Snookertraining.de

Foul oder nicht

12 Jahre 3 Monate her #1588 von blUe
Foul oder nicht wurde erstellt von blUe
Folgende Situation:

Spieler 1 verschießt schwarz, die direkt auf der Kante zur Tasche liegen bleibt !

Spieler 2 geht an den Tisch, geht in Position und schwarz fällt in die Tasche (ohne jegliche Stoßwirkung)

Foul oder nicht ??? ?

ich sage Foul !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #1590 von ulk_hh
ulk_hh antwortete auf Aw: Foul oder nicht
Hier die zugehörige Regel:

9. Ball am Rand der Tasche
(a) Wenn ein Ball in eine Tasche fällt, ohne von einem anderen Ball
getroffen zu werden und nicht am Stoß beteiligt war, so soll der
Ball in seine vorherige Position zurückgelegt werden und alle
erzielten Punkte zählen.


Also kann es sich nicht um ein Foul handeln. Wäre es ein Foul, könnten in dem Zusammenhang keine erzielten Punkte zählen. Begründung ist in der Regel 3.11.(e) nachzulesen:

(e) Alle Punkte, die in einem Break erzielt wurden, werden dem
Striker gutgeschrieben; jedoch darf er keine Punkte für die Bälle
erhalten, die mit dem Stoß erzielt wurden, in dem das Foul
begangen wurde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #1591 von Uwe_Mae
Uwe_Mae antwortete auf Aw: Foul oder nicht
Ich hab dazu auch mal ne Frage:

Wie oft ist das schon vorgekommen, das ein Ball fällt, wenn er Kante liegt und der Gegener an den Tisch geht, in Position (noch nicht stößt - also keine Bewegung auf dem Tisch) und der Ball fällt?

Ich hatte zwar schon eins zwei \"Kipper\", die hatten sich aber nicht so viel Zeit gelassen... und wurden dann auch noch zu meinem Break gezählt (oder halt Foul, wenn der Ball nicht an der Reihe war und als Zweitkontakt nach Objektball getroffen wurde).

Also ist doch auch die Frage zu stellen, ist der Stoß des 1. Spielers zu früh als beendet erklärt worden?

Der Wortlaut der Regel (9.a) geht ja davon aus, dass dies während des Spieles passiert (also z.B. Ball liegt auf Kante + hat Kontakt zur Bande. Striker spielt Weiß über diese Bande ohne den \"Kantenball\" zu berühren und selbiger fällt meinetwegen durch Vibration des Gummis oder ähnl.). Aber so ganz ohne Außeneinwirkung....

Also noch mal die Frage... wer hatte das schon?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #1594 von Theo
Theo antwortete auf Aw: Foul oder nicht
*Hand heb* Ich hatte das schon!

Ist schon ne Weile her. Wenn ich mich richtig erinnere, war es eine Bundesligapartie in München. Gegner? Hmm keine Ahnung, ich weiß es wirklich nicht mehr. Habs mir nicht notiert *g*

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #1595 von Uwe_Mae
Uwe_Mae antwortete auf Aw: Foul oder nicht
@ Theo: und wieviel Zeit war da zwischen ruhenden Bällen und Plumps? :blink:

Ich stell mir gerade vor, wie das wäre, wenn das beim WM-Finale in Sheffield passiert... (soll ja wieder an die STelle der Ball)
Plumps... Schiri legt Ball hin, Spieler sagt noch ein bissl näher... 10 Sek. .... plumps... Fernsehbild zur Hilfe.... Ball liegt... 10 Sek. .... plumps.... 2 Tage später .... plumps....:laugh:
Gibbet das dann ein Rerack?:unsure:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #1596 von Bernie
Bernie antwortete auf Aw: Foul oder nicht
nö, Rerack gibts nich. Der Ref wird nur beim 2ten Zurückbasteln den Ball einen Tick weiter in den Tisch legen als vorher, damit er nicht erneut fällt. Auch ein leichter Druck mit dem Finger von oben auf den Ball verhindert ein erneutes von-selber-Fallen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #1601 von Theo
Theo antwortete auf Aw: Foul oder nicht
Uwe_Mae schrieb:

@ Theo: und wieviel Zeit war da zwischen ruhenden Bällen und Plumps? :blink:


ca. 2 min

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #1604 von Walter71
Walter71 antwortete auf Aw: Foul oder nicht
Frage an Bernie & Co, weil\'s mir so gerade aufgefallen ist.

Section 3 rule 9 beschreibt ja dieses Verhalten \"Ball on Edge of Pocket\":
Wenn in diesem Fall der Ball/ die Bälle zurückgelegt wird/werden, dann werden gar nicht die Spieler konsultiert, ob denn Lage der Bälle für diese OK sind. Beim Miss werden ja die Spieler dazu vom Schiri (Regel 3/14(g)) befragt. Woher kommt denn hier dieser Unterschied?

Conclusio: Hier ist vom Schiri schummeln erlaubt B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #1605 von ZwenRef
ZwenRef antwortete auf Aw: Foul oder nicht
Walter71 schrieb:

Frage an Bernie & Co, weil\'s mir so gerade aufgefallen ist.

Section 3 rule 9 beschreibt ja dieses Verhalten "Ball on Edge of Pocket":
Wenn in diesem Fall der Ball/ die Bälle zurückgelegt wird/werden, dann werden gar nicht die Spieler konsultiert, ob denn Lage der Bälle für diese OK sind. Beim Miss werden ja die Spieler dazu vom Schiri (Regel 3/14(g)) befragt. Woher kommt denn hier dieser Unterschied?

Conclusio: Hier ist vom Schiri schummeln erlaubt B)


Moin,

EIN SCHIRI SCHUMMELT NICHT!!!!!!

Ansonsten gibt\'s die Papiere und der Delinquent hat bei der ARGE aufzuschlagen! ;)

Sven

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 3 Monate her #1606 von Walter71
Walter71 antwortete auf Aw: Foul oder nicht
Nene, ZwenRef, falsch verstanden: Ein Schiri schummelt nicht und .
Wenn nix kontroliert wird, dann hat man (also der Schiri) hier \"freie Hand\" und wieder .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.232 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.