Snookertraining.de

Hendry, Murphy, Davis in Halle,Cottbus Teil 2

9 Jahre 4 Monate her #7340 von Das Mammut
Warum, bitte schön soll, dieses Thema geschlossen werden.
Da es noch zwei Austragungsorte (Halle und Cottbus) gibt, sollte man auch die Meinungen danach von den Zuschauern und Teilnehmern zulassen. Meinungen sind sowieso immer subjektiv. Tatsachen sind objektiv.
Vielleicht lernt der Veranstalter aus den Fehlern in Erfurt. Und dann wird das letzte Event in Cottbus der Kracher.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her - 9 Jahre 4 Monate her #7341 von litho
nun zum einen kannst Du für jeden anderen Event der noch ausstehenden Veranstaltungen einen neuen Thread aufmachen.
Somit würde dann auch ein Erfahrungsbericht zu jedem Veranstaltungsort seperat erstellt.
So laufen wir Gefahr, dass eine weniger gute Veranstaltung von dreien auf alle abfärbt - oder?
Zum anderen wäre es auch schön wenn Ihr eure Kritik direkt an den Veranstalter schickt, und nicht voraussetzt, dass dieser jedes Snookerforum dieser Welt automatisch mitliest.
So hat auch der Veranstalter besser die Chance es auch wieder gut und nächstes Jahr besser zu machen.

Eine Halbtagskraft für den Snooker-Ligabetrieb ist schneller, besser, effektiver und günstiger als alle Spesenabrechnungen der Snooker-Sportwarte der Verbände!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her #7344 von Wilson
Manchmal verstehe ich dieses Forum nicht. Zum einen wird ein mögliches Streitgespräch bereits im Keim erstickt. Warum? Meinungsverschiedenheiten gehören halt zum Leben dazu. Wenn so etwas nicht ausdiskutiert wird, wird's bestimmt nicht besser.
Zum anderen nimmt man anderen die Möglichkeit, vielleicht was positives über die Veranstaltung zu schreiben. So bleibt der Thread mit einem ellenlangen Bericht darüber bestehen, dass die Veranstaltung, gelinde gesagt...schlecht organisiert war.

Ich persönlich fühle mich durch so eine Bevormundung in meinem selbstständigem Denken verletzt. Und wer alles glaubt, was er liest, ist sowieso ein Grützkopf.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her #7350 von Annika Flint
Na dann will ich doch mal betonen, da der Thread hier existiert, dass die Snookerdarbietung selber (in Erfurt), wie immer, klasse war. Nur (!!!) die Orga war eben schlecht in Erfurt und da ich mehrmalige Vergleichsmöglichkeiten habe, denke ich, dass ich das auch so schreiben durfte, wie ich es erlebt habe...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her #7352 von litho
Also, ich weiß ja nicht wie viele Threads hier schon geschlossen wurden, ich meine einer, weil es da auch um Verletzungen von Rechten ging. Also in der Gesamtsumme sind wir jetzt bei zwei - bei der Menge der Threads verschwindend gering oder? Aber um auch den Bogen zu spannen, bewirkt dieser eine Artikel von Wilson den Eindruck, dass hier alle Beiträge zensiert und man überall bevormundet wird...
Gleiches haben wir bei dem Thread von Erfurt gehabt.... durch die Überschrift und den Diskussionsverlauf wird auch hier der Eindruck erweckt, dass alle drei Termin nicht sind, und / oder die Orga es nicht besser hinbekommt. Subjektive Meinung wird unkontrolliert in den Äther geblasen - was dann andere zur Aussagen verleitet: "Bin ich froh dass ich dafür keine Karten gekauft habe"...

Ich möchte mal einwerfen, dass der Erfolg aller Exhibitions in Deutschland wohl dafür gesorgt haben, dass wir einige gute und richtige Turniere und nicht nur Showkämpfe nach Deutschland kommen werden.
Ich möchte darum bitten, dass man sich bei aller berechtigten Kritik auch immer Gedanken macht was passiert und welcher Erfolg im Großen dabei auf dem Spiel steht. Ansonsten wird es bald auch nichts mehr geben um über gutes und schlechtes zu schreiben. Danke.
Ich werde den Thread wieder aufmachen, und bin gespannt ob ich neue Meinungen entdecken werden. Ansonsten behalte ich mir mein Recht als Admin vor den Thread wie jeden anderen auch zu schließen zum Wohle des Snookersports in Deutschland, und zur Bewahrung des bisher erreichten Standards. Kaputt reden geht halt einfach schneller. Aber es ist Euer Sport und wenn ihr ihn lieber im Fernsehen seht als eventuell live...

Zu allem weiteren und zur Disziplin hier im Forum (weil ganz so anarchisch ist kein Forum) können wir diese Diskussion in einen eigenen Thread verlegen, oder privat ausmailen. ansonst bitte zum Thema zurück. Danke
Gruß
Litho

Eine Halbtagskraft für den Snooker-Ligabetrieb ist schneller, besser, effektiver und günstiger als alle Spesenabrechnungen der Snooker-Sportwarte der Verbände!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her - 9 Jahre 4 Monate her #7357 von Wilson
litho schrieb:

Subjektive Meinung wird unkontrolliert in den Äther geblasen - was dann andere zur Aussagen verleitet: "Bin ich froh dass ich dafür keine Karten gekauft habe"...


Meinungen sind IMMER subjektiv. Du drückst dem ganzen doch selber einen negativen Stempel auf, indem du befürchtest, dass evtl. irgendjemand froh sein könnte, keine Karten gekauft zu haben und als Konsequenz den Thread geschlossen hast?!
Ich für meinen Teil würde einfach gerne wissen, was dort los war, wie es gelaufen ist, usw. Was ich dann daraus mache, ist meine Sache. Ich bin nicht so ignorant, etwas in Grund und Boden zu reden, nur weil es ein paar organisatorische Probleme gab. Und wenn etwas zu perfekt ist, ist es doch nur langweilig, oder?
Manche Leute haben sich sicherlich den Arsch aufgerissen, um so eine Veranstaltung zu ermöglichen(?). Wenn's denn so war, dann sollte man jemandem auch die Möglichkeit geben, sich zu Wort zu melden.

Was das Kaputtreden angeht, muss ich Dir leider Recht geben. Der Mensch prägt sich negative Ereignisse viel stärker ein, als positive. Letztere werden schon fast als selbstverständlich betrachtet. Folglich wird verstärkt über negatives berichtet, als über positives, was schlussendlich zu einer verzerrten Sichtweise führt.


Sorry, mein Beitrag sollte nicht so rüberkommen, dass hier tagtäglich so verfahren wird. Aber ich kann mich an eine ähnliche Situation hier erinnern, in der ein Thread geschlossen wurde, bevor überhaupt richtig was passiert ist.

So genug rumgestänkert. Danke für's Wiedereröffnen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 468x60

stakers  

SM Youtube Channel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok