Snookermania logo 600

Dienstag, 29 März 2011 19:46

China Open 2011: Williams grandios, dennoch Niederlage

geschrieben von
Ein Blick auf das Breakboard von Mark Williams lässt eigentlich auf eine starke Dominanz in seinem Match gegen Stephen Lee bei den China Open 2011 schließen, doch dem war nicht so.
Trotz vier Century Breaks, einem weiteren 53er Break und einer 2-0 Führung konnte Williams das Match nicht gewinnen. Mit einer Clearance gewann Stephen Lee den letzten und entscheidenden Frame des Matches. Bitter natürlich für Williams, der so hervorragend lochte und punkten konnte.
Die gute Form von Lee ist auf die neuen Turniere zurückzuführen. „Jeder bekommt nun eine Menge Training und ich liebe das Spiel wieder. Es war mal wirklich sehr schwer, da es an Wettkämpfen mangelte und dazwischen große Pausen waren.“, so Lee. Zu verdanken hat er das dem Konzept von Barry Hearn, der in dieser Saison den Kalender umkrempelte und einige kleinere, besonders für Spieler ausgelegte Turniere organisierte. „Nun aber spielen wir regelmäßig bei den PTC-Veranstaltungen und es ist großartig für alle Spieler, besonders für mich.“

Mit Stephen Maguire kann ein weiterer Snooker-Spieler der Top 16 die Koffer packen. Trotz 3-1 Führung konnte Maguire seinen Vorsprung gegen Mark Davis nicht nutzen, der nicht nur direkt den Ausgleich schaffte, sondern die zwei folgenden Frames zum Sieg ebenfalls einsacken konnte. „Stephen ist einer der besten Spieler der Welt und man muss gut gegen ihn spielen.“, so der Sieger Davis nach seinem Match. „Es ist vermutlich einer meiner besten Leistungen in dieser Saison. Dies ist mein letztes Turnier in dieser Saison, da ich mich für die Weltmeisterschaft nicht qualifizieren konnte, womit mir hoffentlich dieser Sieg viel Vertrauen für das nächste Match bringt.“ Treffen wird er auf den Sieger der Partie zwischen Marco Fu und Judd Trump.

Alle Ergebnisse des Tages im Überblick:
Mark Allen 4-5 Marcus Campbell
Shaun Murphy 5-3 Joe Perry
Graeme Dott 4-5 Li Hang
Ding Junhui 5-4 Kurt Maflin
Mark Williams 4-5 Stephen Lee
Gerard Greene 5-2 Yu de Lu
Robert Milkins 5-1 Rouzi Maimaiti
Stephen Maguire 3-5 Mark Davis
Gelesen 3639 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Medien

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11