Snookermania logo 600

Dienstag, 19 Juli 2016 13:47

U21-WM: Kleckers, Schnabel, Lichtenberg, Dikme

geschrieben von
Michael Schnabel Michael Schnabel PTSV Hof

Dieses Dreamteam Germany tritt vom 20.-25.8.2016 bei der U21-WM im belgischen Mol an.

 

Ein wunderbarer Artikel ist vom Heimverein PTSV Hof auf deren Homepage verfasst worden. Michael "Emotion" Schnabel in einem vorzüglichen Kurzbericht von seinen Vereinskollegen beschrieben. Absolul lesenswert.

Somit ist der U21-Wettbewerb mit vier Sportlern hervorragend besetzt. Für den U19-Wettbewerb verzichtet die Deutsche Billard Union auf eine Meldung, wobei auch von den Vieren nur Umut Dikme startberechtigt wäre.

Aber es kommt ja noch dicker, denn die IBSF und die WSA tanzen gleichzeitigt auf ihren Hochzeiten im August. Ein Start bei den Paul Hunter Classic in Fürth scheint durch die Terminüberschneidung für die vier deutschen Sportler unmöglich. Besonders schade für Lukas Kleckers, der ja auf eine mögliche Qualifikation aus den beiden Turnieren in Fürth und Gibraltar (2017) für die Maintour hofft.

Das Problem ist ja kein rein deutsches Problem. Zunächst erlaubt die IBSF den jüngeren Sportlern in beiden Wettbewerben bei der Junioren-WM zu starten (U18 und U21) und dann häufen sich natürlich die Anfragen von Sportlern bei der WM in Mol, ob sie nicht auch noch in Fürth spielen können. Eine nicht ganz perfekte Planung.

Das soll aber die Jungs aktuell nicht stören. Bei "zerrungsfreiem" Wetter sind sie nun gefordert sich bis Ende August in Topform zu bringen. Dazu dient auch noch ein Mega-Lehrgang vom 29.7.-3.8. in Rüsselsheim, wo sowohl der Herren A- und B-Kader als auch der C- und D/C-Kader zum Cue greifen. Durch das Programm in der Vereinsanlage des SCB Rüsselsheim führen die Trainer, Frank Schröder und Thomas Hein.

Vom 20. bis 25. August 2016 findet die WM- Snooker- Junioren (U21) in Mol (Belgien) der International Billiard and Snooker Federation (IBSF) statt.

Die Deutsche Billard Union (DBU) hat folgende Athleten nominiert:
Junioren (U21)
1.     Kleckers     Lukas     (1. SC Mayen-Koblenz)
2.     Schnabel     Michael     (PTSV Hof)
3.     Lichtenberg     Simon     (Snookerfabrik Berlin)
4.     Dikme     Umut Dervis     (BC Stuttgart 1891)

Gelesen 2513 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11