Snookertraining.de

Samstag, 02 Juni 2012 19:03

Berlin bleibt im Snooker erstklassig

geschrieben von
Black is beautiful werden die Berliner denken, denn auf Schwarz bleiben sie in der höchsten deutschen Spielklasse.

In einer packenden Begegnung setzten sich die Hauptstädter mit 5-3 gegen Neu-Ulm durch. Beim Stand von 4-3 behielt Andre Rusche die Nerven und konnte Holger Rehm mit 3-2 auf Schwarz besiegen und die Erstklassigkeit sichern.

Dabei sah es für Neu-Ulm nach einer möglichen Verlängerung aus, denn Holger Rehm sah im Endspiel auf die Farben selbstbewusst aus. Auf Schwarz verschoss er und der Druck war ihm anzumerken.Andre Rusche liess sich die Chance nicht nehmen.

Auf die letzte Schwarze bleibt Berlin erstklassig. Danke für das spannende Match an die beiden Teams und auch an den Ausrichter Oberlimbach, dass die Fans mit dem Livestream versorgt hat.
Gelesen 3710 mal

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.