Snookertraining.de

Europameisterschaft in Duffel

10 Jahre 2 Monate her #3999 von Sascha_Lippe
Sascha_Lippe antwortete auf Europameisterschaft in Duffel
Guten Morgen zusammen! :)

Tja was sagt man dazu… 6:0… klingt schon ziemlich hart…

In den ersten drei Frames war er sehr angespannt und nervös und hat auch Fehler gemacht. Leider war ich nicht mehr so souverän wie in den letzten Tagen und habe meine Chancen, oder nennen wir es eher „Möglichkeiten“ – den so richtige Chancen gab’s nicht wirklich, nicht knallhart ausgenutzt. Dann war meine Shotselection fehlerhaft und je mehr Schnitzer ich mir erlaubte, desto sicherer wurde er. Ab dem vierten Frame hatte ich dann kaum noch einen Auftrag. Jetzt weiß ich auch wie Tony Drago sich gefühlt hat nachdem er gegen meinen Gegner 5:1 verloren hat in der Runde davor.

Ich hatte tierische Probleme mich zu konzentrieren. Die letzten Tage hat es geregnet in Duffel, dadurch war es in der Halle angenehm. Aber Gestern hat den ganzen Tag die Sonne auf die Tennishalle geschienen, dadurch war es am Tisch unerträglich heiß und ich muss auch ehrlich sagen das meine Kondition langsam aufgebraucht war. Ich musste unter Turnierdruck noch nie Best-of-9 spielen und die beiden Matches vorher waren mental und körperlich sehr anstrengend. Ich fühlte mich Gestern innerlich teilweise wie eine Schildkröte die auf dem Rücken liegt. Nicht in der Lage mich noch mal zu motivieren und aufzuraffen.

Also Fazit: 3 Wochen Vorbereitung reichen konditionell und spielerisch für Halbfinale aber noch nicht für die Main Tour… wer hätte das gedacht… ;) haha

Bevor jetzt irgendwelche Stimmen aufkommen „Wieso trainiert der nicht mehr!?“:

Ich musste arbeiten… Das liebe Geld…

Dank meines Sponsors, Markus Wehler, konnte ich mir immerhin die 3 Wochen direkt vor der EM freihalten. Deshalb kann ich wirklich sagen das ich noch nie so gut vorbereitet war wie bei diesem Turnier.

Auch mein Trainer, Chris Henry, hat mir immens geholfen in der Vorbereitung und auch dann während dem Turnier. Als ich in der Gruppenphase einen Tag frei hatte bin ich nach Brügge gefahren um mit ihm zu trainieren den ganzen Tag. Das war der absolute Hammer! Danach war ich höchst motiviert und glaubte daran das ich etwas erreichen könnte bei diesem Turnier. Während des Turniers hat er mir dann mit sms oder Telefonaten immer wieder geholfen.

Auch die Unterstützung von meinem Team zuhause war unglaublich wichtig. Mein Sponsor und seine Familie, Michael Heeger (mein Team-Manager) und viele andere Rüsselsheimer haben mir immer wieder Sms geschickt oder mich angerufen um mich aufzubauen und zu unterstützen.

Ganz zu schweigen von den vielen sms, Emails und Beiträgen in Foren von euch... Das hat mir SEHR VIEL Motivation, Mut und Glaube gebracht!!! Da kann ich an Alle nur sagen…

VIELEN DANK!!! :)

Nun denn… weiter geht’s… übernächste Woche steht schon das erste PIOS Turnier an und vorher noch die Exhibition in Halle mit Steve Davis, Stephen Hendry, Mark Selby und Michaela Tabb!

Viel Erfolg an alle Grand Prix Teilnehmer in Berlin. Da mir die Nummernschilder geklaut wurden und ich innerlich total ausgelaugt bin werde ich nicht kommen, leider.

Bis bald,

euer Sascha

P.S. einen Bericht über die Matches vor dem Halbfinale gibt’s auf meiner HOMEPAGE.

www.saschalippe.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 2 Monate her #4000 von Donnercruiser
Donnercruiser antwortete auf Europameisterschaft in Duffel
Hi Sascha,

ich glaube, auch wenn Du nicht das \"Erträumte\" erreicht hast, kannst Du absolut stolz auf Deine Leistung sein. Nimm es als Gewinn mit und sei nicht enttäuscht. Lass Dich nicht entmutigen, mach weiter so. Hab die Tage immer am Livescore mitgezittert und Daumen gedrückt, der ist schon ganz blau:laugh:

Bis die Tage
Gruß Olaf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.152 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 468x60

stakers  

SM Youtube Channel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok