Snookertraining.de

Bundesligavermarktung ab nächste Saison? auf Simonis Tuch?

7 Jahre 11 Monate her #12085 von snookerQ
Wer hat davon gehört bzw. hat nähere Informationen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #12087 von Kesseler
In den offiziellen Schreiben der DBU steht das so drin.
Brauchst nur auf der Billard Area nachschaun.
Startgeld kostet es trotz Aktiven Beitrag aber scheinbar dennoch. :o
Immerhin bekommen die Gewinner ja auch ein paar Medaillen. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #12089 von snookerQ
das werden lustige neue ligaaufteilungen, wenn 80% der mannschaften aus 1&2 BL nicht melden :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #12092 von Snookerservice
Also wir sind dafür... am besten das die DBU jedes Jahr mit einem anderen Lieferanten einen Vertrag abschließt, wir machen dann auch Sonderpreise für die Vereine....

Nun, ernsthaft. Im Pool sind Z9, Simonis und Milliken zugelaasen und niemand würde auf die Idee kommen, nun 2 Lieferanten zu verbieten.

Es kann ja wohl nur ein Scherz sein, für Snooker solche Verträge abzuschließen und die Kosten natürlich wieder auf die Vereine abzuwälzen.

Da unsere Spieler sicher nicht auf Simonis spielen wollen und wir nicht 3 Tische für die Liga extra mit Simonis beziehen, werden wir sicher nicht in die 2. Liga gehen, die ohnehin schon genug Geld kostet.

Ich hoffe also, dass es weiterhin möglich ist, auf WOE onder Hainsworth zu spielen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #12093 von Snookerservice
Hallo Jürgen, ich finde kein entsprechendes Schreiben, kannst du bitte einen Link setzen, Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #12094 von DianaSch
Hallo Sascha,

im Pool ist auch nur noch Simonis zugelassen.

Klick klick: portal.billardarea.de/cms_magazine/show/1794

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #12095 von Snookerservice
Hallo Diana,

danke für den Link, aber ich lese da nur etwas von Deutschen Meisterschaften. Keineswegs etwas von Landesmeisterschaften oder 2. Bundesliga.

Rolf (nicht Sascha)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her - 7 Jahre 11 Monate her #12096 von Snookerservice
Ich weiß nicht wie weltfremd man sein muss, so einen Vertrag für Snooker zu schließen, wo doch kein Verein oder Club auf dem Simonistuch spielt.

Wir werden das Tuch unseren Mitgliedern nicht zumuten und ich hoffe, es werden viele Vereine ebenso handeln.

Außerdem lese ich nirgends, dass bisher zugelassenen Tüchern die Zulassung entzogen wurde.

Rolf Lippe (um Verwechselungen zu vermeiden)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #12097 von SCBerlin
In dem Schreiben im Anhang steht: "Dies bedeutet, dass ab der kommenden Saison 2012/2013 alle nationalen Meisterschaften(Einzel und Mannschaft) wieder ausschließlich auf Simonis Tuch ausgetragen werden."
Wenn die 1. Bundesliga als nationale Meisterschaft interpretiert wird, dann wäre das wohl so. Bestimmt wird uns noch jemand darüber aufklären...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #12098 von Snookerservice
Etwas spitzfindig könnte man ja die Bundesliga nicht als Deutsche Meisterschaft bezeichnen, denn der Titel wird ja jedes Jahr von Barmen gekauft.... Also geht es nur um die nationale Vizemeisterschaft.... und davon steht nichts in dem Text.

Insbesondere ist auch die 2. Liga keine nationale Meisterschaft, also kann es die auch nicht betreffen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.220 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.