Snookertraining.de

komische Situationen Z.B. Freeball

12 Jahre 1 Monat her #2099 von ulk_hh
Also, aus diesem Bild sehe ich keine Gasse aus dem Pulk der Roten heraus. Eventuell gibt es eine in Richtung der Kopfbande, sie ist aber verdammt eng und gleich dahinter lauert noch eine Rote, die meiner Auffassung nach den Weg wieder verbaut. Hast Du hübsch verbuddelt, den Spielball :lol:

Angenommen, es geht doch noch die minimal kleine Gasse in Richtung Kopfbande (ich meine, sie geht nicht), dann wird dieser Stoß mit Effet schon ausgesprochern schwer, da durch das Effet der Spielball in seiner Laufrichtung seitlich abgelenkt wird, was die Gasse wieder noch schwerer zu spielen macht. Selbst für einen geübten Spieler ist das schon eine heftige Herausforderung. Für einen Anfänger nicht zu machen.

Ich würde in dieser Situation Grün nominieren und dann direkt ohne Rücksicht auf die Roten in Richtung Grün mit ausreichendem Tempo spielen. Foul mit der Wertigkeit von 4 Punkten und von mir kein Miss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 1 Monat her #2100 von birne
Okay, dann war mein Bild wohl immer noch nicht eindeutig. Hab mal noch den einzig möglichen Ausgang markiert (siehe unteres Posting, notfalls aktualisieren).

Das war tatsächlich die einzige Lücke, und selbst die war extrem eng. Ja, ich weiß, ich muss an meinem Stellungsspiel arbeiten :laugh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 1 Monat her #2101 von ulk_hh
Ach, du kriegst die Tür nicht zu :blink: :S

Für so einen extremen Bogen brauchst Du die spieltechnischen Fähigkeiten eines Meisters des Billard Artistique. Und selbst dann. Wie willst Du für diese extreme Wirkung nötigen Kopfstoß durch die Lampe spielen?

Meine Meinung: Wir lassen die Kirche im Dorf und stellen fest, dass der Spielball in einer unlösbaren Position liegt. Bei unlösbarer Position: Farbe nach Wahl nominieren (muss nicht unbedingt Schwarz sein) und so spielen, als wenn keine Rote den Weg verbauen würde und fertig ist die Gartenlaube.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 1 Monat her #2102 von birne
ulk_hh schrieb:

Bei unlösbarer Position: Farbe nach Wahl nominieren (muss nicht unbedingt Schwarz sein) und so spielen, als wenn keine Rote den Weg verbauen würde und fertig ist die Gartenlaube.


Vielen Dank!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jahre 1 Monat her #2399 von LarsW
Hallo Dirk,

der Ulk__HH hat recht wenn er schreibt kein Freeball. Der Punkt was ganz dünn ist, verschiebt sich um so mehr nach innen um so dichter die Weiße an dem Ball on liegt.
Wenn die Weiße zB einen Millimeter vom Ball on wegliegt ist ganz dünn ziemlich nah beieinander, bei zB 20 cm sieht ganz dünn eben anders aus.

Gruß aus H

LarsW :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.133 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.