Snookermania logo 600

Donnerstag, 12 Mai 2016 08:06

Q-School: Bittere Niederlagen für Frede und Otto

geschrieben von

Jeweils im Decider sind die beiden Deutschen in der 1. Runde der Q-School (Event 1) mit 3:4 ausgeschieden.

 

Felix Frede aus Hannover musste sich dem aktuellen EASB-Champion, Jamie Bodle beugen. Der Matchsheet ist hier einzusehen.

„Jamie ist mit einer 64 stark gegen mich gestartet. Ich habe versucht die Frames schwieriger zu machen und kam nach dem 0-2 gut ins Spiel. Von 1-3 auf 3-3 auszugleichen war toll. Es war wohl das beste Match, welches ich nicht gewinnen konnte“, so Felix gestern Abend in der Nachbesprechung.

Robin Otto aus Hamburg erlebte einen kompletten Fehlstart gegen den Pool-Profi Corey Deuel aus den USA. Er kam die ersten Frames überhaupt nicht klar und schon stand es ohne sehenswerte Leistung von Deuel 0-3. Der verschoss den Matchball und die Aufholjagd startete.

„Ich kämpfte mich auf 3-3 heran und hatte auch ein paar sehr gute Bälle. Aufgrund einer Fussverletzung hatte ich Trainingsrückstand, was aber keine Entschuldigung sein soll. Daran lag es nicht. Ich kann es besser“, kommentierte Robin Otto sein Match.

Der Matchsheet ist hier nachzulesen.

Beide Sportler machen sich heute auf den Weg von Burton on Trent nach Sheffield um dort bis zu ihrem nächste Auftritt im Event 2 zu trainieren.

Die Q-School Events kann man online am besten hier verfolgen.

 

Event 1 – Meadowside Leisure Centre, Burton on Trent, England

Felix Frede – Jamie Bodle (11.5.2016 – 11:00 Uhr – Runde 1) 3:4

Robin Otto – Corey Deuel (11.5.2016 – 13:30 Uhr - Runde 1) 3:4

Alexander Ursenbacher (Schweiz) – Eddie Maning (11.5.2016 – 21 Uhr – Runde 1)

Lukas Kleckers – Sargeant oder Sheehan (13.5.2016 – 16:00 Uhr – Runde 2)

Andreas Ploner (Österreich) – Blanckaert oder Collumb (13.5.2016 – 18:30 Uhr – Runde 2)

 

Gelesen 1870 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11