Mehr »