Snookertraining.de

Jugend Hessenmeisterschaften 2013

9 Jahre 5 Monate her #12383 von mheeger
Bei den Snooker Hessenmeisterschaften am 19.1.2013 im Clubheim des 1.SC Breakers Rüsselsheim konnte sich der Pool-Bundesligaspieler Marlin Köhler (Walldorf) gegen die Snooker Bundesligaspieler Patrick Dauscher und Armin Schmidt (beide 1.SC Breakers) souverän durchsetzen.

Im Finale bezwang er Armin Schmidt mit 3:1 Frames gleich zum zweitenmal nach seinem Vorrundensieg.
Im kleinen Finale bezwang Patrick Dauscher seinen Vereinskameraden Sven-Goran Meier mit 2:0 Frames.
Mit einem Break von 66 Punkte erzielte Marlin auch das High Break, wobei er eine leichte Blaue bei maximal möglichen 84 Punkten an die Ecke der Mitteltasche setzte.

Sven-Goran Meier setzen sich zuvor in den beiden Disziplinen U16 und U19 durch und sicherte sich damit den Titel Snooker Hessenmeister U16 und U19.
Bei U16 setze er sich im Finale gegen den erst 12-jährigen Jan Pullmann (1.SC Breakers) und bei den U19 gegen Dennis Amberg (1.SC Breakers) durch.


U21
1. Marlin Köhler
2. Armin Schmidt
3. Patrick Dauscher

U19
Sven-Goran Meier
Dennis Amberg

U16
Sven-Goran Meier
Jan Pullmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.137 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.