IBSF WM Team & 6reds: Michael Schnabel bis LAST32

Bis Samstag läuft noch die 6reds-WM in Myanmar. Michael Schnabel kam ...

IBSF WM Team & 6reds: Schnabel und Eisenstein im Teilnehmerfeld

Ab morgen früh geht es in Myanmar für die 79 männlichen Sportler mit ...

Nationalmannschaft Snooker: In Stuttgart mit dem Top-Team

Am letzten Wochenende war mal wieder Team-Trainings-Day für die ...

IBSF WM Team: Schnabel und Eisenstein reisen sehr früh nach Myanmar

Bereits am 14.9.19 machen sich Jan Eisenstein und Michael Schnabel ...

IBSF WM Damen: Europameisterin Diana Stateczny nach Antalya und Linda Erben spielt DM

Vom 29.10.-09.11.2019 findet die IBSF WM Herren, Damen und Masters in ...

Shanghai Masters 2019: Verteidigt Ronnie O’Sullivan seinen Titel? Eurosport ist dabei

Seit gestern läuft das Shanghai Masters mit einem Gesamtpreisgeld von ...

Rüsselsheim: Gezielte Trainingseinheit für die 1. Mannschaft nach Aufstieg in die 1. Bundesliga

Den Aufstieg hat der SCB Rüsselsheim ins Snooker-Oberhaus geschafft ...

IBSF Weltmeisterschaft U16: Nachwuchssorgen bei der IBSF?

Aktuell läuft die Snooker-Weltmeisterschaft der männlichen und ...

Paul Hunter Classic 2019: Klein, aber fein ab 24. August in Fürth (UPDATE: Leider nicht auf Eurosport)

16 Teilnehmern – inklusive Titelverteidiger Kyren Wilson – sind am ...

Snooker Training: Gute Nachrichten, denn es gibt immer mehr Möglichkeiten

Immer mehr Snooker-Workshops werden bundesweit für jedes Spielniveau ...

IBSF Snooker WM: 6reds und Team in Myanmar mit deutscher Beteiligung

Vom 15.-25. September 2019 findet die Snooker-WM der Amateure in ...

International Championship: Jetzt geht die Snooker-Saison richtig los

191.000 Euro gibt es für den Sieger beim zweiten Turnier der Saison ...

Riga Masters 2019: Saisonstart der Snooker-Maintour

Auch Lukas Kleckers hat es in das Hauptfeld geschafft, obwohl er ...

IBSF WM U18/U21 China: Europa fehlt nahezu gänzlich – China mit Übermacht

Neuer U18-Snookerweltmeister ist der 13jährige Chinese Jiang Jun, der ...

Nationalmannschaft Snooker in Oberhausen zum Lehrgang

Vom 5.-7.7.2019 war das Team zusammen zum Lehrgang Nr. 2 in ...

Interview mit Diana Stateczny, der frischgebackenen Europameisterin

Es ist ein Riesenerfolg für Diana und den deutschen Snookersport ...

Sommercamp Rüsselsheim 2019: „Snooker pur“ ausverkauft

Vom 20.-23. Juni 2019 findet das beliebte Snooker-Sommercamp beim SC ...

World Cup Team Snooker: Lukas Kleckers und Simon Lichtenberg für Deutschland.

(UPDATE Sendezeiten 19.6.19) Ab dem 24.6.19 wird der Team World Cup ...

EBSA EM Snooker: Diana Stateczny ist Europameisterin und Linda Erben holt Bronze

Die 39jährige Bochumerin belohnt sich für viele Trainingsstunden über ...

Q-School Snooker 2019: Die Schule ist aus – 12 Spieler für die Maintour

Es sind neue und bekannte Gesichter, die ab der neuen Saison die ...

Snookertraining.de

Mittwoch, 16 März 2011 23:47

PTC Finale: Ergebnisse Tag 1

geschrieben von
Mit den PartyCasino.com PTC Grand Finals findet zum ersten Mal seit 6 Jahren wieder ein Weltranglistenturnier in Irland statt. Im Helix Theatre in Dublin kämpfen die Top 23 der PTC-Order of Merit seit heute um den mit 60.000,00 £ dotierten Titel.

Stephen Maguire hatte kurzfristig abgesagt, um bei seiner Ehefrau Sharon zu bleiben, die ihr drittes Kind erwartet. Sein Gegner Stuart Bingham steht somit kampflos in den Last 16 und trifft am Freitag auf Marcus Campbell.

Michael Holt, nach einer schwachen Saison auf Platz 43 der Weltrangliste abgerutscht, konnte in der ersten Partie des Tages überraschender Weise Marco Fu mit 4-1 besiegen. Der Engländer trifft somit am Freitag im Achtelfinale auf Barry Pinches.

Mark Davis, der seine 5-10 Niederlage gegen Rory McLeod in der letzten Runde der WM-Qualifikation wieder gut machen will, bezwang Joe Jogia klar mit 4-0. Jogia war zusammen mit Gerard Greene nachgerückt, da Ding Junhui und John Higgins zuvor nicht genügend PTC-Turniere gespielt hatten, um zum Finale zugelassen zu werden. Davis spielt am Freitag gegen Stephen Lee.

Anthony Hamilton spielte Breaks über 133 und 92 Punkte in seiner Partie gegen Mark Davis und gewann 4-2. Hamilton selbst ist mit seiner Leistung aber mehr als unzufrieden und macht mangelnde Motivation seit seiner Niederlage gegen Barry Hawkins bei der WM-Qualifikation für sein schlechtes Spiel verantwortlich. Der Engländer trifft am Donnerstag auf die Nr. 2 der Weltrangliste, Mark Williams.

Matthew Stevens konnte Gerard Greene mit 4-2 besiegen und setzt so seine hervorragende Saison-Leistung weiter fort. Als Nr. 25 der Weltrangliste in die Saison gestartet, nimmt Stevens nun einen Platz unter den Top 8 ins Visier. Der Waliser trifft morgen im Achtelfinale auf seinen Landsmann Dominic Dale.

Ricky Walden gewann das letzte Match des Tages gegen Liang Wenbo mit 4-1 und spielt somit morgen gegen Shaun Murphy.

Die Ergebnisse (Tag 1)
(Stuart Bingham w/o Stephen Maguire)

Marco Fu 1-4 Michael Holt
93-0 (Fu 52), 0-72 (Holt 66), 13-110 (Holt 110), 24-73 (Holt 54), 55-59 (Fu 30)

Mark Davis 4-0 Joe Jogia
71-64 (Davis 36, Jogia 32), 79-10 (Davis 50), 70-0 (Davis 40), 67-52 (Davis 30, 37, Jogia 37)

Anthony Hamilton 4-2 Tom Ford
137-0 (Hamilton 133), 65-43 (Ford 35), 92-0 (Hamilton 92), 37-56 (Ford 38), 56-67 (Hamilton 34, Ford 36), 67-19 (Hamilton 54)

Matthew Stevens 4-2 Gerard Greene
70-0 (Stevens 52), 49-67 (Greene 41), 70-27, 41-69, 80-0 (Stevens 80), 97-1 (Stevens 45, 51)

Ricky Walden 4-1 Liang Wenbo
54-18 (Walden 34), 0-89 (Liang 89), 88-7 (Walden 60), 80-42 (Walden 52), 73-41 (Walden 31)

Gelesen 3873 mal Letzte Änderung am Freitag, 18 März 2011 23:26

Medien

Snookerakademie   

Billiard.site 468x60

stakers  

SM Youtube Channel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok