Snookermania Nachrichten, Infos und Lifestyle

Snookertraining.de

Sonntag, 14 Juni 2015 17:42

EM2015: Jubel oder Enttäuschung

geschrieben von

Platz 3 für Lukas Kleckers bei der Einzel-EM der Herren ist sicher ein Erfolg. Aber wie empfindet er dies?


Die Sieger der EM sind Wendy Jans (Belgien), Darren Morgan (Wales) und Michael Wild (England). Genau dieser Michael Wild war der Stolperstein für den Essener, Lukas Kleckers auf dem Weg ins Finale. Im Halbfinale schlug der Engländer das deutsche Toptalent mit 6-3. Viel Wissenwertes rund um die EM in Prag findet man auf der Webseite der EBSA.

Deutsche Snookerspieler haben sich bei den Europameisterschaften der Jugend und auch bei den Erwachsenen zu einem festen Bestandteil in den KO-Runden entwickelt. Selbst Favoriten sind mittlerweile sehr vorsichtig, wenn es gegen einen Teilnehmer mit deutschen Farben geht. So kann es gern weitergehen und gerade Lukas Kleckers scheint sich von Turnier zu Turnier weiter steigern zu können. Gegen Michael Wild setze sich die Erfahrung des 34jährigen Engländers durch, der dann schliesslich auch den Titel gewann. "Mund abputzen und weiter machen", ist das Motto für Lukas, der uns deutschen Snookerfans viel Freude gemacht hat, macht und machen wird. Danke Lukas und dem kompletten Team.

Finale Herren: Michael Wild (England) - Jamie Clarke (Wales)    7:4
Finale Damen: Wendy Jans (Belgien) - Daria Sirotina    (Russland) 5:0
Finale Masters: Darren Morgan (Wales) - Jamie Bodle (England) 6:2

Men                           
Last 64    Lukas Kleckers    :    Bratislav Krastev    Bulgaria    4    :    1
Last 64    Roman Dietzel    :    Danni Bismoot    Israel    4    :    3
Last 64    Sascha Lippe    :    Janne Hummastenniemi    Finland    4    :    0
Last 64    Felix Frede    :    Mateusz Baranowski    Poland    1    :    4
Last 32    Lukas Kleckers    :    Adam Stefanów    Adam Stefanów    4    :    2
Last 32    Roman Dietzel    :    Mateusz Baranowski    Poland    3    :    4
Last 32    Sascha Lippe    :    Michael Collumb    Scotland    2    :    4
Last 16    Lukas Kleckers    :    Michael Collumb    Scotland    5    :    1
Last 8    Lukas Kleckers    :    Kristján Helgason    Iceland    5    :    3
Last 4    Lukas Kleckers    :    Michael Wild    England    3    :    6


Masters                           
Last 32    Mario Burot    :    Alain Vandersteen    Netherlands    2    :    4
Last 32    Michael Heeger    :    Colin Bingham    Northern Ireland    2    :    4
:                   
:                   

Ladies                           
Last 16    Diana Stateczny    :    Irina Gorbataya    Russia    3    :    2
Last 16    Jennifer Zehentner    :    Melissa Eens    Belgium    3    :    1
Last 16    Diana Schuler    :    Nastya Toumilovitch    Belarus    1    :    3
Last 8    Jennifer Zehentner        Wendy Jans    Belgium    0    :    4
Last 8    Diana Stateczny        Tatjana Vasiljeva    Latvia    3    :    4

Gelesen 3983 mal

Snookerakademie   

stakers  

SM Youtube Channel


 

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.