Snookertraining.de

Kugeln säubern / polieren

11 Jahre 4 Monate her #3517 von Christian
Hallo zusammen,
wie haltet ihr denn eure Kugeln sauber bzw. reinigt sie? Trocken in der Poliermaschine, mit speziellem reiniger, mit nem Tropfen Autopolitur? Was gibt es denn für Geheimrezepte?
Hat eigentlich irgendwer eine Bauanleitung für eine ordentliche Poliermaschine?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 4 Monate her #3520 von hueckle
Sehr gute Ergebnisse erzielt man, wenn man warmes Wasser einlaufen lässt, eine kleinen Schuss Spülmittel rein gibt und sie \"wäscht\". Anschließend mit trockenem Tuch gründlich trocknen.

So werden die Bälle schön sauber und es bildet sich kein Fettfilm von irgendwelchen Polituren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 4 Monate her #3531 von Tom
Ich habe in letzter Zeit auch oft Kugeln poliert
und verschiedene Methoden ausprobiert...

Die \"verträglichste\" war dabei ganz einfaches Wasser.
(mit Spüli hab ich es nicht probiert, leuchtet aber durchaus ein)

Das Ergebnis mit Cockpitspray (fürs Auto,... nicht fürs Flugzeug)
hat zwar den Vorteil, dass die Kugeln schön glänzen und ggf. gut riechen
(kommt drauf an welches Spray... - bei uns wars Vanille... ;) )
Allerdings kann man bei dieser Art des Polierens im Spiel häufiger
den Spielball (als auch die Objektbälle) reinigen, da sich durch den
unweigerlich entstehende Film auf den Bällen
a)
durch den Kontakt mit dem Tip Kreide aufgenommen wird
und
b)
durch den Kontakt zwischen den Kugeln eben diese Kontaktstellen
sichtbar werden (kann... - muss nicht!)

Also,... mein Favorit ist (klares) Wasser und Trockentuch...!
(werde es aber auch mal mit \'nem Schuss Spüli testen)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 4 Monate her #3539 von Cosmo
hueckle schrieb:

Sehr gute Ergebnisse erzielt man, wenn man warmes Wasser einlaufen lässt, eine kleinen Schuss Spülmittel rein gibt und sie "wäscht". Anschließend mit trockenem Tuch gründlich trocknen.

So werden die Bälle schön sauber und es bildet sich kein Fettfilm von irgendwelchen Polituren.


Kann ich bestätigen - auch wenn mein Sohn sich dann immer halb schlapp lacht, dass Papa in der Küche seine Bälle spült. :laugh:

Das Ergebnis spricht aber für sich. (Ich könnte es nur etwas öfter machen ... :huh: )

Schöne Grüße
Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 4 Monate her #3541 von Snookerdevil
Was auch hilft der spezielle Aramith Reiniger und zum \"Daily-Practise\" einfach Glasreiniger raufsprühen und abrubbeln.

Aber Achtung!! Manche Clubmitglieder könnten allergisch reagieren... also bei mir sind die Kugeln noch rund :laugh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 4 Monate her #3544 von StephenHendry
Wir haben auch den Speziellen reiniger für die Poliermaschine. 1 mal die Woche polier ich und ansonsten täglich nach dem Training mit nem Microfasertuch abreiben, wegen dem schweis.

Sehen immer aus wie neu, im gegesatz zu den Clubkugeln :huh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 4 Monate her #3664 von Phil
ich benutze den Aramith reiniger für meine Kugeln. normalerweise reine ich mit dem microfasertuch kurz nach jedem training. polieren tue ich 1-2x im monat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 4 Monate her #3668 von bobo
Wir benutzen einen Ultraschallreiniger mit 5 l Fassungsvermögen. Mit einer Reinigung kann man 1/2 Kugelsatz säubern. Das Ergebnis ist erstklassig!
Für Nichtwissende: Die Reinigung erfolgt durch Kavitation, ausgelöst durch Ultraschallwellen von einigen -zig kHz.
Ärzte verwenden es zur Reinigung von Besteck, Optiker für die Brillen, usw.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 4 Monate her #3669 von FlorianMüzel
wir haben eine Kugelputzmachine von \"Ballstar\", und ein spezielles reingungsmittel von Michael Wiedow aus Viersen. Wir putzen die Kugeln jeden Tag vor dem spielen,(dauert ca. 15min, da nur 8 Bälle pro durchgang in die machine passen) und auch hier ist das ergebniss erstklassig. Die Kugeln sind jetzt 1 jahr alt und sehen nach dem putzen noch immer aus wie neu.:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 4 Monate her #3670 von Christian
Danke für die vielen Tipps. Hat es schon mal wer mit ner wirklich guten Autopolitur probiert? Ich denke der Spezialreiniger von Aramith ist nix anderes.

Wer hat denn jetzt kostengünstige Vorschläge für eine gute Poliermaschine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.259 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.