Snookertraining.de

Deutsche Meisterschaften

11 Jahre 9 Monate her #911 von snowy
Wir reisen morgen zum Team Pokal an. Ich freue mich schon total darauf. Auch wenn wir die absoluten Aussenseiter sind.:unsure: Aber wir sind dabei das ist schon mal fett!:woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #912 von Kesseler
Danke für die Lobpreisungen.

Hier die Viertelfinalpaarungen:

Damen:

Kirchner 2
Müller 1

Kahl 0
Vucicevic 2

Kampmann 1
Kircheisen 2

Grasshoff 0
Repplinger 2


Senioren:

Schleske 0
Brandmeier 3

Voßler 3
Güttler 1

Russell 1
Meyer HJ 3

Höltschl 3
Aguado Rodriguez 2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #914 von Kesseler
Die Halbfinalspiele beginnen am Montag ab 10 Uhr.

Damen:

Kirchner 1
Vucicevic 2

Kircheisen 0
Repplinger 2


Senioren:

Brandmeier 2
Voßler 3

Meyer HJ 0
Höltschl 3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #916 von Arminator
auf gehts Hansi hau rein!;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #917 von Kesseler
Guten Morgen,

die Halbfinals starten in wenigen Minuten.

Berichte folgen hier.

Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #920 von Kesseler
Kirchner - Vucicevic

1. Frame:

Beide spielen abwechselnd Rote und Farbe Highbreaks jeweils 12.
V macht Gelb - Blau und gewinnt 30 - 61

2. Frame:

K macht 28 (neues Highbreak im Damenwettbewerb), V kämpft sich ran, K spielt Gelb - Blau und gewinnt 57 - 25

3. Frame:

V schießt 15 und 20 und ist auf die letzte Rote 28 vorne. Durch einen glücklichen Safe und ein Foul 7 von K ist V 26 vorne auf Grün, macht aber ein Foul.
K locht Grün - Blau und verschießt eine machbare Pink, läßt aber Safe liegen.
Bankerversuch von K bleibt im Loch liegen und V gewinnt 57 - 41 und ist im Finale.

Repplinger - Kircheisen

1. Frame:

R dominiert und gewinnt durch konstantes lochen von Rot und Farbe 53 - 4

2. Frame:

K kommt besser ins Spiel und kann sogar in Führung gehen, R schießt aber 29 und 14 und gewinnt souverän 66 - 40

Meyer - Höltschl

1. Frame:

In einem knappen und ausgeglichenem Frame spielen beide abwechselnd immer wieder Rot und Farbe. H kann die letzte Rote + Farbe und bis Braun lochen und ist 22 vorne. Snookerversuche von M ohne Erfolg und H gewinnt durch Blau mit 35 - 63

2. Frame:

H trifft immer besser, punktet konstant und ist auf die letzten beiden Roten 35 vorne. M vergibt Chancen und macht auch noch ein Foul und H gewinnt auch diesen Frame mit 29 - 70

3. Frame:

H schießt mit 39 ein neues Highbreak im Seniorenwettbewerb. M vergibt Chancen und H locht eine lange Rote und ist auf die letzten beiden Roten 46 Punkte vorne. H bekommt noch eine Rote und gewinnt verdient mit 10 - 57

Brandmeier - Vossler

1. Frame:

Brandmeier macht kleinere Breaks (19 und 17) und spielt gute Safes und gewinnt den Frame mit 56 - 4

2. Frame:

V bekommt mehr Chancen und kann den Frame ausgeglichen bis in die Farben gestalten. V locht nach Gleichstand auf Braun die Blaue und Pinke und gewinnt 43 - 54

3. Frame:

V legt gut vor und B vergibt seine Chancen. V nutzt die vergebenen Möglichkeiten von B und gewinnt mit 11 -41

4. Frame:

B kommt wieder besser ins Spiel, macht erneut 19 und gewinnt 62 - 35

5. Frame:

Beide kämpfen um den Einzug ins Finale und wollen keine Fehler machen. B spielt einen schlechten Safe und V macht 26. Nach einem Foul von B vergibt er aber eine gute Chance und B kann sich mit einer 20 wieder rankämpfen. Auf die Farben ist B 9 Punkte hinten, locht Gelb und Grün, V macht Braun und Blau im zweiten Versuch. V spielt Safe auf Pink und B macht Foul. V locht Pink und gewinnt 44 - 69

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #921 von Kesseler
Finale Senioren und Damen:

Vossler - Höltschl

1. Frame:

H geht in Führung. Auf die Farben legt V einen guten Save und H macht mehrere Fouls zum Ausgleich. H bekommt ne Chance und schießt bis Pink aus.

2. Frame:

Ausgeglichenens Spiel ohne Breaks. Auf die letzte Rote liegt V 1 Punkt vorne, legt aber einen guten Save und schon 3 Fouls von H. H locht Grün, Braun und ne Monsterblaue, macht aber leider auf Pink ein Foul. V locht Pink und gleicht aus.

3.Frame:

Guter Save hinter Grün ermöglicht V den Einstieg. Er snookert sich aber auf alle Farben und begeht Foul 7. Chance für H. Viele gute Einsteiger, aber es werden nur wenige Punkte gesammelt. H acht Punkte vorn, bei 35 auf dem Tisch. V legt bei 13 auf dem Tisch Snooker hinter schwarz - zweimal Foul 6. Aber V locht weiß beim Lochversuch von pink. Das war das Foul, welches H benötigte und er geht wieder in Führung.

4. Frame: Viele Fouls durch das potten der Weißen. H nutzt Chancen besser: stellt besser, locht besser. 55 - 33, 22 auf dem Tisch. V fluket einen Snooker, kann sich aber gut befreien. V bringt braun vor die Tasche, aber weiß hinter pink - also sicher. Beim nächsten Stoß bekommt V keine Sicherheit in die Lage der Bälle. H locht braun.... blau... Sieg im vierten Frame mit 66-33. Verdienter Sieg für Höltschl.

Vucicevic - Repplinger

1. Frame:

R spielt weiterhin souverän und gewinnt den Frame.

2. Frame:

V liegt mit ein paar Punkten in Führung. Kampf im Endspiel um die Farben - V hat dabei einiges an Glück, da die Weiße auf der Taschenkante liegen bleibt. V locht wahnsinns Grüne an der Bande entlang, verschießt aber braun. R lässt blau lochbar liegen - V nutzt Chance und locht blau, pink ... Ausgleich.

3. Frame:

V holt oft Punkte mit vereinzelten Roten, aber selten mit einer folgenden Farbe. R macht keinen sicheren Eindruck, aber beide tun sich generell sehr schwer. R kann Vorsprung mit weiteren Minibreak (14)im Frame ausbauen, verschießt aber wieder mit dem Hilfsqueue. Auf das fehlende Glück kann es V am Ende mit Sicherheit nicht schieben. Sie zeigt aber, dass sie nicht nur aufgrund von Glück im Finale steht. Aber es reicht gegen R nicht. 2-1 für R (48-13 im dritten Frame)

4. Frame:

Nichts will fallen, leider. Mehr als Rot - Farbe geht zur Zeit nicht... meist bleibt es bei einem Punkt.
Vorbänder von R MIT Stellung auf pink, aber die Chance bleibt ungenutzt. (Zwischenstand 15 - 10 für V) Kleiderfoul von V ... SR JJ bleibt sowas natürlich nicht verborgen. R fluket mit Stellung auf schwarz, bleibt aber auf dem Tisch. Es bleibt dabei, nach einem Punkt ist Schluss. (33-32 für V)Jetzt legen beide Spielerin gute Snooker... R locht die letzte Rote und pink hinterher (44-32 R).
Mit ein paar longpots sichert sich Susi Repplinger den Titel (25c).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #922 von MiHoe72
Bitte bitte Info zum 4. Frame Vo-Hö !!!!!!!

Sitze daheim und bin fast am sterben.....Und den ThoMo muss ich per sms auf dem laufenden halten......

Dankeschöööön :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #923 von StephanB
Ich schieße ja ungern dazwischen, aber...

Wie läuft das denn nun mit der vorherigen Akkreditierung im Maritim? Ist dafür viel Zeit einzuplanen und was bedeutet das überhaupt?!
Vielleicht weiss ja schon jemand von den bereits Anwesenden etwas und kann mir Auskunft geben.
Danke schonmal und weiterhin viel Erfolg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jahre 9 Monate her #924 von Einmal_im_Leben_147
Also die Akkreditierung läuft über einen Delegierten deines
Landesverbandes.
Im Maritim gibt es einen Stand von der DBU, die helfen dir
deinen Delegierten zu finden.
Der gibt dir dann deine \"Hundemarke\" :P P

Viel Erfolg !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.175 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.