Snookertraining.de

MT 2009/2010 - hier Masters

10 Jahre 8 Monate her #5770 von der_Don
Hallo Gemeinde...
Nachdem es hier zur UK-Champ schon keinen Thread gab will ich wenigstens zum Masters kurz was ablassen ;)

Für mich war es zwar nicht das Wunschfinale (das hatten wir mit Mark Williams schon im Semi) und auch nicht unbedingt mein Wunschgewinner, aber trotzdem freue ich mich darauf, wenn ich heute Abend dazu komme, meine Aufzeichnung vom Finale anzuschauen. Aber mit ganz leisem Ton, da mir die Moderation die ganze Woche schon viel zu überschwenglich war und gehörig auf die Nerven ging.
Ich bin zwar sicher, dass Rolf Kalb viel rund um Snooker weiß, aber das Bild auf dem Tisch lesen, dass kann er nach all den Jahren immer noch nicht.

Jetzt erstmal eine kurze Pause bis es in Wales, hoffentlich genauso gut, weiter geht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #5780 von Cosmo
Gerade in Bezug auf die Fähigkeit, das Bild auf dem Tisch zu lesen, merkt man den Unterschied zwischen einem Journalisten, der den Sport über die Jahre verfolgt und einen gewissen Einblick gewonnen hat, und einem (früheren) (Top-)Spieler.

Schön wäre es, wenn - wie bei BBC und auch Eurosport in England üblich - neben dem Journalisten auch ein Spieler am Mikrofon säße. Spricht von den englischen Top-Pros jemand hinreichend gut deutsch?

Schöne Grüße
Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #5781 von ChristianLehmann
dominic dale soweit mir bekannt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #5782 von Kyra
Nette Idee. Ich fand es sehr erfrischend, wenn Lasse als Ko-Kommentator dabei war. Und wenn ich dran denke, wie wie schön sich Sascha Lippes Turnierberichte lesen, könnte ich ihn mir auch gut als Kommentator vorstellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #5784 von StephenHendry
Also der Gewinner der Masters war schon ok.... bin halt kein Ronnie Fan :P

Stephen Hendry hat zwar gut gespielt gegen Murphy aber es hatte mal wieder nicht gereicht um ganz vorne mitzuspielen.

Williams hat mich stark überrascht was er gezeigt hat, ganz starke Form bin gespannt ob er die halten kann.


Grüße

Sascha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #5786 von Clara
Was ich ebenfalls sehr sehr schade fand (wow, hab ich das jetzt nett ausgedrückt :) ), wenn Rolf Kalb gnadenlos in die Einlaufmusik redete.

Wir fanden diese Neuerung sehr lustig und waren immer total gespannt auf die Musik. Und jedesmal wenn die ersten Töne erklangen, wurde Herr Kalb extrem laut, um uns mitzuteilen, welche Musik da spielte und wie es evtl. dazu kam.

Schon war alle Spannung dahin. Er hätte diese Infos ja durchaus noch am Ende des Titels geben können.

Bitte, bitte, lieber Rolf, lass uns beim nächstenmal die Musik in Ruhe genießen.

Grüsse

Dat Clärchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #5787 von Zombo
*Offtopic**Heißt das wirklich Einlaufmusik ? Meine Assoziation geht da in andere Richtungen :laugh: **Offtopic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #5788 von Wilson
tja, ich hätte auch nie gedacht, dass ich das mal sagen würde, aber kalb als kommentator nervt langsam - immer die gleichen sprüche, wie toll doch dieser oder jene ball ist, und unter welchem druck er doch gespielt wurde, blablabla.
er unterstreicht, bzw. erzählt leider nur viel zu oft über das, was da sowieso grad passiert. viel interessanter wäre, was passieren könnte, oder wie die spieler ihr break aufbauen, etc.
er könnte sich ja mal von einem snookerspieler coachen lassen, bilder zu lesen. so eine hohe kunst ist das auch nicht. besser wäre natürlich ein co-kommentator der selber spielt oder das zumindest getan hat. muss nicht unbedingt ein profi sein, ein guter amateur reicht schon. aber das ist natürlich ne finanzielle angelegenheit, darf man nicht vergessen.
rolf kalb hat viel für die entwicklung dieses sports getan und wird es wohl noch zukünftig tun, aber er sollte dabei nicht vergessen sich selbst weiterzuentwickeln.

die sendezeiten des masters waren grauenvoll. erst mitten in die abendsession praktisch reinplatzen und dann nach ner stunde, in der entscheidenden phase, zur ralley dakar schalten, die nicht mal live ist. danach der schäbige rest des matches - sofern es noch nicht vorbei ist - schlafen gehen.
mir macht das so auch keinen spaß mehr. ich brauche keine stundenlangen snooker-übertragungen und flenn gleich los, wenn grad mal nichts gezeigt wird. aber diese verhackstückung der übertragungen halte ich für ne gefährliche entwicklung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #5789 von Zombo
Hallo,

da kann ich Dir eigentlich nur in allen Punkten Recht geben.
Ich nehme eher an das gehört zur Marketing-Strategie für den Eurosport-Webplayer.
Wenigstens beim Finale hätte ich da mal eine Ausnahme erwartet...

Grüße in die alte Heimat Ffm

Maik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #5790 von Xristjan
Ein Finale Mark W gegen Mark S wäre wünschenswert gewesen, es waren die einzigen Spieler auf Topniveau, ansonsten war das Turnier durchwachsen wie bisher fast alles in dieser Saison, es muss wohl doch an den neuen Tischen liegen, das Niveau der vergangenen Jahre hat mich vielleicht auch zu sehr verwöhnt, wer weiß. Aber Matches mit 80 % Trefferquote verleiten mich zum Wegschalten, muss ich gestehen.
Jedenfalls wünsche ich mir einen anhaltenden Lauf für beide Mark\'s. Beide sind definitiv Top 10-würdig und -fähig.

Aktuell läuft die Welsh Open Quali: Drago hat schon wieder 2 Siege eingefahren und marschiert weiter. Jimmy White hingegen verspielte ein 4:0 gegen McCulloch herrje.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.170 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.