Snookertraining.de

Freitag, 21 Mai 2021 21:10

Q School: Daumen drücken für Florian Nüssle (AUT), Umut Dikme (GER) und Richard Wienold (GER)

geschrieben von

14 Plätze auf der Maintour gilt es in drei Turnieren der Q School zu vergeben. Das Feld ist hochkarätig mit bekannten, aufstrebenden und noch unbekannten Sportlern besetzt.

Snooker-Spieler, die davon träumen, sich einen Platz auf der World Snooker Tour zu verdienen, haben ihre Chance bei der Q School 2021, die am 27. Mai im Ponds Forge International Sports Centre in Sheffield beginnt.

In diesem Jahr stehen 14 Plätze für das Turnier zur Verfügung, das vom 27. Mai bis zum 13. Juni stattfindet. Es werden drei Turniere hintereinander ausgetragen, die jeweils sechs Tage dauern (vorbehaltlich der Anmeldungen). Die vier Halbfinalisten jedes Turniers erhalten alle eine Zwei-Jahres-Tourkarte für die Saisons 2021/22 und 2022/23. Außerdem erhalten die beiden nächsthöheren Spieler auf der Order of Merit ebenfalls eine Karte. Alle Matches werden über sieben Frames gespielt.

Zum ersten Mal wird ein Setzsystem verwendet. Spieler, die am Ende der Saison 2020/21 aus der Tour absteigen, werden zusammen mit den führenden Spielern der 2020 Q School Order of Merit die 64 gesetzten Spieler in jedem Q School Event bilden. Diese Spieler werden in den Eröffnungsrunden des Events getrennt voneinander gesetzt, so dass sie erst in der Last-64-Runde aufeinandertreffen.

Die Q School steht allen Spielern aus der ganzen Welt offen, unabhängig von Nationalität, Alter oder Geschlecht, vorausgesetzt, sie sind in gutem Ansehen bei ihrem nationalen Verband. Die Startgebühr beträgt £1.000.

Die Auslosungen der drei Turniere:

Event one draw

Event two draw

Event three draw

Click here for the updated format

WST-Vorsitzender Barry Hearn OBE sagte: "Wir freuen uns, mit der Q School weiterzumachen und so vielen aufstrebenden Spielern die Chance zu geben, das ultimative goldene Ticket zu gewinnen: einen Platz auf der World Snooker Tour. Für jeden, der das Talent und den Ehrgeiz hat, ist dies die Gelegenheit, seinen Traum zu verwirklichen.

"Trotz der Herausforderungen, die durch die Coronavirus-Pandemie entstanden sind, haben wir im vergangenen Jahr in enger Zusammenarbeit mit unseren Regierungsberatern viele Veranstaltungen erfolgreich und sicher durchgeführt. Alle Teilnehmer können sich darauf verlassen, dass wir alle erforderlichen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen einhalten werden.

"Dies ist das zehnjährige Jubiläum der Q School und wir haben so viele großartige Spieler durch das System kommen sehen, nicht zuletzt David Gilbert, der jetzt ein Top 16 Star ist. Die Pläne für die Saison 2021/22 sind noch in der Entwicklung, aber ohne Zweifel werden die 128 Tourspieler einen vollgepackten Kalender und herausragende Preisgelder haben, um die sie kämpfen können.

"Wir sind begeistert, mit dem Team in Ponds Forge zusammenzuarbeiten, da es ein großartiger Veranstaltungsort ist, der in der Vergangenheit schon viele unserer Events beherbergt hat."

Während der Q School wird eine separate Rangliste erstellt, wobei die Spieler für jeden gewonnenen Frame einen Punkt erhalten. Sollte in der Saison 2021/2022 die Anzahl der Meldungen bei einem WST-Event unter die erforderliche Teilnehmerzahl fallen, werden - vorbehaltlich Wildcards und kommerzieller Vereinbarungen - die bestplatzierten Spieler aus der Q School-Rangliste herangezogen, um die erforderliche Teilnehmerzahl zu erreichen.

Für die besten 32 Spieler der Order of Merit, die sich nicht für die Tour qualifizieren, können sich weitere Möglichkeiten auf der WPBSA Q Tour ergeben. Dies bleibt abhängig von der Lockerung der Reise

Snookermania auf Youtube
Es gibt einige interessante Videos auf dem Youtube-Channel von Snookermania.

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pommeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die aktuellen News.

Gelesen 1108 mal Letzte Änderung am Freitag, 21 Mai 2021 21:19

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.