×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Snookertraining.de

WM 2012: Ryan Day nicht auf der Rechnung

Vor der WM konnte man den Waliser nicht als Viertelfinalisten auf dem Schirm haben. Aber das Crucible motiviert ihn.

WM 2012: Higgins sprachlos

Snooker kann so grausam sein und für mich war es ein Albtraum, brachte es John Higgins im Interview auf den Punkt.

WM 2012: Hendry demontiert Higgins

Mit 13-4 schlägt der 7-fache Weltmeister seinen schottischen Landsmann und ist im Interview zufrieden.

WM 2012: Robertson im Viertelfinale

Der Australier, Neil Robertson hat mit einem 13-9 über David Gilbert das Viertelfinale erreicht.

WM 2012: Williams befürchtete Comeback von Liu

Mit 10-6 konnte der zweifache Weltmeister aus Wales den Chinesen Liu Chang nach dessen Aufholjagd bezwingen. Sein Interview hier...

WM 2012: Hendry freut sich auf Duell mit Higgins

Stephen Hendry fühlt sich als "Underdog" gegen den amtierenden Weltmeister im Achtelfinale der WM. Was er genau gesagt hat hier...
Die erste Runde der Snooker Weltmeisterschaft 2012 ist so gut wie vorbei. Besonders auffällig ist, dass bislang nur sieben Spieler aus der Top 16 ins Achtelfinale eingezogen sind.

WM 2012: Ali Carter zufrieden im Achtelfinale

Mit einem 10-2 über Mark Davis hat sich Carter ins Achtelfinale gespielt. Für ihn selbst unerwartet.

WM 2012: Selby ein weiteres gesetztes Opfer

Auch die Nr. 1 der Weltrangliste scheitert in Runde 1 im Crucible mit 3-10 gegen Barry Hawkins.

WM 2012: Trump trotz Krankheit im Achtelfinale

Mit einer Energieleistung zieht Judd Trump mit einem 10-7 gegen Dominic Dale ins Achtelfinale ein.
Seite 4 von 6

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.