Snookertraining.de

Ball auf Bande

11 Jahre 6 Monate her #7420 von Krypton
Krypton antwortete auf Aw: Ball auf Bande
ulk_hh schrieb:

Sorry Krypton, but you are on the woodway ;)

Es gibt hier kein "übertrieben spitzfindig". Es gibt hier nur "regelkonform" oder "nicht regelkonform".

Der angespielte Ball darf nicht übersprungen werden, es sei denn, einer der definierten Ausnahmen liegt vor. Diese Ausnahmen habe ich genannt.

Hier die entsprechende Regel aus den Definitionen:

19. Jump Shot
Als Jump Shot gilt, wenn der Spielball irgendeinen Teil eines Objektballs
überspringt, egal, ob der Objektball dabei getroffen wird oder
nicht, ausgenommen
(a) der Spielball trifft zuerst einen Objektball und überspringt
anschliessend einen anderen Ball.
(b) der Spielball springt und trifft einen Objektball, landet jedoch
nicht auf der abgewandten Seite dieses Balles.
(c) der Spielball hat den Objektball bereits regelkonform getroffen
und überspringt ihn erst, nachdem er eine Bande oder einen
anderen Ball getroffen hat.



Man beachte im ersten Absatz: "egal, ob der Objektball dabei getroffen wird oder nicht"

19(b) hatte ich nicht explizit erwähnt, weil bei dieser Ausnahmesituation kein Ball übersprungen wird.

Also:
Nicht das Abheben des Spielballes vom Tisch macht dem Jumpshot aus, sondern einzig und allein das Überspringen eines Objektballes ohne Zutreffen einer der Ausnahmeregelungen.

Deine Feststellung, dass ein angespielter Ball auch übersprungen werden darf, ist definiv falsch - es sei denn: einer der Ausnahmen trifft zu.



Du hast nicht verstanden, was ich meine.

Mit KORREKT TREFFEN (Terminus von dir erstmals vorgebracht) meine ich: So treffen, dass kein Foulspiel vorliegt, also auch KEIN Jumpshot gemäss der vollständigen Regeln. Inklusive der da geschilderten Ausnahmen.

Daraus folgere ich:
Ist der Ball zunächst mal "korrekt getroffen", darf die Weisse anschliessend tun und lassen, was sie will, ohne dass noch ein Jumpshot entstehen kann. Selbst wenn sie danach den erst-angespielten Ball noch 10 Mal überspringt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 6 Monate her #7422 von ulk_hh
ulk_hh antwortete auf Aw: Ball auf Bande
Auch, wenn ich Dir jetzt wie ein Korinthenkacker vorkomme, aber wir müssen hier exakt bleiben.

Deine Schlussfolgerung ist nicht richtig.

Nach dem "korrekten Treffen" darf die Weiße keinesfalls machen, was sie will, und ganz bestimmt nicht den Ball überfliegen, der zuvor getroffen wurde, wenn nicht vorher ein anderer Ball oder die Bande getroffen wird.

Warum?

Der Stoß ist nicht mit dem "korrekten Treffen" zu Ende, sondern erst dann, wenn alle Bälle auf der Spielfläche zur Ruhe gekommen sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 6 Monate her #7423 von ulk_hh
ulk_hh antwortete auf Aw: Ball auf Bande
@Uwe:

Stimmt, Du hast "anderer" Ball geschrieben. Damit trifft Ausnahmebedingung 19(a) zu und es ist kein Jumpshot.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 6 Monate her #7426 von Krypton
Krypton antwortete auf Aw: Ball auf Bande
Ein Korinthenkacker wäre jemand, der es (zu) genau nimmt. Das machst du aber nicht. Du liest ja noch nicht mal durch, was ich schrieb.



Also nochmals langsam:

Der hüpfende Spielball trifft einen Ball. Dann berührt er die Bande oder einen anderen Ball. Noch ohne den zuerst getroffenen Ball zu überspringen.

JETZT, und genau JETZT, ist der Stoss - bezüglich der Regel Jumpshot - korrekt. Unvergänglich. Aus fertig basta, die Regel ist eingehalten - kein Jumpshot! Das Treffen von entweder Bande oder anderem Ball habe ich von Anfang an vorausgesetzt.


AUCH WENN der zuerst getroffene Ball später doch noch übersprungen wird, kann dies kein Jumpshot mehr sein.

Du bist, aus meiner Sicht, der gleichen Meinung wie ich, aber du siehst nicht ein, dass ich der gleichen Meinung bin wie du ;)

Das sagten wir anfangs schon, du hast es nur nicht lesen wollen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 6 Monate her #7428 von ulk_hh
ulk_hh antwortete auf Aw: Ball auf Bande
@Krypton:

*kopfkratz* ???


Aaahhh - jetzt habe ich es endlich gefressen!


Du hattest geschrieben: ... "korrekt" einen Ball on getroffen kann ich ja auch interpretieren als ...

und verweist dann auf 19(c).

Okay, absolut d'accord.

"korrekt getroffen" war unglücklich ausgedrückt.

Was lerne ich jetzt daraus?

Man soll eben nicht aus dem Gedächtnis heraus die Regeln interpretieren. "Korrekt getroffen" ist vermutlich eine frühere Formulierung, die in der Neufassung der Regeln vor etwas mehr als 2 Jahren ausgetauscht wurde - eben weil's missverständlich ist. Man soll die Regeln unverändert zitieren und ggfs. die Regelpunkte hervorheben, auf die es im genannten Fallbeispiel ankommt.

Jede Umformulierung oder Interpretation kann Anlass für Missverständnisse sein.

Ich denke, dann können wir das Thema jetzt auch herunterschlucken, nachdem wir es sooo außerordentlich gründlich durchgekaut haben :D


Sorry an alle anderen Leser. Kann mir gut vorstellen, dass das "etwas" ermüdend war. Aber wir Haarspalter unter uns geben uns eben alle Mühe, das Haar auch wirklich ganz exakt in der Mitte zu spalten - natürlich längs und nicht quer. Quer kann ja jeder... 8)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 6 Monate her #7432 von Krypton
Krypton antwortete auf Aw: Ball auf Bande
Genau :)


Ich hab ja gesagt, wir sind einer Meinung. Bezüglich Mitte längs :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 6 Monate her #7435 von der_Don
der_Don antwortete auf Aw: Ball auf Bande
[OT]

Waldorf und Stadler leben doch noch ...

[/OT]

Sorry - SCNR :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 6 Monate her #7437 von topsnookerman
Hi Leute,

Super und vielen vielen Dank für die rege Beteiligung und Diskussion an meiner Frage. Ich dachte, die wäre einfach ;-)

Dann schaun wir doch nal, was passiert, wenn ich was kompliziertes auf der Liste habe :D

Nochmals vielen Dank an alle ..

Gut Stoß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 6 Monate her #7438 von ulk_hh
ulk_hh antwortete auf Aw: Ball auf Bande
Nachdem Ingo noch ein Bildchen hochgeladen hat, weiß ich jetzt, dass es der Ingo ist, von dem ich glaubte, dass er es ist.

@Don: Waldorf und Stadler werden ewig leben *grinz* :-*

@topsnookerman: Deine Frage war ja eigentlich auch einfach. Wir sind hier halt nur "geringfügig" abgeglitten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.162 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.