Snookermania logo 600

Thomas Hein

Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Im heutigen digitalen Zeitalter erfreuen sich Online Casinos großer Beliebtheit. Sie bieten den Spielern eine bequeme und leicht zugängliche Plattform, um ihre Lieblings-Casinospiele und -Wetten zu genießen - egal, ob es sich um Live-Snooker, Spielautomaten oder ein anderes Spiel handelt. 

Bei der Fülle der verfügbaren Optionen kann die Wahl des richtigen Online Casinos jedoch eine schwierige Aufgabe sein. Um eine fundierte Entscheidung treffen zu können, ist es wichtig, die Faktoren zu verstehen, die ein seriöses und vertrauenswürdiges Online Casino ausmachen, das auch genug zu bieten hat, um die Unterhaltungsbedürfnisse des Spielers zu befriedigen und sogar zu übertreffen. 

Dieser Artikel soll Sie durch den Prozess der Auswahl des perfekten Online Casinos führen und dabei wichtige Aspekte wie Lizenzierung, Vergleiche von Online Spielen, Zahlungsmethoden, Sicherheitsmaßnahmen, Kundensupport und Bonusangebote berücksichtigen. Am Ende dieses Artikels werden Sie das nötige Wissen und Handwerkszeug haben, um Ihre Reise ins Online Glücksspiel in einem Casino anzutreten, das Sie nicht enttäuschen wird.

Die verschiedenen Arten von Online Casinos verstehen

Einer der ersten Schritte bei der Auswahl des richtigen Online Casinos für Ihre Bedürfnisse ist es, die verschiedenen Arten von Online Casinos zu verstehen. Die verschiedenen Plattformen können sich  in Bezug auf ihr Angebot, ihre Spiele und ihre Funktionen stark unterscheiden, so dass es wichtig ist, ein umfassendes Verständnis zu haben. Nur so können Sie eine fundierte Entscheidung treffen. 

Eine Kategorie von Online Casinos ist darauf spezialisiert, eine breite Palette von Online Spielen anzubieten, die den Vorlieben und Interessen einer großen Anzahl von Spielern entgegenkommen. Diese Casinos bieten in der Regel eine große Auswahl an Spielen, darunter die beliebtesten Optionen wie Spielautomaten, Blackjack, Roulette und Poker, und versuchen, einen breiten Kundenstamm anzuziehen.

Eine andere Kategorie von Casinos bietet ihren Kunden ein spezielleres Erlebnis. Bestimmte Casinos konzentrieren sich beispielsweise auf Live-Erlebnisse und bieten eine breite Palette von Spielen in der Kategorie Live Dealer an. Diese Casinos sind darauf spezialisiert, die Aufregung und den Glamour von landbasierten Casinos nachzubilden, wobei die persönliche Interaktion mit dem Dealer und anderen Spielern durch hochauflösendes Video-Streaming ermöglicht wird. 

Insgesamt ist es wichtig, die verschiedenen Arten von Online Casinos zu kennen, um ein Casino auszuwählen, das Ihren Vorlieben entspricht und ein fesselndes Spielerlebnis bietet. 

Informieren Sie sich über den Ruf des Casinos

Wenn Sie sich gründlich über die Art des Online Casinos, die Art der verfügbaren Spiele und die Art des angebotenen Erlebnisses informiert haben, haben Sie Ihre Auswahl vielleicht schon eingegrenzt. An diesem Punkt ist es wichtig, den Ruf des Casinos zu prüfen und herauszufinden, ob es in Ihrer Region ordnungsgemäß lizenziert ist. 

Die Erforschung des Rufs des Casinos ist ein entscheidender Schritt bei der Auswahl einer vertrauenswürdigen und zuverlässigen Glücksspiel-Plattform. Wenn Sie sich mit dem Ruf des Casinos befassen, erhalten Sie Einblicke in seine Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist das Lesen von Online-Bewertungen und Erfahrungsberichten anderer Spieler über den Kundenservice des Casinos, die Zuverlässigkeit der Auszahlungen und das allgemeine Spielerlebnis. 

Außerdem ist es wichtig zu überprüfen, ob das Casino in Ihrer Region ordnungsgemäß lizenziert ist. Ein lizenziertes Online Casino stellt sicher, dass Sie in einer regulierten und sicheren Umgebung spielen, da es die notwendigen Anforderungen und Standards der Regulierungsbehörde erfüllt hat. 

Informieren Sie sich über die Zahlungsmöglichkeiten, Boni und Promotionen eines Casinos

Sobald Sie sich sicher sind, dass das Casino, das Sie in Erwägung ziehen, seriös ist, können Sie sich über die angebotenen Zahlungsoptionen sowie die angebotenen Boni und Promotionen informieren. 

Fast jedes Online Casino bietet eine Art Willkommensbonus an, um neue Spieler auf die Plattform zu locken. Die meisten Casinos haben darüber hinaus laufende Aktionen und Treueprogramme im Angebot. Um in den Genuss all dieser Aktionen zu kommen und sie für die Spiele Ihrer Wahl nutzen zu können, müssen Sie sicherstellen, dass die vom Casino angebotenen Zahlungsmethoden für Sie geeignet sind. 

Die Kenntnis der verfügbaren Zahlungsoptionen wird Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen und sicherzustellen, dass das von Ihnen gewählte Online Casino Ihren Vorlieben und Ihrem Komfort entspricht, wenn es um Einzahlungen und Abhebungen geht. 

Letztlich – sorgen Sie dafür, dass Sie Spaß haben!

Letztendlich geht es bei der Wahl des richtigen Online Casinos darum, dass Sie Spaß haben, und das erreichen Sie am besten, wenn Sie alle wichtigen Faktoren berücksichtigen. 

Wenn Sie die in diesem Artikel beschriebenen Richtlinien befolgt haben, von der Recherche über die Spielauswahl und die Art des Casinos bis hin zu den Werbeaktionen und Boni, und wenn Sie mit der Lizenzierung, dem Ruf und den Zahlungsmethoden des Casinos einverstanden sind, dann sollten Sie bereit sein, Ihre Reise in die Welt des Online Glücksspiels anzutreten.

Ronnie O'Sullivan hat sich entschieden, sich vom bevorstehenden Championship League Snooker zurückzuziehen, und sein Platz in Gruppe Eins wird nun von Michael Holt eingenommen.

The Rocket, siebenfacher Weltmeister und einer der Top-Stars des Sommer-Events, hat seine Meinung geändert und wird nicht zusammen mit Scott Donaldson, Alfie Burden und Rod Lawler am Montag an dem Turnier teilnehmen.

Michael Holt muss spontan üben

Michael Holt, ein ehemaliger Shoot-Out-Champion, wird nun die Lücke füllen und freut sich auf die Gelegenheit zu spielen, nachdem er bei der Q School keine Tourkarte erhalten hat.

Holt: "Ich habe es gestern gehört, ich habe für meinen YouTube-Kanal mit Stuart Bingham gedreht. Panik! Ich muss üben! Nein, ich bin aufgeregt, es ist eine gute Gelegenheit, also mal sehen, wie es läuft.

"Ich habe Coaching-Termine, aber die nächsten Tage sind nicht so vollgepackt, also kann ich etwas üben. Ich habe heute Morgen vier Stunden trainiert.

"Ich muss einfach spielen und Bälle versenken. Wie der große Gary Wilkinson sagte: Versenke Bälle und es wird dir gut gehen."

Die Snooker-Topstars machen noch Ferien

Für jeden Spieler bietet sich sicherlich eine großartige Gelegenheit beim Championship League, da sich O'Sullivan den Spielern wie Mark Selby, Jack Lisowski, John Higgins, Mark Allen und Ding Junhui anschließt, die nicht an dem Turnier teilnehmen.

Bereits für die zweite Gruppenphase qualifiziert, nachdem sie ihre ersten Gruppen gewonnen haben, sind: Ashley Carty, Daniel Wells, Martin O'Donnell, Chris Wakelin, Kyren Wilson, Mark Williams, Michael White, Robbie Williams, Thepchaiya Un-Nooh, Barry Pinches, Ben Woollaston, Xiao Guodong, Anthony Hamilton, Matthew Stevens, Jak Jones, Zhou Yuelong, Pang Junxu und Zehuang Long.

Gespielt wird mit der ersten Gruppenphase bis zum 14. Juli, der zweiten Gruppenphase vom 17. bis 20. Juli und dem Finaltag am 21. Juli.

Wann wir den Rocket das nächste Mal in Aktion sehen werden, ist unklar. Es könnte bei den European Masters in Nürnberg sein, die am 22. August beginnen, obwohl er selten an europäischen Veranstaltungen teilnimmt, was bedeutet, dass es auch die Shanghai Masters vom 11. bis 17. September sein könnte.

Die diesjährigen IBSF Snooker-Weltmeisterschaften der Junioren der Altersklassen U17 und U21 finden ab dem kommenden Samstag im saudi-arabischen Riyadh statt. Fünf talentierte Spieler aus den Reihen der Deutschen Billard-Union werden bei diesem internationalen Turnier antreten und dabei von Trainer Frank Schröder begleitet.

Das Turnier beginnt am 08. Juli mit der U17-Kategorie, in der ein deutsches Trio vertreten ist: Christian Richter, Lennart Tomei und Joel Fandrei. Diese Spieler sind hochmotiviert und werden ihr Bestes geben, um erfolgreich abzuschneiden.

Am Mittwoch, den 12. Juli, startet die U21-Kategorie in ihren Wettbewerb. Alexander Widau und Fabian Haken, genauso motiviert wie ihre jüngeren Kollegen, streben ebenfalls nach guten Platzierungen.

Wir drücken allen deutschen Sportlern die Daumen und wünschen ihnen viel Erfolg! Weitere Informationen zum Turnier sind unter folgendem Link verfügbar:

Starterfeld U17

Starterfeld U21

Die Macau Snooker Masters werden laut Online-Berichten in diesem Jahr mit dem Weihnachtstag zusammenfallen. Das Einladungsturnier mit acht Spielern wird am 25. Dezember im luxuriösen Fünf-Sterne-Wynn Palace in Macau beginnen und fünf Tage lang dauern.

Ronnie O'Sullivan als Zugpferd

Der Weltranglistenerste Ronnie O'Sullivan gehört zu den eingeladenen Teilnehmern, die an diesem lukrativen Ereignis teilnehmen werden. O'Sullivan wurde bei einer Veranstaltung zur offiziellen Ankündigung des Turniers am Mittwoch neben Judd Trump, Jack Lisowski, Marco Fu und Si Jiahui fotografiert. Laut SinoSports auf Twitter haben auch Ding Junhui, Kyren Wilson und Mark Williams Einladungen zum Wettbewerb erhalten.

Viele Fans waren überrascht von den geplanten Terminen und fragten sich, warum die Spieler ihre Familienzeit opfern sollten, um während der Weihnachtszeit an einem Turnier teilzunehmen. Als Reaktion auf einen Kommentar sagte der dreifache ehemalige Weltmeister Williams jedoch, dass er auf jeden Fall dabei sein wird.

Mark Allen not amused

Mark Allen, der in der letzten Saison das meiste Preisgeld aller Ranglistenturniere gewonnen hat, war weniger erfreut über die Nachricht. "Klingt wie eine großartige Veranstaltung. Ich kann es kaum erwarten, teilzunehmen", scherzte der Pistol auf typisch sarkastische Weise und fügte hinzu, dass er immer noch auf seine Einladung wartet.

Turnier ohne Weltmeister?

Weltmeister Luca Brecel, der Vize-Weltmeister Mark Selby, der Australier Neil Robertson und der vierfache Weltmeister John Higgins gehören zu den anderen prominenten Spielern, die offenbar nicht eingeladen sind.

Historie des Macau Masters

Bereits 2018 gab es einen Macau Masters im Kalender, der von der WPBSA und der China Billiards and Snooker Association gemeinsam sanktioniert wurde.

Im Six-Reds-Formats besiegte Barry Hawkins Mark Williams im Einzelfinale und triumphierte auch in einem Mannschaftswettbewerb zusammen mit Ryan Day gegen die Chinesen Zhao Xintong und Zhou Yuelong.

Das Macau Snooker Masters 2023, das einen Hauptpreis von £150.000 bietet, wird jedoch kein offizielles Turnier im Kalender der World Snooker Tour sein.

Am vergangenen Wochenende wurde die Aufstiegsrund gespielt und die sechs Aufsteiger stehen für die 2. Snooker-Bundesliga fest. Green Table Apolda, SSC Fürth, 1. BC Selb, 1. PBV Pinneberg, 1. PBC Schipkau und der Kölner Snookerclub haben den Aufstieg geschafft.

Nachstehend die Übersicht der Teams der 1. und 2. Bundesliga Snooker für die kommende Saison. Die Einteilung der 2. Bundesliga in Nord und Süd und Erstellung des Spielplans erfolgt in den nächsten Wochen.

Der Rahmenterminkalender wird zentral durch die DBU verteilt und auf der CloubCloud veröffentlicht.

