Snookertraining.de

Donnerstag, 19 Mai 2011 10:14

Q-School: Münstermann mit gutem Start

geschrieben von
Lasse Münstermann ist mit einer starken Leistung in das zweite Turnier der Q School gestartet. Gegen Alex O’Donaghue setzte er sich glatt mit 4:0 durch.

Mit einer 76 war der Ratinger in das Match gestartet und erhöhte dank einer 58 auf 2:0. Frame drei war mit gut 31 Minuten der längste im Match, doch mit Blau holte Münstermann auch diesen Durchgang und schaffte anschließend mit einer 65 sein drittes hohes Break in dieser Begegnung.

„Das gibt Mut für das nächste Match“, kommentierte Lasse Münstermann nach dem Erfolg. Am Freitag kämpft er nun gegen Ben Harrison um den Einzug in die Runde der letzten 32. Die letzten Vier bei jedem der drei Turniere der Q School haben das Ticket für die Profitour in der Tasche.

Gelesen 2905 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 19 Mai 2011 10:16

Medien

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.