Snookertraining.de

Montag, 11 Dezember 2017 09:18

BMM Team Pokal 2017: TSG Heilbronn verteidigt Titel

geschrieben von

Während der gestrigen Schneefälle siegte die TSG Heilbronn mit 5:3 im Finale gegen den SC 147 Essen im weißen Wuppertal. Das Team mit Patrick Einsle, Soner Sari und Ismael Türker verteidigte somit den Titel aus dem Vorjahr.

Doch es war ein hartes Stück Arbeit, denn nach zweit Spielrunden stand es im Finale 3:3. Beachtlich ist die Leistung der TSG Heilbronn, da Ismail Türker kurz vor dem Finale das Cue zu Bruch ging und der Zapfen unter der Ferrule brach. Mit einem auch defekten Ersatzcue von Patrick Einsle versuchte er sein Bestes, aber musste alle Partien abgeben.

Roman Dietzel, Mohammad Al Asfar und Jan Eisenstein hatten ein hervorragendes Turnier gespielt und in den Vorrunden auch noch Markus Fischer und Jan Joachim eingesetzt.

Bronze sicherten sich der SC Hagen und die Pool Factory Roth. Alle Teilnehmer sind – wenn auch spät – wohlbehalten zuhause angekommen. Dies ist sicher eine gute Nachricht bei den Wetterverhältnissen am Wochenende.

Ein Riesenkompliment geht an Frank Gerhards (Kölner Snookerclub) und das Team vom BSV Wuppertal um Turnierleiter Viktor Zsori, die am Wochenende den Teams fantastische Gastgeber waren.

Einige Fotos werde ich noch auf der Snookermania-Facebookseite posten. Vielen lieben Dank an alle teilnehmenden Teams, die sich auf die Reise gemacht haben.

PLATZIERUNGEN

Platz

Verein

 

 

Landesverband

1

TSG Heilbronn

BVBW

2

SC 147 Essen

BVNR

3

SC Hagen

BVW

3

Pool Factory TSG 08 Roth 

BBV

5

BV Villingen-Schwenningen

BVBW

5

SC Hagen

BVW

5

1. BC Schwerin

NBV

5

DJK Offenburg

BVBW

9

BC GT Buer

BVW

9

Aachener Snookerclub

BLMR

9

1. SC Schwalbach

BVS

9

BC Oberhausen

BVW

Gelesen 2085 mal Letzte Änderung am Montag, 11 Dezember 2017 09:21

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.