Snookertraining.de

Grand Prix 2014

8 Jahre 9 Monate her #13069 von Kesseler
Grand Prix 2014 wurde erstellt von Kesseler
Die Ausschreibung für die neue Grand Prix Saison wurde an die Landesverbände und über meinen Emailverteiler versendet.

Wer nix bekommen hat, kann sich entweder bei mir melden oder unter www.german-snooker-tour.de bei den Downloads die Ausschreibung runterladen.

Die Anmeldung zu den Turnieren erfolgt entweder per Mail an mich oder auf der Webseite der GST direkt zu den blauen Turnieren.

Wer sich für das GST Finale qualifizieren will sollte die AGB´s beachten. (zu finden auf der GST Webseite links unten).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 9 Monate her #13116 von Dennis Rothaug
Hallo Jürgen,

Du meinst damit sicherlich konkret diesen folgenden Passus:

Nur aus der Rangliste aller blauen Turniere werden die Qualifikanten für die Deutsche Meisterschaft ermittelt. Die besten 12 Spieler sind für die Herren DM und die besten 8 Senioren für die Senioren DM direkt qualifiziert (deutsche Staatsangehörigkeit vorausgesetzt)

Zum richtigen Verständnis:
Mitspielen an den blauen Turnieren kann Jeder jeder Nationalität. Erreicht ein Sportler ohne deutsche Staatsbürgerschaft einen direkten Qualifikationsplatz für die DM, so muss derjenige diese bis zu Deinem Meldeschluss (bisher Ende Juni eines Jahres) nachweisen. Hier gilt nicht der Antrag darauf, sondern nur der deutsche Personalausweis/Reisepass.

Wird das so in der Praxis sein?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 9 Monate her #13117 von Kesseler
Kesseler antwortete auf Grand Prix 2014
Hallo Dennis,

nein, das hab ich nicht gemeint.

Der Hinweis ist auf das GST Finale.

Hierfür kann man sich nur qualifizieren wenn man die 15 Euro Saisongebühr bezahlt.

Ob und wie die DBU Ihre "Zulassungskriterien" zur DM bis nächstes Jahr umsetzt lassen wir uns mal überraschen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dennis Rothaug

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 9 Monate her #13118 von Dennis Rothaug
Ohje, war wohl zu früh am morgen für mich :-[

Aber trotzdem würde mich interessieren, wie das mit den "Zulassungskriterien" genau laufen soll.

Wer als LaSpowa Snookersportler ohne deutsche Stattsangehörigkeit in seinem LV hat, möchte schon gerne richtig und vollumfassend informieren.

Denke, das ist auch für die GST-Blau interessant zu wissen, besonders vor Start der GP-Saison. Nicht, dass der Zulauf an den blauen GSTs wieder abreist, weil nicht bestens informiert ist.

Wäre doch schade :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 9 Monate her - 8 Jahre 9 Monate her #13119 von Kesseler
Kesseler antwortete auf Grand Prix 2014
momentaner Stand ist nach meinen Informationen:

In den geltenden Richtlinien steht nix das jemand nicht spielen darf.

Solange das nicht geändert ist, gibt es keine rechtliche Handhabe.
Deswegen durften ja auch alle spielen.

Ob es bis zur nächsten DM geändert wird, ist noch nicht entschieden.

Deshalb gilt für mich im Moment, das sich jeder Aktive über den Grand Prix für die DM qualifizieren kann. (außer er fällt unter die Ausländerregelung: Vertritt andere Länder bei int. Meisterschaften)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 8 Monate her #13139 von Kesseler
Kesseler antwortete auf Grand Prix 2014
Hier nochmal zur Erinnerung.

Jahrestickets gibt es nur bei Anmeldung und Bezahlung bis 15.12.2013.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.181 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.