Snookertraining.de

Abzocke bei Autogrammstunde

10 Jahre 6 Monate her #1603 von merlin611
Was denkst Du denn warum ich erst heute poste??
Ich brauchte erst mal etwas Zeit um wieder runterzukommen....wir waren beide angefressen wegen dem Geld.
Es hätten auch Karten für 30,-Euro gereicht...da hätten wir genau so viel von gehabt.
Andererseits ..wir haben die anderen Profis beim Meet and greet gehabt und das Event an sich war wirklich Klasse.

Mark Williams,Barry Hawkins, Neil Robertson und Ryan Day waren sehr nett, haben sich mit allen die es denn wollten, fotographieren lassen und auch bereitwillig Autogramme gegeben.
Auch Ronnie war in den paar Minuten zwischen den Sessions sehr nett.
Klasse von ihm fand ich, das er sich, obwohl sein Manager ständig am treiben war, von wegen \"we have no time\" er sich trotzdem mit jedem anwesenden Kind hat fotographieren lassen.
Die Kiddis hatten natürlich Spaß.
Letzendlich war es sein Manager der ihn zum Verlassen der VIP Lounge geradezu drängen musste.
Dann war da noch Rolf Kalb der in seiner charmanten Art ganz toll durch den Abend geführt hat und auch Zeit fand sich mit einem zu unterhalten.
Das Programm selber war auch wirklich sehenswert und es hat richtig Spaß gemacht zuzuschauen.
Wir haben 3 Centuries gesehen, das ist schon was!! Ich habe gehört das am Sonntag kein einziges Centurie gefallen ist.
Die Atmosphäre in der Halle darf man auch nicht vergessen, die ist für ein Snooker-Event dieser Art wie geschaffen.
Als Ronnie hereinkam gab`s standing ovation vom allerübelsten, es war wirklich toll!!
Von daher...ein tolles Event.

Obwohl ich zugeben muss, 190,-Euro sind ne Menge Geld für uns und eigentlich haben wir die auch nur wegen Ronnie investiert.
Nochmal passiert uns so was garantiert nicht, das nächst Mal gibts billigere Karten..
Aber es bringt ja auch nichts wenn man sich zu sehr aufregt. Mein Autogramm ist gesichert, dank Jakob und gut is.;)

Lieben Gruß

Bea

Also, ICH höre immer auf meinen Schutzengel, oder wie heisst noch mal das Kerlchen mit den Hörnern auf dem Kopf??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 6 Monate her #1608 von Notarzt
also ich war auch am sonntag da und muss sagen die ganze veranstaltung war top! die atmosphäre war super. snooker war super. bis zu diesem debakel mit den autogrammen war ich hellaufgegeistert.


zu den autogrammen muss ich POT_Sau allerdings absolut zustimmen. aus meiner sicht ist das eine bodenlose frechheit, das jemand der mindestens 35€ für den eintritt gezahlt hat kein autogramm auf einer autogramm karte oder einer eintrittskarte bekommt. bei mir kommt noch dazu das ich 45min anstand um dann von einem security mann zu erfahren das man nen merchendising artikel braucht. ich habe davon vorher nix mitbekommen und da ich die halle nie verlassen hab und auch recht gut höre bin ich sicher das davon kein wort gefallen ist.

für mich ist das ein absolutes nogo. und ich kann euch sagen das ich am sonntag auf 180 war und selten so enttäuscht war bzw. mir so verarscht vorgekommen bin.

@T_C: klar müssen spieler geld verdienen aber ich bin sicher das ist bei dieser aktion nicht zu kurz gekommen und das braucht dir sicher niemand zu sagen. und ja das er sich der autogrammstunde gestellt hat ist sehr löblich, aber nicht in diesem rahmen.
an dieser stelle würde mich auch mal interessieren wer für das \"autogramme nur auf merchandising\" verantwortlich war? war das eine bedingung von ROS bzw seinem Management oder doch eher von der Eventleitung?

ich bin selber pool spieler und muss sagen mein herz hängt an billard/snooker und da muss ich echt sagen das ist eine dermaßen enttäuschende aktion die es meiner meinung nach in keiner anderen sportart gibt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 6 Monate her #1616 von TIP147
Notarzt schrieb:

zu den autogrammen muss ich POT_Sau allerdings absolut zustimmen. aus meiner sicht ist das eine bodenlose frechheit, das jemand der mindestens 35€ für den eintritt gezahlt hat kein autogramm auf einer autogramm karte oder einer eintrittskarte bekommt. bei mir kommt noch dazu das ich 45min anstand um dann von einem security mann zu erfahren das man nen merchendising artikel braucht. ich habe davon vorher nix mitbekommen und da ich die halle nie verlassen hab und auch recht gut höre bin ich sicher das davon kein wort gefallen ist.


Es stand auf dem Zettel der mit der Karte mitgeschickt wurde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.168 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 468x60

stakers  

SM Youtube Channel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok