Nationalmannschaft Snooker: Jahresabschluss Kader in Hannover

Zum letzten Mal traf sich der Kader Snooker in diesem Jahr am letzten ...

KYREN WILSON am 09. MAI 2020 in RÜSSELSHEIM

Der 27jährige gehört seit Jahren zu den Top-Spielern der Profi-Tour. ...

UK Championship 2019: Snooker in York - Eurosport Sendezeiten und Turnierdaten

Macht Ronnie O’Sullivan den dritten UK-Titel in diesem Jahr ...

IBSF WM 2019 Snooker: Diana Stateczny vertritt allein die deutschen Farben in der Türkei

Durch den Terminkonflikt mit der DM 2019 und den verpassten ...

Snooker WORLD Open 2019: Sendezeiten Eurosport und Turnierinformationen / Siegerpreisgeld 174.000 Euro

Ab dem 28.10.2019 ist mal wieder großer Zahltag für die Snookerprofis ...

Snooker Sommercamp 2020 Vallendar: Das Warten hat ein Ende – 06.-07. Juni 2020

Nach dem Erfolg 2019 wird auch 2020 das Sommercamp-Wochenende beim SC ...

Sommercamp Rüsselsheim 2020: „Snooker pur“ blitzschnell ausverkauft, aber es gibt Alternativen

Vom 21-.24. Mai 2020 findet das beliebte Snooker-Sommercamp beim SC ...

English Open 2019: Simon Lichtenberg gegen Hossein Vafaei

Am Montag, den 14.10.2019 startet die English Open mit ...

IBSF Snooker-WM Team 2019: Indien (Herren), Thailand (Senioren) und China (Damen) holen Gold

Gestern gingen die Titelkämpfe in Myanmar zu Ende und das Finale im ...

IBSF Snooker WM Team: Team Germany auf Rang 9

Mit 0-4 unterlagen heute Morgen im Livestream ab 6:30 Uhr Michael ...

Evergrande China Championship 2019: Eurosport Sendezeiten und Turnierinformationen

Morgen, am 23. September 2019 startet Eurosport mit der Übertragung. ...

IBSF WM Team & 6reds: Michael Schnabel bis LAST32

Bis Samstag läuft noch die 6reds-WM in Myanmar. Michael Schnabel kam ...

IBSF WM Team & 6reds: Schnabel und Eisenstein im Teilnehmerfeld

Ab morgen früh geht es in Myanmar für die 79 männlichen Sportler mit ...

Nationalmannschaft Snooker: In Stuttgart mit dem Top-Team

Am letzten Wochenende war mal wieder Team-Trainings-Day für die ...

IBSF WM Team: Schnabel und Eisenstein reisen sehr früh nach Myanmar

Bereits am 14.9.19 machen sich Jan Eisenstein und Michael Schnabel ...

IBSF WM Damen: Europameisterin Diana Stateczny nach Antalya und Linda Erben spielt DM

Vom 29.10.-09.11.2019 findet die IBSF WM Herren, Damen und Masters in ...

Shanghai Masters 2019: Verteidigt Ronnie O’Sullivan seinen Titel? Eurosport ist dabei

Seit gestern läuft das Shanghai Masters mit einem Gesamtpreisgeld von ...

Rüsselsheim: Gezielte Trainingseinheit für die 1. Mannschaft nach Aufstieg in die 1. Bundesliga

Den Aufstieg hat der SCB Rüsselsheim ins Snooker-Oberhaus geschafft ...

IBSF Weltmeisterschaft U16: Nachwuchssorgen bei der IBSF?

Aktuell läuft die Snooker-Weltmeisterschaft der männlichen und ...
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Snookertraining.de

PTC Finale in Galway, Irland

World Snooker gab heute den Austragungsort der PTC Finals bekannt. Am Ende dieser Saison werden sich die qualifzierten Spieler in Irland messen.

Tom Ford siegt bei der PTC 11

Der Engländer Tom Ford konnte sein zweites PTC Turnier vor einigen Tagen gewinnen. Im Finale bei der PTC 11 setzte er sich knapp mit 4-3 gegen Martin Gould durch.

EBSA: U21 EM und ETC 2012 in Bulgarien

Viel früher als gewohnt hat die EBSA bekannt gegeben, dass die Wettbewerbe im März 2012 in Bulgarien stattfinden.
Die Gästeliste wurde vorgestern Abend fertiggestellt. Nachdem das Turnier umstrukturiert werden musste, stehen die 16 Snooker-Spieler für das zwölfte PTC-Event fest.
Wir sind nicht zu spät dran, da es hier nicht um das Maximum Break vom Donnerstag von Ding Junhui geht. Der Chinese spielte heute ein weiteres, nachdem er erst vorgestern ein 147er Break zustande brachte.
Zum ersten Mal in der Snookergeschichte wurden zwei offizielle Maximum Breaks am selben Tag gespielt. Bei der PTC 12 in Sheffield schaffte gestern sowohl Matthew Stevens als auch Ding Junhui dieses Kunststück.

Snooker jetzt auch auf Mallorca

Unser Dieter "Ditsche" Meier eröffnet den ersten "deutschen" Snookerclub auf der Sonneninsel.
Judd Trump hat sein goldenes Jahr mit dem Gewinn der UK Championship in York gekrönt. Mit 10:8 bezwang er in einem grandiosen Finale Mark Allen, dessen aufsehenerregendes Comeback nicht ganz reichte
Mit dem Duell zwischen Neil Robertson und Judd Trump steht in der Vorschlussrunde der UK Championship in York am Freitag eine absolute Top-Paarung an.
Die Erfolgsserie von Mark Selby ist gerissen. Der Weltranglisten-Erste scheiterte im Achtelfinale der UK Championship in York überraschend mit 3:6 an Marco Fu.

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok