Snookertraining.de

Teilnahmebedingungen an Profi Turnieren???

11 Jahre 9 Monate her #557 von blueball
Teilnahmebedingungen an Profi Turnieren??? wurde erstellt von blueball
Hi Leute:)
Ich möchte gerne wissen was ein Teilnehmer erfüllen muß:unsure: um an einem Profi Wettkampf teilnehmen zu dürfen,so wie an den Wettkämpfen oder Turnieren die auf Eurosport zu sehen sind:huh: ,bitte nur richtige also warheitsgemäße Antworten geben und das Thema ernst nehmen ;) .
:woohoo: möchte nicht dumm sterben,ich möchte Antworten wenn man davon Ausginge das der Teilnehmer in keinem Verein Mitglied ist und ansonsten noch nie Aufsehen erregt hat,also völlig no name:ohmy:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #558 von Pultz666
Zunächst musst du Mitglied der WSA (World Snooker Association) sein. Dann musst du dich für die Maintour qualifizieren. Entweder über die PIOS-Serie oder aber auch durch einen Amateur-EM oder WM-Titel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #560 von Ruvinio
An den Turnieren der Main Tour können nur die 96 Profis teilnehmen, die sich für die Maintour qualifiziert haben. Es ist also nicht wie in der Formel 1, wo man sich auch einkaufen kann.
Am Ende jeder Saison fallen die letzten 32 (Platz 65 bis 96) der Main Tour Rangliste raus und müssen sich neu qualifizieren. Dafür rücken 32 Qualifikanten nach.
Ein Elitärer Kreis also und es ist sauschwer, da reinzukommen B)

Wie qualifiziert man sich für die Main Tour?
Durch Leistung ... und nur durch Leistung.

Es gibt mehrere Qualifikationsmöglichkeiten:

Die PIOS Open Tour
Dort kann jeder mitmachen, der die Startgebühr bezahlt hat (die nicht unerheblich ist).
Es gibt 8 Turniere der PIOS im Jahr. Die besten 8 der Abschlussrangliste sind für die Main Tour qualifiziert. Lasse, Patrick und Itaro können ein Lied davon singen, wie schwer es ist, sich über die PIOS zu qualifizieren :unsure:

Die Amateur-EM
Der Gewinner der EM erhält ein Main Tour Ticket.
Der Landesverband jeder Nation entsendet seine besten Amateur-Spieler zur EM. Dies sind idR die Nationalen Meister und Spieler, denen ein Weiterkommen zugetraut werden kann.

Die Amateur-WM
Der Gewinner der WM erhält auch ein Main Tour Ticket
Der Landesverband jeder Nation entsendet seine besten Amateur-Spieler zur WM. Dies sind idR die Nationalen Meister und Spieler, denen ein Weiterkommen zugetraut werden kann.

Die Asien-Meisterschaften, Ozeanien-Meisterschaften, usw., die uns Europäer aber nicht betreffen.

Dann gibt es noch ein paar große offene Amateur-Turniere, bei denen die Sieger ein Maintour-Ticket bekommen können.
in Einzelfällen können auch die Zweitplatzierten bei diesen Turnieren ein Main Tour Ticket bekommen. Das hängt aber von der Gnade der WSA ab.

Zuguterletzt vergibt die WSA noch einige Wildcards (ich galube, 8) für ausgesuchte Talente. So konnte z.B. Pattrick Einsle 1 Jahr die Main Tour spielen (konnte sich aber leider nicht dort halten).

Jedes Jahr fallen also 32 Spieler aus der Main Tour raus und dafür rücken 32 Qualifikanten nach und nur ein paar davon können sich auf Anhieb dort halten.

Alle Angaben ohne Gewähr ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #561 von StephenHendry
Klasse Ruvinio und sehr interessant

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #565 von blueball
Hallo Ruvinio:) ,
kannst du mir das mit den offenen Amateur Turnieren näher erklären?
Wievel offene Amateur Turniere muss man gewinnen:silly: ?Welche wären das und wo finden sie statt:huh: ?
Wieviel kostet da das Startgeld?Muss man irgendein Vereinsmitglied sein,weil du geschrieben hast offenes Amateur Turnier?
Ich weiß ich stelle viele Fragen:blush: ,aber das interessiert mich sehr...:woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #617 von marcel

Ruvinio schrieb:
Zuguterletzt vergibt die WSA noch einige Wildcards (ich galube, 8) für ausgesuchte Talente.

In den letzten Jahren schwankt das eher so zwischen einem und drei Spielern. Kommt darauf an, wie viele Plätze noch frei sind und in welcher Stimmung die WSA ist, bei der Anerkennung von nationalen/ internationalen Titeln. Da können das auch mal mehr sein.

Ruvinio schrieb:
Jedes Jahr fallen also 32 Spieler aus der Main Tour raus und dafür rücken 32 Qualifikanten nach.

Das stimmt so nicht ganz. Die besten acht Spieler des Einjahresrankings, welche nicht in den Top64 sind, bekommen ja auch noch einen Startplatz für die nächste Saison. Ansonsten wäre zum Beispiel J.White nicht mehr vertreten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #618 von marcel
fireball schrieb:

Welche wären das?

Legt alles die WSA fest, aber i.d.R.:

Internationale Nominierungen:

EBSA European Under 19 Champion
ACBS Asian Under 21 Champion
ACBS Asian Champion
ACBS Asian Nomination
EBSA European Champion
EBSA European Play Off Winner:
IBSF World Under 21 Champion)
IBSF World Champion
Oceania Championship


Nationale Nominierungen je einen aus:

Wales
Schottland
Irland
Nord Irland
England 1: (No.1 im Ranking)
England 2: (Play Offs Gewinner)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #623 von Ruvinio
Tja, wie man sieht, ist das nicht so wirklich übersichtlich :)

Die offenen Turniere sind (in Europa) häufig direkt im Vorfeld zur EM und finden auch am selben Platz statt. So geschehen zuletzt in Polen.
Aber genaueres weiss ich darüber auch nicht.

Aber wenn man mal auf Globalsnookercentre in den Kalender schaut, findet man folgende Einträge:

3-26 October 2008 Austrian Open - Wels, Austria
27 October-8 November 2008 IBSF World Championships - Men, Women, Masters - Wels, Austria

Das scheint wieder so eine Konstellation zu sein. Erst das Amateur-Turnier, dann die Amateur-WM direkt hinten dran.

und hier hab ich auch noch was offizielles gefunden:
[url:w25qd2mx] www.worldsnooker.com/files/Qualifying_Criteria_2008-2009.pdf [/url]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #624 von blueball
Hallo,
danke dir Ruvinio für die ausführlichen Erklärungen.
Bin schon mal ein bisschen schlauer.Das hört sich echt brutal an was
man alles meistern muss um es zu Main tour zu schaffen...
MFG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.144 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.