 

Bundesliga Snooker 2023/2024

Übersicht Teams der 1. und 2. Bundesliga

 

1. Bundesliga

1. SC Mayen-Koblenz 1
SC Hamburg 1
SC 147 Essen 1
BC Oberhausen 1
BC Break Lübeck 1
1. SC Limbach-Oberfrohna 1
SAX MAX Dresden 1
1.SC Breakers Rüsselsheim 1

 

2. Bundesliga

TSG 08 Roth Pool Factory 1
SC 147 Karlsruhe 1
1. DSC Hannover 1
1. ASC -Pot Black- e.V. 1
SF Willich 1
BS Braunschweig 1
1. SC Mayen-Koblenz 2
DJK Offenburg 1
1. SC Schwalbach 1
BV Villingen-Schwenningen 1
Green Table Apolda
SSC Fürth
1.BC Selb
1.PBV Pinneberg
1.PBC Schipkau
Kölner Snooker Club

Gestern ging die Snooker Bundesligasaison 2022/2023 für 23 Teams zu Ende und die Platzierungen stehen nun fest.

Der Deutsche Meister war mit dem 1. SC Mayen-Koblenz bereits am letzten Spielwochenende bekannt. Silber geht an den SC Hamburg, der eine grandiose Saison gespielt hat und der SC 147 Essen sichert sich Bronze in der 1. Bundesliga Snooker.

Den Weg in die 2. Bundesliga müssen die TSG 08 Roth Pool Factory und der SC 147 Karlsruhe antreten.

2. Bundesliga Snooker Nord und Süd

Aus der 2. Bundesliga Nord hat sich der 1. SC Limbach-Oberfrohna den Aufstieg in die Erstklassigkeit gesichert. Aus der Südstaffel kommt der Traditionsverein 1. SC Breakers Rüsselsheim zurück in die 1. Bundesliga.

BC Stuttgart meldet überraschend nicht für die 1. Bundesliga

Durch die Nichtmeldung des BC Stuttgart wird auch SAX Max Dresden erstklassig, da der Zweitplatzierte der Südstaffel, der 1. SC Mayen-Koblenz 2 nicht aufsteigern kann, da bereits die erste Mannschaft in der 1. Bundesliga spielt.

Zurück in die Landesverbände geht es aus der 2. Bundesliga Nord für den SC Hamburg 2 und den BSC Münster, sowie TuS Makkabi Frankfurt.

Tabelle und Ergebnisse der 1. Bundesliga

Tabelle und Ergebnisse der 2. Bundesliga Nord

Tabelle und Ergebnisse der 2. Bundesliga Süd

Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga Snooker

Mindestens 4 Aufsteiger aus der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga bei den SC Breakers Rüsselsheim am 17./18.06.2023 füllen die 2. Bundesliga auf. Der BC Stuttgart verzichtet auf eine Meldung für die 1. Bundesliga. Daher kann es noch zu einer Relegation der Zweitplatzierten der 2. Bundesligen kommen.

Teilnehmerliste der Aufstiegsrunde hier

 

Ganz viel Snooker im Juni und Juli 2023

Europameisterschaft EBSA für Seniors / Women / Teams
05.-12.06.2023 Albena/Bulgarien
Ergebnisse und Livestream hier

Deutsche Meisterschaft 6-reds bei der TSG Heilbronn
10./11.6.2023
Teilnehmerliste hier

Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga bei den SCB Rüsselsheim
17./18.06.2023
Teilnehmerliste hier

IBSF Snooker Weltmeisterschaft für U17 und U21
07./16.07.2023
Riad, Saudi-Arabien
U21: Alexander Widau und Fabian Haken
U17: Joel Fandrei, Lennart Tomei, Christian Richter (Trainer Frank Schröder)

Alexander Ursenbacher, Andrew Higginson, Liam Pullen und Andrew Pagett sind auf der Maintour. Sie standen im Viertelfinale des ersten Q-School Events und als Sieger dieser Runde erhalten ein Zweijahresticket auf der Maintour.

Aus deutscher Sicht war der erste Event noch unter den Erwartungen. Julian Leifert (Runde 1: 0-4) gegen Laxman Rawat, Manuel Ederer (Runde 1: 0-4) gegen Jed Mann und Umut Dikme (Runde 3: 3-4 gegen Joshua Thomond waren die Ergebnisse.

