Snookertraining.de

6 red Snooker Regeln

11 Jahre 8 Monate her #6081 von Walter71
6 red Snooker Regeln wurde erstellt von Walter71
Die IBSF hat neue Regeln für 6 red Snooker herausgebracht.

Hier die Änderungen in Kurzform:

1. Es gibt keine \"miss\"-Regel.

2. Nach jedem foul hat der Spieler folgende 3 Optionen:
a) Der Gegner soll weiterspielen (so wie die Bälle liegen geblieben sind).
b) er spielt selbst weiter (so wie die Bälle liegen geblieben sind).
c) er spielt selbst weiter von in-hand (im \"D\").

3. Jedes foul zählt 6 Strafpunkten nach sich, ausser es ist ein 7 Punkte Foul.

Was haltet ihr davon?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 8 Monate her #6082 von StephenHendry
Hi Walter,

ich halte da nichts von, man sollte die Regeln so belassen wie sie schon seit Jahrzehnten gespielt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 8 Monate her #6083 von ulk_hh
Die Intention liegt klar auf der Hand:
Es geht offensichtlich darum, das Spiel zu beschleunigen. Was man sich davon verspricht? Man kann da viel mutmaßen. Möglicherweise verspricht man sich davon eine erhöhte Attraktivität für zukünftige Fernsehübertragungen. Man kann so Sendeformate finden, die sich besser in bestehende Programmplanungen integrieren lassen, da solche Spiele nicht über viele Stunden gehen. Nur eine Mutmaßung, für mich aber die naheliegenste.

Meiner Ansicht nach nimmt man durch die Beschleunigung so viele taktische Möglichkeiten für das Spiel, so dass es für mich eher unattraktiver wird. Die Verteidigungstaktik ist für mich das Element, was Snooker eigentlich ausmacht. Man nimmt dem Spiel meiner Ansicht nach so die Seele.

Insofern: Von meiner Seite keine Zustimmung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 8 Monate her #6084 von der_Don
Allem Anschein nach soll das Spiel daduch schneller und vielleicht auch TV-tauglicher gemacht werden.
Ich bin nicht grundsätzlich gegen solche Überlegungen, denn es gibt ja, um bei Sportarten am grünen Tisch zu bleiben, auch im Poolbillard verschiedene Disziplinen.

Was sich im Snooker davon letzlich durchsetzen wird, zeigt sich dann, wenn es wirklich soweit kommen sollte. Aber warum sollten wir uns einer gewissen Vielfalt der Varianten verschliessen? So wichtig ist mir das Beharren auf Traditionen auch nicht.

Wichtig wäre mir nur die Beibehaltung der grundsätzlichen Parameter (z.B. 12-Fuss-Tisch, runde Tascheinläufe und 52mm-Bälle) um eine \"VerPoolung\" des Snookersports ;) zu vermeiden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 8 Monate her #6085 von StephenHendry
der_Don schrieb:


um eine "VerPoolung" des Snookersports ;) zu vermeiden.



gehört dann der besagte Punkt nicht auch dazu wenn man es schneller machen will ?

Ich hoffe das setzt sich nicht durch und die Spieler setzen sich wieder durch wie bei Thema "gepunktete weisse"

Ich find Tradition wichtig, besonders bei unserem Sport Snooker. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 8 Monate her #6086 von Kesseler
Wir hatten am Wochenende ja die 1. Bavarian 6 Reds in Landsberg.

Dominic Dale spielte mehrere Matches best of 9 unter 30 Minuten !

Wir haben nach den normalen Regeln gespielt und das ging auch schnell genug.

Bei den Pros ist es meistens eh so: Ein Fehler = Frame vorbei
Dabei ist es egal ob du Ball im D hast oder nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 7 Monate her #6151 von Walter71
Walter71 antwortete auf Aw: 6 red Snooker Regeln
Bei den Pros (WSA) gilt diese neue Regeln ja (noch?) nicht!

Aber mal eine ganz andere Frage dazu: Mit wievielen Roten wird denn 6 red Snooker gespielt?
Es steht nirgends, dass nur mit 6 Roten gespielt wird, vgl. Regeln 2/4/b, 3/1/a.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.144 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.