Snookertraining.de

Pomeranze aus Kunststoff

12 Jahre 10 Monate her #4414 von xericx
Pomeranze aus Kunststoff wurde erstellt von xericx
bin mittlerweile ein großer Snookerfan und spiele auch regelmäßig oft. Aber eines brennt mir schon länger unter den Nägeln und ist mir sehr wichtig, weil ich auf Tierprodukte komplett verzichten möchte und es deswegen ein Punkt ist der mich irgendwie richtig nervt: Die Pomeranze aus Leder -(Snookertradition hin und her)- vielleicht werde ich mir einfach eine Spitze zum kleben selbst anfertigen,habe aber noch nie etwas von einer kunstoffvariante mitbekommen, bzw. wo man ähnliches kaufen,bestellen kann. lässt sich auch bestimmt anders damit spielen. Gibts jemanden, der mehr drüber weiss oder vielleicht aus eigener Erfahrung berichten kann wie es sich mit ner Kunststoffpomeranze spielen lässt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 10 Monate her #4415 von Ruvinio
Also, von einer Kunststoffpommeranze habe ich im Leben noch nichts gehört. Dürfte auch schwierig werden, die Eigenschaften einer (Leder)pommeranze künstlich nachzubilden, Kunststoff ist schließlich nicht faserig wie Leder.
Ich denke in diesem Punkt wirst Du in den sauren Apfel beißen müssen und vielleicht hilft Dir ja der Gedanke, dass wegen der Pommeranzen keine einzige Kuh (oder auch Schwein - woraus sind die Dinger eigentlich idR??) zusätzlich ihr Leben lassen muss, da das Leder einfach beim Schlachten anfällt (woraus dann hauptsächlich Schuhe, Mäntel usw. gemacht werden).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 10 Monate her #4416 von Krypton
Soviel ich gelesen habe, gab es schon Versuche mit Tips (Pomeranzen) aus Gummi oder ählichem Material, die man dann auch nicht einkreiden muss. Aber durchgesetzt hat sich sowas bisher nicht.

Zur Info: Es gibt Tips aus Schwein, Wasserbüffel... wohl aus den verschiedensten Ledern.

Trotzdem - ich glaube ebenfalls, du wirst nicht um den sauren Apfel herumkommen und ein \"normales\" Tip verwenden müssen. \"Lederfrei\" durchs Leben ist ohnehin schwierig, für Snookerspieler aber praktisch unmöglich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 10 Monate her #4417 von bene975
Hey,habe bei Inter Sport Queues gesehen mit Kunststoff Tips vieleicht schaust du mal da nach die haben auch Ersatztips

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 10 Monate her #4418 von Krypton
bist du sicher, dass nicht die ferrule, sondern das TIP aus kunststoff ist? das kann ich mir kaum vorstellen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 10 Monate her #4419 von Stefan_Joachim
Stefan_Joachim antwortete auf Aw: Pomeranze aus Kunststoff
Ich kenne das bisher nur aus dem Pool Billard Sport! Dort haben sie Kunstoff Pomeranzen auf ihren Break Cues! Jimmy White wurde mal bei einem Pool Turnier Disqualifiziert, weil er mit einem Cue mit Kunstoff Pomeranze gespielt hat, da dadurch ein härteres Break möglich sein soll! (Kunstoff Pomeranzen sind glaube ich seit 1 oder 2 Jahren wieder im Pool Sport verboten) Da kenne ich mich aber nicht gut genug aus, ich spiele nur Snooker!

Ich denke wie die anderen, das du da nicht dran herumkommen wirst! Über die Spieleigenschaften von einer Kunstoff Pomeranze ganz zu schweigen! Sehe es doch mal so, der Cue ist aus Holz - da musste auch eine Esche oder ein Ahorn Baum leiden!;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 10 Monate her #4420 von bene975
Ja bin mir sicher habe die vor 1Woche noch in der Hand gehabt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 10 Monate her #4421 von vic
Auch wenn du ein kunststofftip bekommst, kann ich mir nicht vorstellen, das es ausreichend Wirkung übertragen kann. Und dann köntest gleich mit ner Gummispitze spielen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 10 Monate her #4422 von ulk_hh
Ich denke, es ist ziemlich sinnlos, mit einem Veganer über die Verwendung von tierischen Produkten diskutieren zu wollen. Genausogut könnte man einen Altgläubigen zu überzeugen versuchen, was man als Sünde zu betrachten hat und was nicht.

Um nicht missverstanden zu werden: Ich habe nichts gegen Veganer. Jeder soll nach seiner Facon selig werden.

Von mir aus kann sich jemand auch ein Tip aus Montageschaum basteln. Allerdings werden wir in unserem Club niemanden erlauben, mit irgendwelchen Kunststoff- oder Kautschukprodukten auf unsere teuren Ballsätze einzuhacken. Wer also mit irgendwelchen eigentümlichen Konstruktionen bei uns Snooker spielen will, möge bitte so konsequent sein und dann auch seinen eigenen Ballsatz mitbringen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 10 Monate her #4423 von Krypton
Ich habe auch nichts gegen Veganer, solange sie nicht versuchen, ihre Katzen und Hunde fleischlos zu ernähren.

Wenn es nicht um die Ernährung gehen soll, sondern generell um eine Lebensweise, bei der möglichst keine Tiere zu Schaden oder zu Tode kommen, dann ist allerdings immer ein Kompromiss gefragt. Und das soll man dann da beginnen, wo es am besten geht.

Bevor einer sein Gemüse nicht selber anbaut (weil die Landmaschinen unzählige Tiere in den Feldern überfahren und im Strassentransport das selbe geschieht), kann er meinetwegen woanders anfangen, wo es praktikabler ist. Das heisst dann aber:

- Nicht im Snookerclub spielen, wo die Taschen mit Leder bezogen sind
- Nicht in schwarzen Halbschuhen an die Turniere reisen - überhaupt keine Lederschuhe besitzen
- Keinen Ledergürtel in der dunklen Tuchhose haben.

Dann, und erst dann, würd ich mein Tip ersetzen. Und mit dem eigenen Kugelsatz spielen müssen.


Am ehesten geht es wohl mit einer mehr oder minder harten Gummimischung irgendwo zwischen Hallensportschuhsole und LKW-Reifen. Mit einem zu weichen Gummitip hätte ich Angst, die Weisse nur \"klebrig\" stossen zu können und Genauigkeit zu verlieren. Mit einer zu harten Mischung wird wohl das Stossgefühl und leiden und evtl. der Ballsatz angekratzt.

Fazit der Diskussion:
- Im Prinzip denkbar
- Praktisch nein, oder kaum. Jemand hat erwähnt, beim Pool sei\'s sogar verboten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.213 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.