Snookertraining.de

Mittwoch, 12 Juli 2017 08:37

WLBS Paul Hunter Women‘s Classic 2017

geschrieben von

 

Vom 24.-27. August 2017 wird das bayrische Fürth erneut zur ersten Station der der World Women’s Snooker Tour, die neben des allseits beliebten Paul Hunter Classic stattfindet.

Nicht nur wegen der 10.000 € Gesamtpreisgeld gelten die Paul Hunter Women‘s Classic als Meilenstein im Frauensnooker, sondern auch, da Finale und Halbfinale neben den World Snooker Profis in der Stadthalle gespielt werden. Die Vorrunden werden im nahegelegenen „Ballroom“ in Nürnberg ausgetragen.

Marketing-Direktorin Diana Schuler, die für die Organisation des Turnieres verantwortlich ist: „Es freut mich sehr, dass wir auch 2018 die World Women’s Snooker Tour wieder in Deutschland starten. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, als Ng On Yee das Finale gegen Reanne Evans in der Stadthalle vor ca. 300 Zuschauer/innen gewann, war schnell klar, dass wir das Event wiederholen möchten. Es gibt sehr viele gute Spielerinnen auf dem europäischen Festland, die nun die Möglichkeit bekommen, den zahlreichen deutschen Fans ihr Können zu zeigen. Finale und Halbfinale Seite an Seite mit den Profis von World Snooker zu spielen, ist ein wichtiger Schritt für uns, um unseren Bekanntheitsgrad und die Akzeptanz zu erhöhen.“

Dank des Veranstalters Dragonstars gibt es für alle Teilnehmerinnen ein ganz besonderes Bonbon: Sie dürfen kostenlos in die Fürther Stadthalle und VIP-Area, um die World Snooker Stars, wie Mark Selby oder Judd Trump, zu treffen und kennenzulernen.

Alle Spielerinnen sind herzlich willkommen, egal welches Alter oder welche Spielstärke. Vielleicht möchte sich auch die eine oder andere Pool- oder Karambolspielerin gerne mal am Snookertisch versuchen. Hier hat man die optimale Möglichkeit.

Anmeldung und Turnierinformationen unter www.WLBSL.com 

WLBS

www.WLBSL.com 

Deutschsprachiger Kontakt: Diana Schuler Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Bulletpoints

 

-       Jede Spielstärke und Altersklasse willkommen

-       10.000€ Preisgeld (Last 16 bereits 200€)

-       Meet & Greet die World Snooker Profis (kostenloser Eintritt zu den Paul Hunter Classic & VIP-Breich)

-       Halbfinale & Finale werden voraussichtlich parallel zum World Snooker Turnier in der Stadthalle ausgetragen

 

Gelesen 1355 mal Letzte Änderung am Dienstag, 15 August 2017 15:31

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.