IBSF WM 2019 Snooker: Diana Stateczny vertritt allein die deutschen Farben in der Türkei

Durch den Terminkonflikt mit der DM 2019 und den verpassten ...

Snooker WORLD Open 2019: Sendezeiten Eurosport und Turnierinformationen / Siegerpreisgeld 174.000 Euro

Ab dem 28.10.2019 ist mal wieder großer Zahltag für die Snookerprofis ...

Snooker Sommercamp 2020 Vallendar: Das Warten hat ein Ende – 06.-07. Juni 2020

Nach dem Erfolg 2019 wird auch 2020 das Sommercamp-Wochenende beim SC ...

Sommercamp Rüsselsheim 2020: „Snooker pur“ blitzschnell ausverkauft, aber es gibt Alternativen

Vom 21-.24. Mai 2020 findet das beliebte Snooker-Sommercamp beim SC ...

English Open 2019: Simon Lichtenberg gegen Hossein Vafaei

Am Montag, den 14.10.2019 startet die English Open mit ...

IBSF Snooker-WM Team 2019: Indien (Herren), Thailand (Senioren) und China (Damen) holen Gold

Gestern gingen die Titelkämpfe in Myanmar zu Ende und das Finale im ...

IBSF Snooker WM Team: Team Germany auf Rang 9

Mit 0-4 unterlagen heute Morgen im Livestream ab 6:30 Uhr Michael ...

Evergrande China Championship 2019: Eurosport Sendezeiten und Turnierinformationen

Morgen, am 23. September 2019 startet Eurosport mit der Übertragung. ...

IBSF WM Team & 6reds: Michael Schnabel bis LAST32

Bis Samstag läuft noch die 6reds-WM in Myanmar. Michael Schnabel kam ...

IBSF WM Team & 6reds: Schnabel und Eisenstein im Teilnehmerfeld

Ab morgen früh geht es in Myanmar für die 79 männlichen Sportler mit ...

Nationalmannschaft Snooker: In Stuttgart mit dem Top-Team

Am letzten Wochenende war mal wieder Team-Trainings-Day für die ...

IBSF WM Team: Schnabel und Eisenstein reisen sehr früh nach Myanmar

Bereits am 14.9.19 machen sich Jan Eisenstein und Michael Schnabel ...

IBSF WM Damen: Europameisterin Diana Stateczny nach Antalya und Linda Erben spielt DM

Vom 29.10.-09.11.2019 findet die IBSF WM Herren, Damen und Masters in ...

Shanghai Masters 2019: Verteidigt Ronnie O’Sullivan seinen Titel? Eurosport ist dabei

Seit gestern läuft das Shanghai Masters mit einem Gesamtpreisgeld von ...

Rüsselsheim: Gezielte Trainingseinheit für die 1. Mannschaft nach Aufstieg in die 1. Bundesliga

Den Aufstieg hat der SCB Rüsselsheim ins Snooker-Oberhaus geschafft ...

IBSF Weltmeisterschaft U16: Nachwuchssorgen bei der IBSF?

Aktuell läuft die Snooker-Weltmeisterschaft der männlichen und ...

Paul Hunter Classic 2019: Klein, aber fein ab 24. August in Fürth (UPDATE: Leider nicht auf Eurosport)

16 Teilnehmern – inklusive Titelverteidiger Kyren Wilson – sind am ...

Snooker Training: Gute Nachrichten, denn es gibt immer mehr Möglichkeiten

Immer mehr Snooker-Workshops werden bundesweit für jedes Spielniveau ...

IBSF Snooker WM: 6reds und Team in Myanmar mit deutscher Beteiligung

Vom 15.-25. September 2019 findet die Snooker-WM der Amateure in ...

Snookertraining.de

Thomas Hein

Thomas Hein

Judd Trump dominiert die Snooker-Szene nach Belieben

Der englische Snookerspieler Judd Trump ist aktuell die überlegene Nummer eins der Weltrangliste. Seit 2005 agiert er als Profi und hat seitdem elf Ranglisten-Turniere gewonnen. Mit seinen Siegen bei der Weltmeisterschaft, der UK Championship und dem Masters wurde er in den erlesenen Kreis der Triple Crown aufgenommen.

snooker 3317540 960 720

Nach seinem Erfolg beim World Open, Anfang November dieses Jahres, bewies Trump einmal mehr, dass er derzeit das Maß aller Dinge beim Snooker ist. Im Rausch der Gefühle kündigte er an, nicht gleich feiern zu wollen. Zunächst gelte es erst einmal das Champion of Champions und danach noch das Northern Ireland Open zu gewinnen.

Dann sei Zeit genug zum Feiern. Es sollte nicht lange dauern, bis auch Trump erkennen musste, dass die Bäume nicht in den Himmel wachsen. Immer wieder kommt es vor, dass scheinbar unschlagbare Champions einem Gegner Tribut zollen müssen.

Früher oder später kommt die Niederlage

In Deutschland haben die Sportfans gerade gesehen, wie ein Dominator ins Trudeln kommt und lange Zeit keinen Weg findet, mit dem Druck richtig umzugehen. Bayern München hat den deutschen Fußball jahrelang nach Belieben dominiert. Nun erleben die Münchner eine wahre Katastrophen-Saison und lassen die FC Hollywood wieder aufleben. Entgegen aller Erwartungen, verlor der Titelverteidiger regelmäßig Punkte und Spiele und erlebte am zehnten Spieltag bei Eintracht Frankfurt ein wahres Fiasko.

Es folgten heftige Diskussionen und der Rauswurf des Trainers. Danach waren alle Augen auf das Spiel gegen den „Erzfeind“ Borussia Dortmund gerichtet. Die Bayern, die in den letzten vier Spielen vor der Begegnung lediglich magere vier Punkte geholt haben, mussten unter Interimstrainer Hansi Flick beweisen, dass sie in der Lage sind, die Krise zu bewältigen. Borussia Dortmund war wieder in guter Form und wollte alles daran setzen, die Bayern in deren Stadion neuerlich zu demütigen. Doch der Angriff misslang, der Titelverteidiger profitierte vom Trainerbonus und kam gestärkt zurück. Erster Leidtragender war der BVB, der mit 4:0 aus dem Stadion geschossen wurde.

Judd Trump hingegen fand seinen Meister schneller als erwartet. Schauplatz war das Champion of Champions in der Ricoh Arena von Coventry.

Trump wird gestoppt

Dass Favoriten auch stolpern können, musste Judd Trump gerade erst am eigenen Leib erfahren. Doch wie es sich für einen Champion gehört, lieferte Trump auch in der Niederlage ein Match, das noch lange in Erinnerung bleiben wird. Er traf im Finale des Champion of Champions 2019 auf Neil Robertson. Die beiden Top-Stars lieferten sich und dem begeisterten Publikum ein Match, das wohl als Klassiker in die Snooker-Geschichte eingehen wird.

Dabei prallten zwei Stars aufeinander, die ihr bestes Spiel noch einmal auf die Spitze trieben. Auf höchstem Niveau lieferten sich die beiden Finalisten ein Kopf-an-Kopf Rennen der Extraklasse. In einem Wechselbad der Gefühle erzwang Robertson einen Decider. Das entscheidende Frame gewann er dann mit einer 173. Für ihn war es bereits der zweite Titel nach seinem Triumph im Jahr 2015. Das Finale verlangte beiden Spielern alles ab, demensprechend überschießend waren auch die Emotionen nach dem Sieg von Robertson.

Ein fast perfektes Jahr

Der Dominator der Snooker-Welt wird den Rückschlag wohl verkraften. Schließlich führt er die Weltrangliste zu Recht überlegen an. Den Ausschlag für seine Siegesserie gab sein Erfolg beim Northern Ireland Open im Jahr 2018. Dieser Sieg gab ihm das Selbstbewusstsein, das es braucht, um ein ganz Großer zu werden. Seit diesem Triumph ist Judd Trump ein echter Champion, der den Takt vorgibt.

billiards 4135518 960 720

Mitverantwortlich dafür ist auch sein Begleiter Jack. Ihn als ständigen Betreuer und Motivator zu engagieren, war Bestandteil seiner Strategie, seine Arbeit weiter zu professionalisieren. Dieser Weg hat sich bezahlt gemacht. Den nächsten Meilenstein schaffte Trump dann bei einem Triple Crown Event. Im Finale des Masters fegte er den fünffachen Weltmeister Ronnie O'Sullivan förmlich vom Tisch. Damit war der Weg für den Weltmeistertitel frei, den er dann in weitere Folge prompt gewann.

Triple Crown in einem Jahr?

Im Gegensatz zu anderen Spielern blieb Trump auch nach dem Titel fokussiert. Sein nächstes großes Ziel hat er bereits im Visier. Er möchte dieses Jahr auch noch die UK Championship gewinnen, dann würde er alle drei großen Snooker-Titel in einem Jahr gleichzeitig halten. In dieser Form ist Judd Trump alles zuzutrauen. Seine Konkurrenten können sich schon mal warm anziehen.

Die Wettbewerbe im Snooker sind bei der Deutschen Meisterschaft 2019 beendet und die Sieger und Platzierten sind geehrt.

Herren:
Mit seiner Favoritenrolle kam der ehemalige Maintourprofi Lukas Kleckers (1. SC Mayen-Koblenz) hervorragend klar und spielt im Finale gegen Robin Otto (SC Hamburg) nahezu ein gnadenlos gutes Scoring in seinen Chancen. Robin hätte schon fehlerfrei spielen müssen um das 0-4 zu verhindern. Die Silbermedaille ist für en sympathischen Kadersportler dennoch ein toller Erfolg. Lukas Kleckers spielte im Finale im dritten Frame sogar noch sein zweites Turniercentury mit 102 Punkten (103 bereits in der Gruppenphase) und die zahlreichen Zuschauer bedachten diese spezielle Leistung mit ausreichen Applaus.

Die Gewinner der Bronzemedaillen sind Felix Frede (1. SC Mayen-Koblenz) und der entthronte Snookerkönig von 2018 Michael Schnabel (TSG Heilbronn). Das höchste Break spielte sein Nationalmannschaftskollege Umut Dikme mit einer 107 und auch Michael Schnabel gelang mit 103 ein Century.

Es war ein sehr stark besetzter Herren-Wettbewerb an dem lediglich Maintourprofi Simon Lichtenberg aus Berlin fehlte, der als Profi nicht teilnehmen darf.

Die Spieler genossen die Qualität und Geschwindigkeit der Tische. Lediglich die Größe der Taschen wurde bemängelt, da diese von einigen Sportlern als zu groß kritisiert wurden. Die gesamten Ergebnisse inkl. Breaklisten sind im Turnierleitertool abrufbar.

Wer den nahezu perfekten Livestream verpasst hat, kann auf Sportdeutschland alle Tage noch auf Abruf anschauen und die täglichen 11 Stunden Snooker in Ruhe genießen.

Damen:
Bei den Damen verteidigte Linda Erben (SC Neustadt/Sa.) ihren Titel im Finale gegen Liza Giese (Hannover) mit 3:1 durch. Im Halbfinale gab es den Kracher zwischen Linda Erben und Diana Schuler (1. SC Schwalbach), den die alte und neue Titelträgerin mit 2-0 für sich entscheiden konnte. Auch Bronze ging an Julia Kramm (BC Stuttgart 1891)

12 Damen waren es dann in Bad Wildungen und das Damenfinale wurde von einer Menge Zuschauern vor Ort begeistert geschaut.

Senioren:
Im Finale des Seniorenwettbewerbs setzte sich Frank Schröder (SC 147 Karlsruhe) mit 3-2 gegen Dennis Bauer (Pool 2000 Leipzig) nach einem 0:2 Rückstand beeindruckend durch. Frank hatte an diesem Tag beim letzten Ball 11 Stunden am Tisch gestanden. Erfreulich war die Bronzemedaille für Roland Baltrusch vom Kölner Snookerclub, der seinen Erfolg auch sichtlich genoss. Dennis Bauer hatte bei einem kurzen Talk bereits angekündigt: „Ich habe gut trainiert und mir schon eine Medaille ausgerechnet“. Titelverteidiger Thomas Hein (1. SC Mayen-Koblenz) musste sich im Halbfinale mit 2-3 dem späteren Sieger Frank Schröder geschlagen geben.

„Es war eins der besten Matches, an denen ich teilgenommen habe. Mit einer 83 und ein paar kleinen Breaks kam ich gut mit 2-0 in das Match gegen Frank. In Frame 3 haute er dann eine 71 raus und ich hatte dennoch noch die Finger an dem Frame. Frame 4 ging dann an Frank und im Decider ging es auf Schwarz. Es war also verdammt knapp.“

Hier ist alles über die DM nachzulesen:

Senioren Ergebnisseite auf der Billardarea

Damen Ergebnisseite auf der Billardarea

Herren Ergebnisseite auf der Billardarea

Ein Riesenkompliment geht auch an das Schiedsrichterteam um den Headreferee Thorsten Müller, denn alle Partien wurden hervorragend geleitet. Die Turnierleitung mit Andreas Fuchs und Stefan Kraus hatte den Zeitplan zu jeder Zeit fest im Griff und leistete eine tolle Arbeit.

******************************************************************

Snookermania auf Youtube
Es sind jetzt auch Matches der Europameisterschaft Snooker im Herren Einzel 2019 der deutschen Sportler auf der Youtube-Snookermania verfügbar.

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pommeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die schnellen, heißen und akuten Snookerinformationen.

Vom 2.11. bis 10.11.2019 finden die Deutschen Billard Meisterschaften in der Wandelhalle in Bad Wildungen statt. Hier einige Informationen für Spieler und Fans.

Es wird einen Livestream auf sportdeutschland.tv von drei Tischen geben (jeweils Pool, Snooker, Karambol/Kegel), der zeitweise kommentiert ausgestrahlt werden soll. Genaueres weiss man morgen früh bzw. erfährt man als Fährtenleser sicher in den sozialen Medien.

Um 9:30 Uhr morgen startet laut Ankündigung auf Sportdeutschland.tv der Stream der DM2019. Die vier Snookertische stehen (siehe Foto) jetzt zusammen in einem Bereich. Sieht auf dem Foto ein bisschen eng aus, aber das wird man morgen mit Leben an den Tischen sehen.

Mit den nachfolgenden Links kommt man auf die Ergebnisseiten, die von der Turnierleitung mit Andreas Fuchs und Stefan Kraus bedient werden. Leider sind dort keine Zeiten der Partien gelistet, obwohl dies nach der letzten DM2018 schon gefixt werden sollte. Aber dafür gibt es einen kleinen Helfer in Form der Startzeitenliste hier im PDF-Format.

Außerdem gibt es noch auf der Webseite der Germantour Pool (ausgelagerte Medienpräsentation durch das Touchmagazin) das Live-Stream-Programmheft in digitaler Form. Den Link habe ich unten eingestellt.  Die für morgen angekündigte 9-Ball-Seniorenpartie um ca. 18:30 zwischen Pedro Chacon und Miro Popovic ist natürlich Snooker. Da hat die Redaktion des Touchmagazins eine nicht korrekte Kategorie zugeordnet.

Links um durch die DM zu blicken:

 

Wer dann immer noch Informationsbedarf hat, kann sich auf der Facebookpage des Dachverbandes umschauen. Wer da postet und wie dort aktuell berichtet wird ist noch unklar.

Wie in jedem Jahr ist der genussvollste Weg der DM beizuwohnen als Sportler oder Referee und/oder als Zuschauer direkt in der Wandelhalle.

 

Gute Nachrichten gibt es auch für die Karambolspieler, denn der neue Bundessportwart Markus Dömer lässt die vier Tische dreimal täglich saugen und dadurch bleibt das Material auch in den Abendstunden gut spielbar für die Dreibandelite.

Schauen wir positiv nach vorn und wünschen allen Teilnehmern eine gute Performance, den Schiedsrichtern und Turnierleitern ein gutes Händchen und der digitalen Aussenwirkung eine funktionierende Technik.

 

Ab morgen gibt es dann auch Postings auf der Facebookseite der Snookermania, obwohl es in der Wandelhalle keinerlei Netzempfang gibt. Aber ein paar Meter vor der Tür gibt es dann Edge-Empfang und schon geht alles an die Welt raus.

Im Bereich Snooker werden drei Wettbewerbe gespielt. Dies sind Senioren (mind. 40 Jahre alt), Damen und Herren, wobei es in den Feldern Senioren und Herren je 32 Startplätze gibt. Bei den Damen sind es 16 Startplätze.

Bei den Damen sind es mittlerweile nur noch 12 Teilnehmerinnen.

 

Zeitplan Snooker:

02.11.2019 bis 04.11.2019         Senioren männlich

04.11.2019 bis 07.11.2019         Damen

06.11.2019 bis 10.11.2019         Herren

 

Was ist neu?

  • Es sind nur noch die Titelverteidiger qualifiziert (Damen: Linda Erben, Herren: Michael Schnabel, Senioren: Thomas Hein)
  • Es gibt keine TV-Tische (Pool, Snooker, Karambol) mehr vor der Tribüne. Die vier Snookertische werden vorn links hinter dem Haupteingang platziert. Ein Livestream von jeweils einem Karambol-, Pool- und Snookertisch ist in Planung.
  • Gespielt wird erstmals ohne Shootout.

Fakten zum Event:

  • Der Eintritt für Zuschauer ist frei

******************************************************************

Snookermania auf Youtube
Es sind jetzt auch Matches der Europameisterschaft Snooker im Herren Einzel 2019 der deutschen Sportler auf der Youtube-Snookermania verfügbar.

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pommeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die schnellen, heißen und akuten Snookerinformationen.

Durch den Terminkonflikt mit der DM 2019 und den verpassten Qualifikationsnormen ist die Europameisterin aus Bochum allein in Antalya. Vom 29.10.-09.11.19 findet in der Türkei die WM für Herren, Masters und Damen statt.

Hier die Fakten der Weltmeisterschaft im Überblick:

  • 111 Starter bei den Herren
  • 78 Teilnehmer bei den Masters
  • 30 Teilnehmerinnen bei den Damen

Österreich ist mit einer riesigen Delegation vor Ort und vertritt den deutschsprachigen Raum. Mit 3 Senioren und 5 Herren ist Österreich in die Türkei gereist.

Die Situation in der Türkei scheint durch den Reiz von Antalya als Urlaubsort überstimmt zu werden. So viele europäischen Länder waren schon lange nicht mehr bei einer Snooker-Weltmeisterschaft der IBSF.

Diana Stateczny hat sich gerade nach der Ankunft gemeldet und beschreibt es vor Ort so:

„Hotel ist super und alle Spieler wie immer sehr nett“

Hier die Spielzeiten der amtierenden Europameisterin:

WF1 - Diana Stateczny

29.10.2019 (16:00) - table 9

30.10.2019 (16:00) - table 15

01.11.2019 (16:00) - table 13

04.11.2019 (16:00) - table 7

Das Turnier kann der Snookerinteressierte über die Webseite der IBSF verfolgen.

******************************************************************

Snookermania auf Youtube
Es sind jetzt auch Matches der Europameisterschaft Snooker im Herren Einzel 2019 der deutschen Sportler auf der Youtube-Snookermania verfügbar.

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pommeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die schnellen, heißen und akuten Snookerinformationen.

Mit 3-1 holt sich Lukas Kleckers den Finalsieg gegen den Franzosen Brian Ochoiski beim GP in Karlsruhe. Das Feld war kurz vor der DM hochkarätig mit Spielern aus dem In- und Ausland besetzt.

Und es gab ja noch spontan eine Wildcard für die German Masters 2020 in Berlin bzw. die Qualifikation dafür. Mit dem Schotten Michael Collumb war auch noch starke Konkurrenz kurzfristig eingeflogen. Und der allseits beliebte Omar Alkojah ist ja auch immer sehenswert am Tisch.

Die deutschen Nationalspieler konnten sich unter Matchbedingungen noch für die Samstag beginnende Deutsche Meisterschaft miteinander messen. 7 Centuries bei einem Grand Prix ist bemerkenswert und spiegelt die gute Mischung aus gutem Material und guten Spielern wieder.

Richard Wienold 5. Platz
Umut Dikme 5. Platz
Felix Frede 3. Platz
Robin Otto 17. Platz
Michael Schnabel 17. Platz
Jan Eisenstein (nicht gemeldet)

Die kompletten Ergebnisse inkl. Breakliste hat der Chef der German Snooker Tour, Jürgen Kesseler auf der Webseite der German Snooker Tour eingestellt.

Der schottische Besuch in Person von Michael Collumb war voll des Lobes über die Veranstaltung und postete dies auf Facebook:

„I try not to post too much about tournaments and stuff. But this weekend I went to Germany And I must say all the people really love their snooker and make you feel very welcome. The guys know how to run tournaments and make them truly mean something. Ball cleaner, loser cleans the table, live updates online and no noise in the venue. Players staying back to referee and support the later stages. End result 9 centuries over the weekend it’s no surprise given the conditions, set up and effort.
Shame I came up short to eventual winner Lukas he was the stand out all weekend, there is some good prospects in Europe and with tours like this they’ll only get better. The UK could learn a lot it’s no wonder we are falling away some.
Thanks to Jürgen always very helpful it’s appreciated and keep up the good work.“

******************************************************************

Snookermania auf Youtube
Es sind jetzt auch Matches der Europameisterschaft Snooker im Herren Einzel 2019 der deutschen Sportler auf der Youtube-Snookermania verfügbar.

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pommeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die schnellen, heißen und akuten Snookerinformationen.

Ab dem 28.10.2019 ist mal wieder großer Zahltag für die Snookerprofis in China und Eurosport überträgt reichlich Snooker schon ab dem frühen Morgen. Auch der Publikumsliebling Ronnie O’Sullivan ist mit von der Partie. Der Titelverteidiger Mark Williams hat keine Qualifikation gespielt und ist die Titelverteidigung nicht möglich. Aber der Weltmeister Judd Trump ist mit seiner Qualifikationspartie gegen Zhang Jiankang in Yushan vor Ort am Start.

Gerade in China wird das Publikum auf seine Nationalhelden hoffen. Ding Junhui und Yan Bingtao sind wohl die besten Pferde im Stall für Pferdewetten der chinesischen Snookerschmiede. Jedoch sind die beiden Ausnahmesportler aus dem TOP16 der Snooker-Weltrangliste gerutscht und sind aktuell auf den Rängen 17 und 18 geführt.

Das vorgeschaltete Turnier (Haining Open) hat der Thailänder Thepchaiya Un-Nooh mit 5-3 gegen Li Hang (China) heute gewonnen. Dabei hat der Mark Selby mit 4-2 im Halbfinale bezwingen können. Ab Montag geht es dann um das große Geld in China, denn 174.000 Euro für den Sieger

  • Eurosport Sendezeiten:
    Montag, den 28. Oktober 2019: 07:25 - 10:30 E1 live
  • Montag, den 28. Oktober 2019: 10:30 - 12:25 E1 live oder zeitversetzt
  • Montag, den 28. Oktober 2019: 12:25 - 15:30 E1 live
  • Montag, den 28. Oktober 2019: 15:30 - 16:30 E1 live oder zeitversetzt
  • Montag, den 28. Oktober 2019: 20:05 - 22:00 E1 Wiederholung
  • Dienstag, den 29. Oktober 2019: 07:25 - 10:30 E1 live
  • Dienstag, den 29. Oktober 2019: 10:30 - 12:25 E1 live oder zeitversetzt
  • Dienstag, den 29. Oktober 2019: 12:25 - 15:30 E1 live
  • Dienstag, den 29. Oktober 2019: 15:30 - 16:30 E1 live oder zeitversetzt
  • Dienstag, den 29. Oktober 2019: 20:15 - 22:00 E1 Wiederholung
  • Mittwoch, den 30. Oktober 2019: 07:25 - 10:30 E1 live
  • Mittwoch, den 30. Oktober 2019: 10:30 - 12:25 E1 live oder zeitversetzt
  • Mittwoch, den 30. Oktober 2019: 12:25 - 15:30 E1 live
  • Mittwoch, den 30. Oktober 2019: 15:30 - 16:30 E1 live oder zeitversetzt
  • Mittwoch, den 30. Oktober 2019: 20:05 - 21:30 E1 Wiederholung
  • Donnerstag, den 31. Oktober 2019: 07:25 - 10:30 E1 live
  • Donnerstag, den 31. Oktober 2019: 10:30 - 12:25 E1 live oder zeitversetzt
  • Donnerstag, den 31. Oktober 2019: 12:25 - 15:30 E1 live
  • Donnerstag, den 31. Oktober 2019: 15:30 - 16:30 E1 live oder zeitversetzt
  • Donnerstag, den 31. Oktober 2019: 20:00 - 22:00 E1 Wiederholung
  • Freitag, den 01. November 2019: 07:25 - 10:30 E1 live
  • Freitag, den 01. November 2019: 10:30 - 12:25 E1 live oder zeitversetzt
  • Freitag, den 01. November 2019: 12:25 - 15:30 E1 live
  • Freitag, den 01. November 2019: 15:30 - 16:30 E1 live oder zeitversetzt
  • Samstag, den 02. November 2019: 06:55 - 10:30 E1 live
  • Samstag, den 02. November 2019: 12:25 - 16:00 E1 live
  • Samstag, den 02. November 2019: 20:05 - 22:00 E1 Wiederholung
  • Sonntag, den 03. November 2019: 06:55 - 10:00 E1 live
  • Sonntag, den 03. November 2019: 12:25 - 15:30 E2 live
  • Sonntag, den 03. November 2019: 19:55 - 22:00 E1 Wiederholung

Eurosport Player
Im Eurosport Player wird es auch für das World Open wieder zwei Bonus-Kanäle geben, in denen alle Sessions komplett gezeigt werden - unabhängig von TV-Übertragungen (Stream ohne Kommentar; zwei Tische). Die Zeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan. Darüber hinaus können über den Player natürlich auch die TV-Übertragungen von Eurosport 1 und Eurosport 2 Xtra geschaut werden.

WORLD OPEN 2019
Location:  China, Yushan
­Start: 28.10.2019
Ende: 03.11.2019
Preisgeld gesamt: 895.520 Euro
Preisgeld Sieger: 174.000 Euro
Status: Ranglistenturnier
Titelverteidiger: Mark Williams
Spielplan/Ergebnisse: Worldsnooker
Eurosport: siehe oben

SAVE THE DATE
Wir möchten auch noch auf Snookeraktivitäten für Jedermann in Deutschland hinweisen. Das Snooker-Sommercamp in Vallendar findet vom 06.-07. JUNI 2020 statt und es gibt noch Restplätze.

Bereits am ersten Wochenende im neuen Jahr 2020 wird es einen Event in der 15reds Snookerakademie in Form des allseits beliebten Snooker-Holidays-Wochenende geben. Am 4./5. JANUAR 2020 begrüßen Miro Popovic und Thomas Hein Snookerinteressierte zu einem Trainings-/Spielwochenende in Oberhausen. Die detaillierte Ausschreibung folgt in den nächsten Tagen.

******************************************************************

Snookermania auf Youtube
Es sind jetzt auch Matches der Europameisterschaft Snooker im Herren Einzel 2019 der deutschen Sportler auf der Youtube-Snookermania verfügbar.

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pommeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die schnellen, heißen und akuten Snookerinformationen.

Nach dem Erfolg 2019 wird auch 2020 das Sommercamp-Wochenende beim SC Mayen-Koblenz stattfinden und es wird zwei STAR-Tische vor Ort geben. Die Trainer freuen sich auf interessierte Teilnehmer.

Vallendar liegt direkt neben Koblenz und der 1. SC Mayen-Koblenz ist dort im Tenniscenter Letzelter beheimatet. Vallendar ist bekannt durch die Erfolge der 1. Mannschaft in der Snooker-Bundesliga und durch die alljährliche Top-Exhibition mit den Top Namen der Profi Szene.

Am 6./.7 Juni 2020 wird dort auf 6 Tischen eine perfekte Mischung zwischen Gruppentraining, Einzeltraining und Spielen mit Gleichgesinnten geben. Die Snookeranlage in dem Tenniscenter wird auf 6 Tische ausgebaut und dann wird es auch zwei STAR-Tische (Profitische) geben.

Weiter unten gibt es die detaillierte Ausschreibung als PDF-Download.

Die Fakten:

Termin:                  06./07. Juni 2020
Ort:                       Snookeranlage im Tenniscenter Letzelter, 56179 Vallendar
Trainer:                  Thomas Hein / Miro Popovic
Teilnehmer:            max. 12
Preis:                    199,00 Euro pro Person bei Buchung bis 31.12.2019, dann 249,00 Euro pro Person,
                             Duo-Buchung (zwei z.B. Spielpartner) 350,00 Euro für das Paar bei Buchung bis
                             31.12.2019

Beratung und Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per WhatsApp 0177 4473800

Was macht das Snookercamp besonders?

In der Spielstätte des amtierenden Deutschen Mannschaftsmeisters findet erstmalig in Vallendar ein Snooker Sommer Camp 2019 statt.

Die beiden Trainingsräume sind klimatisiert und es gibt reichlich Möglichkeiten gute Zeit auch abseits der Snookertische zu genießen. 

  • Erlebnisschwimmbad Vallendar Entfernung 100 m (Preis: 4 €)
  • Tennis spielen vor Ort. Preis: 10 € pro Stunde, mit Trainer auf Anfrage
  • Seilbahn Deutsches Eck-Festung Ehrenbreitstein Preis: 9,90 €
  • Schiffsfahrt Vallendar-Koblenz Preis: ab 8 €

Was erwartet die Teilnehmer?

Snookerinteressierte können an dem Sommercamp (Samstag von 10-18 Uhr) und am Sonntag (10-16 Uhr) teilnehmen. Pro Tag sind 4 Stunden Coaching geplant, in denen der Wissensstand und die Fähigkeiten – für jedes Spielniveau - am Tisch optimiert werden.

Theoretische Inhalte werden in der Gruppe vermittelt, aber dann geht es auch schon in die individuelle persönliche Betreuung. Nach den Trainingseinheiten können die Teilnehmer mit Gleichgesinnten Frames spielen und die Zeit am Snookertisch genießen.

Übernachtung?

Unsere Empfehlungen für die Übernachtung ist das Gästehaus des Berufsförderwerk (100 Meter entfernt / 49 Euro inkl. Frühstück und das Berghotel Rheinblick Bendorf (3 km entfernt / ab 60 Euro inkl. Frühstück).

www.bfw-koblenz.de

www.rheinblick.de

******************************************************************

Snookermania auf Youtube
Es sind jetzt auch Matches der Europameisterschaft Snooker im Herren Einzel 2019 der deutschen Sportler auf der Youtube-Snookermania verfügbar.

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pommeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die schnellen, heißen und akuten Snookerinformationen.

Roulette – Der beste Weg zum Erfolg

Glücksspiel zieht jeden magisch an. Es macht Spaß und die meisten spielen nicht, um zu gewinnen, sondern, um einfach einen schönen und ausgelassenen Abend zu haben. Dennoch erfreut natürlich der ein oder andere Gewinn ebenfalls. Roulette bietet dabei die einfachsten und besten Möglichkeiten, um den Abend mit einem großen Erfolg zu krönen. Zahlreiche Spielstrategien bestehen. Besonders bekannt ist wohl Wilhelm Ernst mit seinem Dutzend- und Kolonen Raster. Er selbst beschreibt seine Strategie als erfolgreich und würde so nie das Casino ohne einen Gewinn verlassen.

Bei dieser kleinen, aber feinen Strategie geht es darum, das richtige Dutzend zu finden. So würden bestimmte Zahlenabteilungen über einen längeren Zeitraum immer wieder auftauchen. Diese bevorzugte Zahlenreihe muss also zunächst gefunden werden. Wer das schafft, könnte bei den Roulette Spielen äußerst erfolgreich sein. Nach der Strategie von Ernst ist es so, dass ein Dutzend mehrfach bevorzugt wird. Nun wird sich natürlich jeder Frage, wie dieses Dutzend zu finden ist. Ernst verwendet dafür ein spezielles Rasterverfahren. Dieses Raster besteht aus 9 Spalten, in denen bereits die Beschreibungen enthalten sind. Der Spieler muss nun  nur noch beobachten und sein Kreuz an der richtigen Stelle setzen. Nach und nach entsteht so aus den Bildern der Kreuze eine bevorzugte Zahlenabteilung. Das Risiko ist aber bei diesem System nicht zu unterschätzen. Während Ernst sein System in und auswendig kennen würde, hätten Laien diese Kenntnis nicht. Anzuwenden ist diese Technik nur in einem Casino vor Ort, nicht jeder beim Online Roulette. Zum anderen verlangt der Mann viel Geld für seine Strategien. Wer wirklich Erfolg beim Spielen wünscht, sollte einmal die nächsten Tipps beachten.

Beim Roulette gewinnen

Geduld und Disziplin sind wichtige Voraussetzungen. Nicht sofort setzen, sondern erst einmal in Ruhe beobachten und abwarten. Wer gewinnt, sollte diesen nicht gleich wieder investieren. Es ist besser den Gewinn mitzunehmen, als ihn zu riskieren.

Hilfreich kann es sein, nach Spielen mit „En Prison“ oder „Surrender“ Ausschau zu halten. Sollte die Kugel  auf die falsche Farbe fallen oder auf eine gerade, statt einer ungeraden Zahl, geht nur die Hälfte des Einsatzes verloren. Die andere Hälfte geht an den Spieler wieder zurück. Dieses System wird auch gerne als Even-Monday-Wetten bezeichnet. Der Hausvorteil wird also bei diesen Wetten reduziert.

Achten Sie immer darauf, nur mit einer einzigen Null zu spielen. Das sogenannte European Roulette. Beim American Roulette hingegen gibt es auf dem Rad eine Doppelnull.

Gemütlichkeit und Ruhe sind wichtig. Das Casino wird auch noch in 2 Stunden oder am nächsten Tag da sein. Überstürzen Sie nichts. Lassen Sie sich einfach Ruhe und beobachten Sie zunächst. Wenn die Zeit reif ist, kann der erste Einsatz kommen und vielleicht gleich direkt zum Erfolg führen.

Online Roulette – Geldmanagement

Wer online gerne Roulette spielt, sollte das immer bewusst. Dazu gehört natürlich auch ein eigenes Geldmanagement. Richten Sie ein eigenes Bankkonto für die Einzahlungen ein. Auf dieses Konto können Sie immer mal wieder Überweisungen tätigen. Der Vorteil: Das Bankkonto ist zu ihren anderen Konten getrennt. So vermeiden Sie es, zu viel Geld zum Spielen zu verwenden.  Der finanzielle Überblick bleibt gewahrt.

23.10.2019

In Brügge wurde am 19./20.10.2019 der vierte Event der Challenge Tour gespielt und der Deutsche Lukas Kleckers musste erst im Halbfinale mit 0-3 gegen Ashley Hugill (England) die Segel streichen.

Dennoch sammelt der gebürtige Essener und für den Bundesligisten SC Mayen-Koblenz spielende Ex-Maintourspieler fleißig Punkte, um das Play-Off der Challenge Tour zu erreichen.

In Brügge schlug der junge Deutsche den Ex-Profi Rory McLeod mit 3-2 nachdem er schon mit 1-2 zurück gelegen hat.

Erläuterung zur Challenge Tour:

  • Es gibt 10 Turniere über die Saison
  • Der Ranglistenerste nach der Saison erhält direkt ein Zweijahresticket für die Maintour (aktuell steht der Waliser Andrew Pagett auf der Nr. 1)
  • Die nächsten 8 der Endrangliste spielen ein Play-Off, in dem der Sieger ebenfalls ein Ticket erhält

Lukas Kleckers will zurück auf die Tour und das auch mit der zusätzlichen Belastung durch das Studium. Anfang November ist er erstmals auch wieder auf der Deutschen Meisterschaft am Start, da es Spielern der Maintour nicht gestattet ist dort zu starten.

Bei seinem letzten Auftritt vor 2 Wochen gelang ihm das Kunststück bei seinem 3-0 im Bundesligamatch gegen das heimische Team vom BC SB Horst-Emscher DREI Centuries am Stück (101,100,107) zu machen. Andre Wansner als sein Gegner beglückwünschte den „Century Man“ und hatte dabei auch noch den besten Platz.

Durch die Challenge Tour in Brügge fehlte Lukas Kleckers bei dem Vorbereitungslehrgang der Teilnehmer aus Rheinland-Pfalz am vergangenen Wochenende. „Es ist an sich unglaublich wie gut das Zeitmanagement von Lukas ist, denn kaum jemand bekommt mit wie voll sein Kalender mit Snooker und Universität ist. Von außen sieht man nur die Spuren, also seine Ergebnisse oder News zu seiner Person. Man muss vor seinen Leistungen einfach Respekt haben“.

Dazu unterhält er auch noch eine Webseite und versucht höflich zumindest das Wichtigste auf Facebook und Twitter an seine zahlreichen Fans zu verteilen.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Lukas Kleckers sucht Sponsoren

Außerdem sind die Snookerfans herzlich eingeladen für die anstehende Q-School ab 18.5.19 Lukas Kleckers finanziell zu unterstützen. Die Q-School wird mit Kosten von ca. Euro 2300,00 kalkuliert und Lukas sind leider zwei Sponsoren abgesprungen. Daher wäre eure Hilfe für seinen Comeback Versuch sehr liebenswürdig.

Wer also mit seinem Unternehmen oder als Privatperson das Projekt „Q-School 2019“ unterstützen möchte, kann direkt mit Lukas Kontakt unter info(at)lukaskleckers.com aufnehmen.

******************************************************************

Snookermania auf Youtube
Es sind jetzt auch Matches der Europameisterschaft Snooker im Herren Einzel 2019 der deutschen Sportler auf der Youtube-Snookermania verfügbar.

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pomeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die schnellen, heissen und aktuten Snookerinformationen.

Spielend zum besseren Gewicht

Nicht mehr lange, dann kann man sich bei der Sylvester-Feier wieder damit schmücken, sich gute Vorsätze für ein neues Jahr zu machen. Weniger arbeiten, mehr Zeit mit der Familie – oder aber der Klassiker: endlich wieder regelmäßig ins Fitnessstudio gehen. Denn besonders in der Winter- und Weihnachtszeit isst man dann doch ein wenig mehr. Wie wäre es aber, sich schon jetzt ein wenig mit der besseren Form zu befassen und öfters mal aktiv zu werden, dann kann auch der Januar schon gut aussehen. Genau wie beim Snooker etwa gibt es auch in der allgemeinen Fitness den ein oder anderen Kniff, um sich bei Laune zu halten, um langfristig bessere Erfolge zu feiern. Ein Überblick.

Es muss Spaß machen

Der innere Schweinehund ist oft so groß, dass man absolut keine Lust hat, überhaupt ins Fitnessstudio zu gehen – sobald man aber erstmal angekommen ist, legt sich das alles wieder und man genießt die Zeit. Daher sollte man schon den Weg dorthin nutzen, um sich in Stimmung und Form zu bringen. Stichwort Digitale Gamifizierung. Mit der richtigen Sport-App kann man sich rund um die Uhr auf den Sport einstellen. Schrittmesser, Pulsmesser und Ernährungstipps, die Liste ist sehr lang, wenn es um Funktionen geht. Denn oft verliert man ja nicht nur beim eigentlichen Training Kalorien, sondern mit einer geschickten Handhabe der körpereigenen Verbrennung auch später, selbst im Schlaf. Diese Fortschnitte messen zu können regt auf Dauer an, noch aktiver zu werden.

Stehende Hobbies

Auf dem Sofa sitzen und Filme gucken kann jeder. Und manchmal ist das auch dringend notwendig. Allerdings hilft es wenig dabei, sich in Form zu bringen. Und was wäre da näher, als hier vielleicht mal das Thema Snooker anzusprechen, in der Hoffnung, dass einige noch gänzlich unvoreingenommen sind. Denn Snooker ist – ähnlich wie Billard und Darts – ein interessantes, weil leicht zu erlernendes Spiel, welches man immer mal wieder in kleinen Einheiten spielen kann. Die Vorteile liegen auf der Hand: man ist stetig in Bewegung und kann direkt sehen, wie die eigenen Fähigkeiten immer besser werden. Außerdem lebt man hier nicht die Stigmata aus, sich in einem Fitnessstudio beweisen zu müssen, sondern ist in einer entspannten Umgebung. Zwar verliert man hier nicht wirklich viele Kalorien, aber jedes bisschen körperliche Anstrengung hilft.

Immer mehr Studios

Zudem wird Snooker immer beliebter. Zwar muss man in vielen Städten immer noch ein wenig länger suchen, um Snookertische zu finden – dazu ist das klassische Billard vor Allem in Europa noch in der Vormachtstellung – aber auch dank der medialen Darstellungskraft sieht man hier mehr und mehr. Dies liegt allerdings auch an den Stars rund um Ronnie O’Sullivan und anderen, die es geschafft haben, den Sport aus den Lokalen raus auf eine internationale Bühne zu bringen. Die jährlichen Weltmeisterschaften sind daher immer wieder ein Spektakel um ansehen und nachmachen. Klar, man kriegt mit einer Karriere im Snooker vielleicht nicht unbedingt den Astralkörper, aber wie gesagt: jeder Schritt hilft dabei, sich auf Sport einzustellen. Mit den richtigen Gadgets wird das Ganze auch noch spaßiger, was für einen langanhaltenden Erfolg sorgen kann.

22.10.2019

Seite 1 von 144

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok