Snookertraining.de

Foul mit 2 getroffenen Farben + Jumpshot

11 Jahre 1 Monat her #7873 von Uwe_Mae
Also ein absichtlicher Jump wäre wiederum nicht "gentleman like".

Jetzt ist mir zum Jump gleich noch was eingefallen, weil es mir in jüngerer Vergangenheit passiert ist (leider gleich mehr als einmal), möchte aber nicht nen extra Thread dafür machen.

Folgende Situation:

Weiß hinter Baulk

letzte Rote von Farbe abgedeckt liegt im oberen Viertel (also so zwischen Schwarz und Pink) event. auch seitlich, was aber egal ist (wie gesagt, ist ja mehr als einmal passiert).

Ich spiele Weiß über Kopfbande. Weiß trifft Rot nach Bande (also auf den Rückweg). Weiß "springt". Nun ist mir einmal passiert, das die Rote über die Farbe geprungen ist.... Snooker...das ist ja OK, den Weiß ist ja nicht gesprungen.

Einmal aber ist die Weiße aus der Bande gesprungen, hat Rot getroffen und selbige danach zum Teil übersprungen.

Der Originaltext lautet:
(c) when, after striking an object ball lawfully, the cue-ball jumps over that ball after hitting a cushion or another ball.
Das kann so verstanden werden, das nach dem treffen erst die Bande und dann Jump OK ist, kann aber auch so verstanden werden, das nach Bande ein Jump OK ist, egal ob Rot vor oder nach Bande getroffen wird.

Die Frage aus dem Grund: wenn alles glatt läuft, bleibt Weiß einfach unten liegen und Rot läuft hinter Baulk nahe Bande. Es "jumpt" nix. Risiko, dass eine "Abhebt" ist aber relativ hoch (zumindest so, wie ich den Ball derzeit spiele).

Ich habe mir bei dem Stoß, wo die Weiße über Rot teilweise "gejumpt" ist ein Foul gegeben und leider auch nen Freeball für den Spielpartner. Bin mir nur nicht sicher, ob es nötig gewesen wäre.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 1 Monat her #7877 von ulk_hh
Uwe_Mae schrieb:

Der Originaltext lautet:
(c) when, after striking an object ball lawfully, the cue-ball jumps over that ball after hitting a cushion or another ball.
Das kann so verstanden werden, das nach dem treffen erst die Bande und dann Jump OK ist, kann aber auch so verstanden werden, das nach Bande ein Jump OK ist, egal ob Rot vor oder nach Bande getroffen wird.


Ich kann hier keinen Interpretationsspielraum erkennen. "after striking an object ball lawfully" ist, was in dieser Ausnahmebedingung zum Jump zuerst zu passieren hat. Damit ist es nicht egal, ob ob ein Objektball vor der Bande getroffen wurde oder nicht. Triffst Du also einen Objektball zuerst regelkonform und beim Abschlag von der Bande fängt der Stoßball an zu springen und überspringt anschließend einen Objektball ganz oder teilweise, dann wird nicht auf Jumpshot entschieden. Spielst Du ohne Ballkontakt erst in die Bande und der Spielball überspringt dann einen Objektball, ist es ein Jumpshot.


Uwe_Mae schrieb:

Ich habe mir bei dem Stoß, wo die Weiße über Rot teilweise "gejumpt" ist ein Foul gegeben und leider auch nen Freeball für den Spielpartner. Bin mir nur nicht sicher, ob es nötig gewesen wäre.


Absolut korrekt, hier ein Foul auszurufen. Ob Freeball gegeben werden muss, hängt ausschließlich davon ab, ob nach Foul für den Gegner ein Snooker liegengeblieben ist. Das ist aus Deiner Fallbeschreibung nicht herauszulesen.


zu SnookerQ:

Der absichtliche Jump hinterlässt auch für mich einen unangenehmen Nachgeschmack. Da Du im Match aber kaum damit herausposaunen wirst, dass Du das absichtlich gemacht hast, wirst Du vermutlich damit durchkommen. Wenn Du damit Ball on triffst, kann kein Miss gegeben werden. Ein Foul ist es natürlich. Um eine evtl. Unsportlichkeit zu ahnden, muss diese dem Schiedsrichter klar auf der Hand liegen. In diesem Fall kann man sich evtl. herausreden, dass man einen Bogen spielen wollte, der leider "ein wenig" verunglückt ist (Queue anscheinend doch etwas zu steil und der Treffpunkt am Spielball doch nicht seitlich genug - oooops, sorry). Aber Vorsicht: Der Schiedsrichter allein ist Richter über faires oder unfaires Spiel (vergleiche hierzu Regel 5.1.a).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.100 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.