European Masters: Snooker-Maintour in Österreich – Infos und Eurosport Sendezeiten

Seit gestern läuft das Weltranglistenturnier in Dornbirn/Österreich ...

Challenge Tour Update: Lukas Kleckers mit magischer Leistung und Momentum

Der 23jährige Essener Lukas Kleckers ist der Sieger des Challenge ...

EM Snooker 2020: Urlaubsregion in Portugal erwartet im März die Teilnehmer & Supporter

Vom 7.-22.3.2020 finden die Europameisterschaften Snooker für die ...

WSF: Lukas Kleckers und Umut Dikme in der KO-Runde und es gibt Livestream von Feinsten

Am 10.1.2020 ist das World Snooker Federation Open auf Malta ...

Dafabet Snooker Masters 2020: Turnierinformationen und Eurosport Sendezeiten

Am Sonntag, den 12. Januar 2020 beginnt das Snookerjahr 2020 direkt ...

DBU-Snooker: Team Pokal wird 2020 zum Länder Pokal

Vom 7.-8. März 2020 wird erstmals der Facelifting-Wettbewerb Snooker ...

Nationalmannschaft Snooker: Jahresabschluss Kader in Hannover

Zum letzten Mal traf sich der Kader Snooker in diesem Jahr am letzten ...

KYREN WILSON am 09. MAI 2020 in RÜSSELSHEIM

Der 27jährige gehört seit Jahren zu den Top-Spielern der Profi-Tour. ...

UK Championship 2019: Snooker in York - Eurosport Sendezeiten und Turnierdaten

Macht Ronnie O’Sullivan den dritten UK-Titel in diesem Jahr ...

IBSF WM 2019 Snooker: Diana Stateczny vertritt allein die deutschen Farben in der Türkei

Durch den Terminkonflikt mit der DM 2019 und den verpassten ...

Snooker WORLD Open 2019: Sendezeiten Eurosport und Turnierinformationen / Siegerpreisgeld 174.000 Euro

Ab dem 28.10.2019 ist mal wieder großer Zahltag für die Snookerprofis ...

Snooker Sommercamp 2020 Vallendar: Das Warten hat ein Ende – 06.-07. Juni 2020

Nach dem Erfolg 2019 wird auch 2020 das Sommercamp-Wochenende beim SC ...

Sommercamp Rüsselsheim 2020: „Snooker pur“ blitzschnell ausverkauft, aber es gibt Alternativen

Vom 21-.24. Mai 2020 findet das beliebte Snooker-Sommercamp beim SC ...

English Open 2019: Simon Lichtenberg gegen Hossein Vafaei

Am Montag, den 14.10.2019 startet die English Open mit ...

IBSF Snooker-WM Team 2019: Indien (Herren), Thailand (Senioren) und China (Damen) holen Gold

Gestern gingen die Titelkämpfe in Myanmar zu Ende und das Finale im ...

IBSF Snooker WM Team: Team Germany auf Rang 9

Mit 0-4 unterlagen heute Morgen im Livestream ab 6:30 Uhr Michael ...

Evergrande China Championship 2019: Eurosport Sendezeiten und Turnierinformationen

Morgen, am 23. September 2019 startet Eurosport mit der Übertragung. ...

IBSF WM Team & 6reds: Michael Schnabel bis LAST32

Bis Samstag läuft noch die 6reds-WM in Myanmar. Michael Schnabel kam ...

Snookertraining.de

Mittwoch, 20 April 2011 10:19

Snooker-WM - Die O’Sullivan-Show geht weiter

geschrieben von
Die Show des Ronnie O’Sullivan bei der Weltmeisterschaft geht weiter. Auch an Tag zwei seines Auftaktmatches gegen Dominic Dale zauberte er wieder - allerdings nur kurz, denn dann hatte er den klaren 10:2-Sieg schon in der Tasche.

"Du bist phantastisch", lobte Dale seinen Bezwinger. Keine 40 Minuten brauchte O’Sullivan, um die drei fehlenden Frames zu holen. Dabei berauschte er seine Fans mit Breaks von 115, 96 und 100 Punkten.

Nach seinem 10:8 über Peter Ebdon steht Stuart Bingham zum dritten Mal in seiner Karriere im WM-Achtelfinale. Nach der ersten Session hatte Bingham mit 5:4 geführt, doch den zweiten Durchgang dominierte zunächst Ebdon mit seinem harten, taktischen Spiel. Drei Frames in Folge gewann der Weltmeister von 2002 zum 7:5. Die nächsten beiden Frames teilten sie sich, aber dann befreite sich Bingham mehr und mehr vom Druck seines Gegners. Mit Breaks von 88 und 67 Punkten glich er aus, holte mit mehreren kleinen Breaks auch Frame 17 und machte mit seinem vierten Frame-Gewinn in Folge den Sieg perfekt.

Ein bisschen Anlauf brauchte Graeme Dott, der nach der ersten Session gegen Mark King mit 6:3 führte. So teilten sich die beiden die vier Frames vor der Pause. Danach aber wurde das Spiel des Weltmeisters von 2006 zwingender, er kam konstanter in die Breaks und nutzte die Schwächen von King konsequent aus. So gewann er den fünften Frame mit einer 69 und den sechsten mit kleineren Serien. Danach folgte die beste Zeit des Schotten: Breaks von 58, 73 und 102 Punkten brachten ihn mit 6:2 in Führung. Erst im letzten Frame der Session nutzte Mark King endlich einmal eine seiner durchaus vorhandenen Chancen und hielt mit einer 69er-Clearance den Rückstand noch in erträglichen Grenzen.

Fu profitiert von Goulds Risikobereitschaft


MMarco Fuarco Fu erarbeitete sich gegen Martin Gould eine 6:3-Führung. Der Masters-Finalist aus Hongkong überzeugte über weite Strecken mit exzellenten Einsteigern und profitierte von der riskanten Spielweise von Gould. Mit Breaks von 70 und 93 holte sich Fu die ersten beiden Durchgänge. Martin Gould, der Fu im Vorjahr in der gleichen Runde mit 10:9 geschlagen hatte, verkürzte mit einer 80, doch Fu konterte mit Breaks von 81 und 63 Punkten zum 4:1. Dann allerdings verlor Fu ein bisschen den Faden, so dass Gould wieder auf 3:4 herankam. Am Ende der Session drehte Fu jedoch wieder auf und holte sich mit 115 und 56 drei Frames Vorsprung.

Ricky Walden und Rory McLeod schafften in ihrer ersten Session nur acht Frames; 4:4 ist der Spielstand dort. Das Match der beiden war immer eng, nie hatte ein Spieler mehr als einen Frame Vorsprung. Matthew Stevens führt dagegen mit 5:4 gegen Mark Allen. Allen hatte zwar mit 99, 91 und 86 Punkten die höchsten Breaks der Session geschafft, aber Stevens setzte sich in den meisten knappen Frames durch. Allerdings lag auch hier nie mehr als ein Frame zwischen den beiden Akteuren.

TV-Tipp:

Wer holt sich die Snooker-Krone im Crucible Theater? Eurosport überträgt vom 16. April bis zum Finale am 2. Mai live und ausführlich von der WM aus Sheffield.
Rolf Kalb / Eurosport
de.eurosport.yahoo.com
Gelesen 11502 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 20 April 2011 12:33

Medien

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.