Snookertraining.de

Durchstoß

11 Jahre 5 Monate her #6624 von birne
Durchstoß wurde erstellt von birne
Ein Durchstoß ist ja verboten. Nun hatte ich folgende Situation:

Rot liegt 10 cm zentral vor dem Loch, Weiß in gerader Linie dahinter, allerdings nur 1 oder 2 mm von Rot entfernt. Ich will Rot natürlich lochen, aber darf ich das? Realistisch gesehen kann ich den Stoß nicht ohne Durchstoß spielen, denn ich kann nie und nimmer meinen Queue nach dem Kontakt mit Weiß nach nur einem mm stoppen, ich glaube das kann niemand.
Ich habe nun die Weiße ganz vorsichtig angetippt und Rot leicht schräg angespielt, Rot fiel ins Loch, aber Weiß lief nicht genau hinterher sondern lief an die Bande neben dem Loch.
Trotzdem war das garantiert ein Durchstoß, auch wenn ich selbst nichts merkte.

War das eine Foul? Wo ist die Grenze des Erlaubten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her #6626 von ChristianLehmann
wenn man einen durchstoss verhindern will, steht in den regeln \"so dünn wie möglich\" anspielen... so verlockend die situation sein mag, safe spielen wird wohl angeraten sein

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her #6653 von AndyB
AndyB antwortete auf Aw: Durchstoß
Hi Birne,

so wie du Ihn gespielt hast war es sicherlich ein Durchstoß.
Das kann niemand würde ich so schnell nicht behaupten.
Mit einem Kopfstoß ist das durchaus \"leicht\" machbar, wenn man rankommt um den Kopfstoß aus zuführen.

Gruß
Andy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her #6748 von MrJudge
MrJudge antwortete auf Aw: Durchstoß
Ab welchem Abstand kann man denn sagen, dass der Stoß garantiert ein Durchstoß wird?
Hatte nun schon öfters die Situationen, das weiß von einem Ball nur 1-5cm entfernt liegt, Gegner meinte selbst beim Zentimeter, das man da nie einen Durchstoß machen könne, ich war da anderer Meinung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her - 11 Jahre 4 Monate her #6752 von Ruvinio
Ruvinio antwortete auf Aw: Durchstoß
Die Regeln verlangen, dass man den Ball dann so dünn wie möglich spielen soll, damit nicht auf Durchstoß entschieden werden SOLL (den zweiten Satzteil hier mal wirken lassen).

Und das liegt im Ermessen des Schiris, zu beurteilen, ob es dünn genug war oder nicht. Und da spielt wieder \"common sense\" eine Rolle.

Aber ein (gerader zur Kugel \"On\" hin gehender) Kopfstoß, und seien es 89,9° vermeidet in dem Fall kein Foul, weil man die Kugel eben NICHT so dünn wie möglich trifft. Man projiziert dann die Stoßrichtung des Cues auf die Ebene, und das bedeutet idR \"Full Face\", was genau das Gegenteil von \"so dünn wie möglich\" ist :)

GARANTIERT ein Durchstoß kann es m.E: nur bei Touching Ball sein, wenn man nicht von der Kugel weg spielt :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 5 Monate her #6754 von ZwenRef
ZwenRef antwortete auf Aw: Durchstoß
Moin!

Wenn der Spielball nur 1-2mm vom Ball On entfernt liegt, kannst du doch fast in beiden Richtungen so dünn spielen, dass der Ball On fällt auch ohne, dass der Schiri auf Durchstoß pfeift. Der Ball On hat bei einem solchen Stoß sicher niemals eine so hohe Geschwindigkeit, dass die Karrenz der Taschen zu klein wird. Das probiere ich die Tage selber mal aus.
Ich hatte mal eine Situation, dass der Spieler mit SB press Bande in die Bande gespielt hat. Der Gegner wollte unbedingt einen Durchstoß haben, den ich nicht gab.
Anschließend habe ich mal intensiv den Durchstoß in allen möglichen Varianten durchgespielt.
Es gibt einen Höchstwinkel von ca. 20° bei dem der Ball ohne Durchstoß direkt in die Bande gespielt werden kann.
Im Pool gibt es die Regel, dass nicht so dünn wie möglich gespielt werden muss, sondern am Objektball vorbeigestoßen werden muss um keinen Durchstoß angekreidet zu bekommen.
Probiert es selber mal aus! Die Pool-Regel ist erheblich besser umgesetzt. Wenn nicht mit Warp 10 gespielt wird, macht man dabei auch keinen Durchstoß.
Durchstoß entscheide ich immer noch daran, wie die Bälle sich nach dem Kontakt trennen. Liegt direkt nach dem Kontakt - und das können nur wenige Zentimeter sein - kein Winkel von 90° oder mehr vor, wird auf Durchstoß entschieden. Manchmal aber wirklich nur manchmal kann man einen Durchstoß hören.

Bis die Tage

Sven

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.132 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.