Snookertraining.de

Elkmaster oder Blue Diamond

13 Jahre 3 Monate her #3504 von Snookergirl
Snookergirl antwortete auf Aw: Elkmaster oder Blue Diamond
Man sagt, die BDs sind so ein Mittelding zwischen weich und etwas härter ..aber auf jedenfall härter als Elkis ...
Kein thema ...;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Jahre 3 Monate her #3545 von StephenHendry
Vielleicht teste ich die Elkis beim nächsten kleben mal.

;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Jahre 3 Monate her #3552 von Sascha147
Also ich hatte letztens ein BD tip, das war so weich, das hätte ich mit den fingerspitzen formen können:laugh: also kann mir keiner erzählen, dass Blue Diamonds unglaublich hart sind. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Jahre 2 Monate her #3577 von Snookerdevil
Vergiss nicht, Leder ist organisch da kann es unmöglich sein das selbe Leder wieder zu kriegen.

Allerdings dass dann solche Unterschiede auftauchen :blink: ich glaub da ist die Tip dir vorher über Nacht ins Waschbecken gefallen :laugh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Jahre 2 Monate her #3607 von Krypton
Aus einer Schachtel Elkmaster kann man (mit Übung) die besten, etwas härteren, gleichmässigen, kompakten Tips heraussuchen, diese halten dann auch recht lange. Dazu vor allem die Dichte des Tips von der Seite her testen, mit dem Fingernagel zb. - braucht Erfahrung. Allerdings wirft man so die Hälfte weg - oder verschenkt sie.

Wenn sich das Tip, wie oben beschrieben, schon nach wenigen Stössen immer wieder verformt, kann das nur heissen:

- es ist ein ganz schlechtes Stück, tausch es aus, oder
- die Technik ist, gelinde gesagt, fragwürdig bis gehämmert. Darauf müssen wir leider tippen, wenn du meinst, für 50cm bis 100cm Rücklauf einen härteren Stoss zu brauchen.

(ohne beleidigen zu wollen, aber das ist nun mal so)


Ein gut montiertes, kompaktes Elkmaster spielt sich konstant und hält lange. Wenn sich Tips schnell abnutzen, dann gibt es auch häufig diese Ursache:
Die \"Ich-Kreide-mir-ein-Loch-in-den-Block-Einkreid-Technik\" - die entsprechenden Spieler erkennt man an gelochten Kreiden (logisch), gleichzeitig enormem Tip- und Kreideverbrauch, Kreidestaub an Händen, Hosen und womöglich auf dem Tisch usw.

Ich glaube, zwischen 20% abspielen und 80% abkreiden bis hin zu 90% spielen und 10% kreiden ist jeder Tip-Verbrauch möglich...



(ok, das war nun ein böser Post...)

BTW, ich spiel zur Zeit ein Talisman layered Tip - absolut Klasse, find ich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Jahre 2 Monate her #3665 von Phil
Phil schrieb:

schwer zu sagen wo die unterschiede liegen, da müsste man sicher regelmässig beide gespielt haben. ich kenne blue diamond nur vom queue meines neffen, ich selber spiele elkmaster.


naja, spielte...:blush: auf meinem Mastercraft habe ich einen Talisman tip (med-soft) und werde fortan dabei bleiben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Jahre 2 Monate her #3672 von Cosmo
Ich habe mir bei meinem letzten Besuch in Viersen von Michael Wiedow von allen Tips, die er im Angebot hatte, je eins zum Probieren geben lassen. Immer, wenn ich der Meinung bin wieder wechseln zu müssen, kommt das nächste drauf. Nach einem Le Pro (nicht schlecht, könnte ich mich dran gewöhnen) ist zurzeit ein Cannon auf meinem Queue. Ist auch nicht schlecht.

Da meine Technik noch Verbesserungspotenzial aufweist, kann ich allerdings nicht sagen, ob es am Tip oder an einem versehentlich gut geratenen Stoß liegt, dass die Weiße nach drei Metern Laufweg noch genügend Backspin hat, um sich brav auf Schwarz zu stellen statt der Roten in die Tasche zu folgen.

Ich denke, dass die Tip-Frage ähnlich überbewertet wird, wie die Frage nach dem richtigen Queue. Wenn ich das Gefühl habe, dass es passt, ist\'s gut und fertig.

Schöne Grüße
Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.255 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.