Snookertraining.de

"Deutschland spielt Snooker" – Spiel mit!

6 Jahre 6 Monate her #9291 von Thomas Hein
Nur die Ruhe Leute, die Promotion läuft pünktlich zur WM:-)

Wer mich kennt, weiss dass es schon passend präsentiert wird. Nur die Ruhe.
Dieses Thema wurde gesperrt.
6 Jahre 6 Monate her #9302 von Hartmut_S
Ich glaub das grösste Problem ist nicht das Intresse an Snooker es sind wohl eher die doch recht hohen Kosten im vergleich zu anderen Sportarten.
Wenn mann also wirklich Snooker beliebter machen will sollten man die Preisschraube mal runter drehen ,wobei das nicht wirklich einfach wird für viele Vereine.
Ich denke da müsste mehr gefördert werden das Snooker bezahlbarer wird, ich kenn zum beispiel einige Leute die recht gerne Snooker spielen aber dennen einfach Vereinsbeiträge von 70 Euro und mehr im Monat einfach zu teuer sind.
Dieses Thema wurde gesperrt.
6 Jahre 6 Monate her #9303 von litho
Nur in der Masse kann es günstiger werden.

Oder hättest Du dir vor 15 Jahren eine Golfclubmitgliedschaft leisten können??

Eine Halbtagskraft für den Snooker-Ligabetrieb ist schneller, besser, effektiver und günstiger als alle Spesenabrechnungen der Snooker-Sportwarte der Verbände!
Dieses Thema wurde gesperrt.
6 Jahre 6 Monate her #9304 von Hartmut_S
genau das meinte ich damit das es für viele Vereine nicht einfach wird aber die Golfclubs haben auch nur so ein starken zuwachs vermelden können weil Sie eben drastisch die Gebühren reduziert haben.
nur so waren die in der Lage die Mitglieder zahlen so massiv erhöhen zu können.
Ich denke Dortmund hat hier den Richtigen ansatz gefunden mit einer Flatrate für alle
Dieses Thema wurde gesperrt.
6 Jahre 6 Monate her #9305 von Hartmut_S
zb konkret mal eine Idee jeder Verein der will macht einfach mit bietet den Leuten an 2 tagen die Woche die möglichkeit für zb 10 Euro im Monat an von 16-22 Uhr Snooker spielen zu können im Verein.
Es finden sich neue Leute bilden sich Freundschaften und neue Mannschaften einige werden Aktive Mitglieder im Liga geschehen usw einfach mal sowas einführen unter umständen vielleicht auch erstmal nur zeitlich begrenzt zb als Schnupperkurs.
Dieses Thema wurde gesperrt.
6 Jahre 6 Monate her #9306 von Kesseler
Wenn in den Vereinen mehr Leute wären die auch bereit sind etwas zu tun und nicht nur immer fordern und nörgeln, dabei aber nicht mal den Finger aus dem eigenen Allerwertesten bringen, dann wäre so manches möglich.

Warum machen nur so wenig Vereine bei der tollen Aktion mit ?

Weil zu wenige bereit sind sich da mal hinzustellen und etwas freiwillig und kostenlos zu tun.

DANKE an ALLE die es trotzdem machen.
Folgende Benutzer bedankten sich: bb147
Dieses Thema wurde gesperrt.
6 Jahre 6 Monate her #9310 von litho
Danke Jürgen wahre Worte...
DSS ist ein Anfang. Wenn alle mitziehen wird es nächstes Jahr größer! und dann weiter...
Ein Boom bedarf einer kontinuierlichen Arbeit und Bearbeitung. Und muss sich ständig neu erfinden...

Coole Ideen von hartmut_S!!!

Mehr davon! Ein Ideenpool muss her aus dem jeder dann schöpfen kann was für ihn passt.

Gruß
Litho

Eine Halbtagskraft für den Snooker-Ligabetrieb ist schneller, besser, effektiver und günstiger als alle Spesenabrechnungen der Snooker-Sportwarte der Verbände!
Dieses Thema wurde gesperrt.
6 Jahre 5 Monate her #9422 von jantweiler
Hallo zusammen,

ich habe bestimmt nicht jeden frame der WM bis jetzt gesehen, aber ein paar Stunden sind bis jetzt schon zusammen gekommen. Bis jetzt habe ich aber noch keinen Hinweis auf "Deutschland spielt Snooker" bei Eurosport mibekommen. Auf ES im Web finde ich auch nichts. :-(
Woher sollen die Leute nun wissen dass es da was gibt?

Tschöö
Jörg
Dieses Thema wurde gesperrt.
6 Jahre 5 Monate her #9429 von Thomas Hein
Hallo Jörg,

pro Tag ist DSS mindestens 1x "on air" im Kommentar (Dank Rolf). ES wird im Web (Yahoo) nichts anzeigen können.

Die Datenbank zu DSS ist im Snookermania-Ranking auf Platz 2 und wird sehr häufig von Neuusern angeschaut.

Das finde ich toll und freue mich. Was die teilnehmenden Center aus den Lokalredaktionen herausgeholt haben kann ich nicht sagen. Die 15reds als Beispiel hatte die Presse informiert und die Redakteure/Fotografen waren vor Ort und sind auch am Event vor Ort.

Wir haben ja alle teilnehmenden Center gebeten (Mail) uns/mir auch deren Presseaktivitäten zur Verfügung zu stellen, damit wir eine Dokumentation für das nächste Jahr erstellen können.

Die Resonanz ist bisher gut und ich hoffe wir werden "Neulinge" in den Centern begrüssen dürfen:-)

"Woher sollen die Leute nun wissen dass es da was gibt?"
- durch die Datenbank
- durch den "on air" Hinweis
- durch Snookermania-Newsletter
- durch die Pressearbeit der Center
- durch Werbeaktionen der Center

Viel Erfolg am Wochenende.
Dieses Thema wurde gesperrt.
6 Jahre 5 Monate her #9469 von Thomas Hein
Heute kamen die ersten Rückmeldungen, der teilnehmenden Center. Es läuft sehr gut und die "on air" Hinweise bei Eurosport haben merklich Interessierte in die Center gebracht.

Wer hat noch weitere Feedbacks, Fotos oder Stimmen?
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Anhänge
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.137 Sekunden

Snookerakademie   

Billiard.site 468x60

SM Youtube Channel