Snookertraining.de

Montag, 23 Oktober 2017 14:05

6reds Bundesmeisterschaft 2017: Simon Lichtenberg holt Double

geschrieben von

Der amtierende Deutsche Meister 2016 holt kurz vor der DM2017 auch den 6reds-Titel mit 5:1 im Finale gegen Christoph Gawlytta.

Der junge Berliner scheint in Form zu sein und gut gerüstet für die anstehende Titelverteidigung in Bad Wildungen.

Souverän setzte er sich im Vereinsheim des DSC Hannover dem Breakpoint durch. Christoph Gawlytta als Vizemeister hatte man sicherlich nicht so auf der Rechnung, aber der Bundesligaspieler des DSC Hannover genoss sein Heimrecht in vollen Zügen. Gratulation auch an die Bronzemedaillengewinner Daniel Schneider und Luca Kaufmann.

Alle Turnierergebnisse sind im PDF-Download weiter unten verfügbar. Herzlichen Dank an das Team in Hannover und die Schiedsrichter, die für eine tolle Atmosphäre sorgten.

Gelesen 1236 mal

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.