Snookertraining.de

Montag, 30 Mai 2011 08:38

Aufstiegsrunde Snooker: Vier neue Bundesligisten

geschrieben von
SC 147 Karlsruhe 2, 1.SC Limbach-Oberfrohna, BG Viersen 2 und der PTSV Hof sind die siegreichen Teams der Aufstiegsrunde. Am 28.-29.6. wurden in Rüsselsheim die Plätze für die 2. Bundesliga Snooker ausgespielt und 16 Teams gingen an den Start.

Auffällig ist, dass sich mit Karlsruhe und Viersen jeweils die zweite Mannschaft eines Absteigers qualifizierte. Dies spricht für die Stärke in diesen Vereinen.

Aufsteiger:
  • SC 147 Karlsruhe
  • 1.SC Limbach-Oberfrohna
  • BG Viersen
  • PTSV Hof

Rangliste der Plätze 5.-8.
(Wertung erfolgt über das Gruppenspiel zwischen dem Erst- und Zweitplatzierten und dem VF Spiel)
5. München
6. Rhein-Nahe
7. Pforzheim
8. Erfurt

Viertelfinale
(Sieger stehen als Aufsteiger in die 2.Bundesliga fest)
SC 147 Karlsruhe - BV Pforzheim 3:1
Dahn - Tonn 2:0, Haug - Rothaug 2:0, Eheim - Kuka 2:0, Baumann - Brandt 1:2
1.SC München 2 - 1.SC Limbach-Oberfrohna 0:4
Haimerl - Drechsel (36) 0:2, Barth - Gärtner 1:2, Strickland - Scheurer (38) 0:2, Gruber - Jung 0:2
BG Viersen - 1.PSC Rhein-Nahe 3:1
Reuter - Wehler 2:0, Beil - Strehle 2:0, Voßler - Thiel 2:1, Thiel - Münch 1:2
PTSV Hof - PBC Erfurt 3:1
Bergmann - Döller 2:1, S. Kuru (42) - Sohns 2:0, Schnabel - Shameis 2:0, Witzik - Ilgen 1:2


16 Mannschaften kämpfen vom 28.-29.5.2011 um die 4 Plätze in der 2.Bundesliga.

Gruppenspiele:
Gruppe A
1.Platz SC 147 Karlsruhe, 6 Punkte, 8:4 (18:11)
2.Platz 1.SC München 2, 6 Punkte, 8:4 (16:13)
3.Platz ASC PotBlack Aachen, 6 Punkte, 7:5 (19:12)
4.Platz PBC Gießen, 0 Punkte, 1:11 (6:23)

Partien:
München - Karlsruhe 3:1
Haimerl - Eheim 2:1, Barth - Baumann 2:1, Strickland - Dahn 2:0, Gruber - Haug 0:2
Aachen - PBC Gießen 3:1
Gehrmann (50,36) - Sohn 2:1, Biedlingmaier - Sommer (30) 2:1, Kessel - Akkus 1:2, Liedtke - Teichert 2:0
München - PBC Gießen 4:0
Haimerl - Akkus 2:1, Barth - Teichert 2:0, Strickland - Sommer 2:0, Gruber - Sohn 2:1
Aachen - Karlsruhe 1:3
Gerhmann - Baumann 2:0, Biedlingmaier - Dahn 1:2, Kessel - Eheim 1:2, Liedtke - Haug 1:2
München - Aachen 1:3
Haimerl - Gehrmann (38) 0:2, Barth - Biedlingmaier 0:2, Strickland - Liedtke 2:1, Gruber - Hilgers 0:2
PBC Gießen (aufgrund Krankheit nicht angetreten)- Karlsruhe 0:4
Teichert - Baumann 0:2, Akkus - Dahn 0:2, Sommer - Haug 0:2, Sohn - Eheim 0:2

Gruppe B
1.Platz 1.SC Limbach-Oberfrohna, 9 Punkte, 10:2 (21:7)
2.Platz BV Pforzheim, 2 Punkte, 5:7 (13:16)
3.Platz RSC Gifhorn, 2 Punkte, 5:7 (13:16)
4.Platz 1.SC Essen, 2 Punkte, 4:8 (10:18)

Entscheidungsframe um Platz 2
Brandt (Pforzheim) - Müller (Gifhorn) 1:0

Partien:
Limbach - Gifhorn 3:1
Drechsel - Müller 2:0, Scheurer (31) - Irmak 1:2, Jung - de Vries 2:0, Gärtner- Sprengel 2:1
Essen - Pforzheim 2:2
Broede - Brandt 2:1, Grolla - Rothaug 0:2, Klein - Kuka 1:2, Kaiser - Tonn 2:0
Limbach - Pforzheim 3:1
Drechsel - Brandt 2:1, Scheurer - Rothaug 0:2, Gärtner - Kuka 2:0, Jung - Tonn 2:0
Essen - Gifhorn 2:2
Kaiser - Müller 2:0, Klein - Irmak 0:2, Grolla - de Vries 0:2, Broede - Sprengel 2:1
Limbach - Essen 4:0
Drechsel - Grolla 2:0, Scheurer - Kaiser 2:1, Gärtner - Broede 2:0, Jung (54,40) - Klein 2:0
Pforzheim - Gifhorn 2:2
Tonn - Müller 1:2, Rothaug - Irmak 2:1, Kuka - Sprengel 0:2, Brandt - de Vries 2:0

Gruppe C
1.Platz BG Viersen, 6 Punkte, 8:4 (20:10)
2.Platz PBC Erfurt, 6 Punkte, 7:5 (14:11)
3.Platz Snookerclub Magdeburg, 4 Punkte, 6:6 (14:15)
4.Platz 1.SC Schwalbach, 1 Punkt, 3:9 (8:20)

Partien:
Schwalbach - Viersen 1:3
Ederle - Reuter 2:1, Cazzini - Beil 0:2, Enax - Voßler 0:2, Wölki - Thiel 1:2
Magdeburg - Erfurt 1:3
Hüppe - Dölle 0:2, Löwe - Sohns 2:0, Schondorf - Shemeis 0:2, Teschner - Ilgen 0:2
Schwalbach - Erfurt 0:4
Wölki - Döller 0:2, Valentin - Sohns 0:2, Enax - Shemeis 0:2, Ederle - Ilgen 1:2
Magdeburg - Viersen 3:1
Löwe - Reuter 2:1, Schondorff - Beil 2:1, Teschner - Voßler 1:2, Hüppe - Thiel 2:1
Schwalbach - Magdeburg 1:2
Ederle - Schondorff 0:2, Valentin - Löwe 0:2, Cazzini - Teschner 2:0, Wölki - Hüppe 2:1
Erfurt - Viersen 0:4
Sohn - Reuter 0:2, Shemeis - Beil 0:2, Hofmann - Voßler 0:2, Ilgen -Thiel 0:2

Gruppe D
1.Platz PTSV Hof, 9 Punkte, 9:3 (19:9)
2.Platz 1.PSC Rhein-Nahe, 4 Punkte, 6:6 (13:13)
3.Platz Black Hole Illmenau, 3 Punkte, 5:7 (13:17)
4.Platz 1.SC Gießen, 1 Punkt, 4:8 (11:17)

Hof - Rhein-Nahe 3:1
M. Kuru - Wehler 2:0, S. Kuru - Strehle 0:2, Schnabel - Thiel 2:1, Witzik - Münch 2:0
SC Gießen - Illmenau 1:3
Rein - Ekiz 1:2, Kuhl - Hartung 2:1, Koch - Fischer 1:2, Ahrens - Glasow 0:2
Hof - Illmenau 3:1
S. Kuru - Ekiz 2:1, M. Kuru - Hartung 1:2, Schnabel - Fischer 2:0, Witzik - Glasow 2:0
SC Gießen - Rhein-Nahe 2:2
Kuhl - Wehler 0:2, Ahrens - Strehle 0:2, Koch - Münch 2:0, Rein - Thiel 2:0
Hof - SC Gießen 3:1
S. Kuru - Kuhl 2:1, Witzik - Ahrens 2:0, Schnabel (35) - Rein 2:0, M. Kuru - Koch 0:2
Illmenau - Rhein-Nahe 1:3
Ekiz - Wehler 2:0, Fischer - Strehle 0:2, Hartung - Thiel 0:2, Glasow - Münch 1:2
Gelesen 3579 mal Letzte Änderung am Montag, 06 Juni 2011 12:30

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.