Snookertraining.de

Spiel verloren, wenn dreimal Miss ?

4 Jahre 5 Monate her #14559 von Michael Reulecke
Hallo,

eine Frage zu der obigen Regel.

Wenn ein Spieler eine "dünne Rote" versucht (obwohl mehrere andere Rote anspielbar sind) und er bereits zweimal vorbei gespielt hat, dann kann der Schiedsrichter ihn ja daraufhinweisen, dass er den Frame verliert, wenn der dritte Versucht auch daneben geht.

Was ist eigentlich, wenn der Spieler im dritten Versuch zwar die "dünne Rote" trifft, aber dann trotzdem ein Foul macht. Wenn zum Beispiel die Weiße in eine Tasche fällt.

Hat der Spieler dann den Frame verloren oder ist das egal, weil es ja ein "anderes Foul" ist?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 5 Monate her #14562 von Stephanus
Nein, Frame ist nicht verloren - wenn die oder eine andere Rote (oder was auch immer dran war) zuerst auf korrektem Weg getroffen wurde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.124 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.