Für Umut Dikme war es spielerisch ein guter Auftakt und die Luft ist in Runde 3 einer Q-School schon sehr dünn. Der Lauf blieb aus und der Decider lief gegen Umut. Es waren alles offen Frames.

Hier der Scoresheet

Hoffnung liegt auf Event 2

Erstmals besteht die Q-School nur aus 2 Events, wo jeweils die Halbfinalisten die begehrten acht Maintourplätze erhalten.

Runde 1:

Julian Leifert – Andrew Tapper

Manuel Ederer – Daniel Webb

Runde 2:

Umut Dikme – Sieger aus Tan Wang Chooi / Heather Clare

Die Scores und Ergebnisse findet ihr wie gewohnt auf World Snooker

Vom 26.5.2023 bis 6.6.2023 gilt es sich einen der acht Plätze auf der Maintour zu sichern und es gibt eine bunte Mischung aus erfahrenen Profis und aufkommenden jungen Spielern im Teilnehmerfeld.

Erfreulich ist die Teilnahme von drei deutschen Sportlern an den beiden Events. Umut Dikme, Manuel Ederer und Julien Leifert messen sich mit der Topklasse.

Gespielt wird in der Morningside Arena in Leicester, England. Ergebnisse und mehr findet ihr dann hier:

Event 1

Event 2

Lebenstraum Snooker-Profi

„Hier ist deine Chance, deinen Traum zu verwirklichen und für die nächsten zwei Jahre ein professioneller Snooker-Spieler zu werden! Es stehen acht World Snooker Tour Karten für die Saisons 2023/24 und 2024/25 auf der Preisliste.

Die Veranstaltung findet in der Morningside Arena in Leicester statt und es wird zwei Events geben, bei denen insgesamt acht Tour-Karten zur Verfügung stehen. Wie üblich werden die vier Halbfinalisten jedes Events einen Platz auf dem Pro-Circuit erhalten. Die Anmeldegebühr beträgt £600.

Während der Q School wird eine Rangliste erstellt, bei der die Spieler einen Punkt für jedes gewonnene Frame verdienen. Während der Saison 2023/2024 werden, falls die Anzahl der Teilnehmer bei einem World Snooker Tour Event unter die erforderliche Anzahl fällt, vorbehaltlich Wildcards und kommerzieller Vereinbarungen, die am höchsten platzierten Spieler aus der Q School-Rangliste verwendet, um die erforderliche Anzahl an Teilnehmern zu erreichen.

Wenn du das Talent, die Entschlossenheit und den Ehrgeiz hast, im Snooker erfolgreich zu sein, melde dich für die Q School an und nutze diese Chance!

Asia und Ozeanien Q School

Die Billiard Sports Association of Thailand wird das Asia und Ozeanien Q School Event ausrichten, das gleichzeitig mit dem UK-Event stattfinden wird.

Zur Klarstellung: Die UK Q School steht allen Spielern aus allen Regionen der Welt offen, aber die Q School für Asien und Ozeanien ist nur für Spieler offen, die in einer dieser Regionen ansässig sind. Spieler dürfen nicht beide Events besuchen.“

Quelle: World Snooker

Heute haben die Halbfinals der Snooker-Weltmeisterschaft begonnen und es sind nur noch 4 Tage, bis der neue Weltmeister feststeht. Im Rennen sind noch Luca Brecel - Si Jiahui 3:5 und Mark Allen - Mark Selby, die in den Halbfinals stehen.

Eurosport überträgt wie gewohnt die Snooker-WM und hier die Sendezeiten im linearen und digitalen TV.

Snooker-Weltmeisterschaft Halbfinale

Der Zwischenstand in den Matches des Halbfinals, die best-of-33 gespielt werden:

Luca Brecel - Si Jiahui 3:5

Mark Allen - Mark Selby

Snooker-WM 2023: TV-Übertragungen und Streams

(Eurosport Deutschland)

Alle Sessions werden live auf discovery+ mit deutschem Kommentar übertragen, auch unabhängig von Übertragungen im linearen TV auf Eurosport 1(jeweils das Hauptmatch). Die Zeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan. Hier geht es direkt zu discovery+.

Freitag, den 28. April 2023: 11:00 - 14:00 E1 live

Freitag, den 28. April 2023: 15:30 - 18:30 E1 live

Freitag, den 28. April 2023: 20:00 - 23:00 E1 live

Samstag, den 29. April 2023: 11:00 - 14:00 E1 live

Samstag, den 29. April 2023: 15:30 - 18:30 E1 live

Samstag, den 29. April 2023: 20:00 - 23:00 E1 live

Sonntag, den 30. April 2023: 14:00 - 17:00 E1 live

Sonntag, den 30. April 2023: 20:00 - 23:00 E1 live

Montag, den 01. Mai 2023: 14:00 - 17:00 E1 live

Montag, den 01. Mai 2023: 20:00 - 23:00 E1 live

 

Snooker-Sommer Camps 2023

Wer gern selbst mal Snooker spielen möchte und/oder schon ein bisschen am Tisch gestanden hat und sein Spiel verbessern möchte, sollte sich einmal unsere Snooker-Sommercamp-Angebot anschauen. Wir bieten in der Heimat des neuen Deutschen Mannschaftsmeister dem 1. SC Mayen-Koblenz für Jedermann unsere Sommercamps an, die jeweils an einem Wochenende angeboten werden.

Dort stehen unsere Trainer unter der Leitung von Bundestrainer Thomas Hein gezielt für den jeweiligen Leistungsstand der Teilnehmer zur Verfügung. Somit sind Anfänger als auch Fortgeschrittene gut aufgehoben. Alle Informationen findest Du auf Webseite für Trainingsangebote rund um den Snookersport.

Viel Spaß weiterhin bei der Snookerweltmeisterschaft und vielleicht sieht man sich bei einer unser Trainingsveranstaltungen.

Bereits vor dem letzten Spielwochenende konnte sich das Team vom Mallendarer Berg den Titel der Deutschen Meisterschaft in der 1. Bundesliga sichern und führt uneinholbar mit 12 Punkten Vorsprung.

Das Team mit Felix Frede, Lukas Kleckers, Julien Leclercq, Omar Alkojah, Miro Popovic, Simon Lichtenberg, Alexander Widau und Kevin van Hove-Speltincx holte sich nach 2018 und 2019 den dritten Titel. Das freut den 1. Vorsitzenden des 1. SC Mayen-Koblenz Kai Letzelter: „Das Team hat eine fantastische Leistung in dieser Saison gezeigt“.

Lukas Kleckers, Omar Alkojah und Julien Leclercq blieben während der Saison ungeschlagen.

Auf dem zweiten Platz der Tabelle steht aktuell der SC Hamburg und den Bronzeplatz hat vor dem letzten Spielwochenende der BC Stuttgart inne. Auf den Abstiegsplätzen stehen der SC 147 Karlsruhe, der keine Chance mehr auf den Klassenerhalt hat und die TSG Roth, die noch theoretische Chancen hat die Klasse zu erhalten.

Auf der Webseite der DBU kann man sich alle Statistiken und Ergebnisse anschauen. Die Historie der Bundesliga findest Du auch auf Wikipedia.

snookertraining de

  • Snookermania und der Sport

    Snookermania und der Sport

    Snookermania.de ist eine herausragende Online-Plattform, die sich leidenschaftlich dem Snooker-Sport widmet. Als umfassende Ressource für Snooker-Enthusiasten bietet die Website eine Fülle von Informationen, Trainingstipps und Neuigkeiten rund um dieses faszinierende Cue-Spiel.

    Die Website fungiert als zentrale Anlaufstelle für Spieler aller Erfahrungsstufen, von Anfängern bis hin zu Profis. Snookermania.de zeichnet sich durch seine umfassenden Trainingsressourcen aus, die darauf abzielen, die Technik, Taktik und mentale Stärke der Spieler zu verbessern. Von detaillierten Anleitungen zu verschiedenen Spieltechniken bis hin zu professionellen Coaching-Tipps bietet die Plattform ein breites Spektrum an Informationen, um die Fähigkeiten der Spieler zu optimieren.

    Snookermania.de ist nicht nur eine Wissensquelle, sondern auch eine lebendige Community. Spieler können sich im Forum austauschen, Erfahrungen teilen und sich gegenseitig unterstützen. Die Seite fördert den Zusammenhalt unter Snooker-Fans und schafft eine inspirierende Umgebung für den Austausch von Ideen.

    Die neuesten Entwicklungen, Turnierergebnisse und aktuelle Geschehnisse in der Snooker-Welt werden auf Snookermania.de ständig aktualisiert. Diese Echtzeit-Informationen machen die Seite zu einer verlässlichen Quelle für alle, die stets auf dem neuesten Stand bleiben möchten.

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11