Snookertraining.de

Dienstag, 15 Januar 2019 10:22

Euro2019 Snooker Israel: Die Sportler stehen fest

geschrieben von

Vom 17. Februar bis 2. März 2019 finden die Europameisterschaften der Amateure der EBSA statt. Die Nominierung ist veröffentlicht und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Folgende Sportler wurden nominiert:
U18 vom 14.-24.02.2019: Germanos Nestoridis und Fabian Haken
U21 vom 21.02.-03.03.2019: Richard Wienold, Umut Dikme, Daniel Sciborski und Loris Lehmann
Herren vom 21.02.-02.03.2019: Robin Otto und Michael Schnabel

Vor der Abreise findet vom 1.-3. Februar 2019 in Heilbronn noch der Vorbereitungslehrgang zur EM statt. Dort werden die Sportler miteinander den letzten Feinschliff erarbeiten, so daß sie in Topform nach Israel reisen. Die Runde der letzten 16 ist die Zielstellung für die Teilnehmer und das Potential dazu hat Jeder von ihnen.

Turnier: Europameisterschaft der European Billiards & Snooker Association
Ort: Eilat, Israel im U Magic Palace Hotel
Startplätze: 4x U18, 4x U21, 5x Herren (Doppelstarts sind erlaubt)
Beginn: 17.02.2019
Ende: 02.03.2019
Meldeschluss: 25.01.2019

Mehr Informationen gibt es auf der Webseite der EBSA. Bis zum 25.1. können die Mitgliedsnationen noch die Teilnehmer melden. Danach werden dort die Starterlisten und später auch Livescore und ggfs. Livestream verfügbar sein.  

Drücken wir unseren Sportlern für die Vorbereitung und für die Europameisterschaft Snooker 2019 gemeinsam fest die Daumen.

Gelesen 1705 mal

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.