English Open 2019: Simon Lichtenberg gegen Hossein Vafaei

Am Montag, den 14.10.2019 startet die English Open mit ...

IBSF Snooker-WM Team 2019: Indien (Herren), Thailand (Senioren) und China (Damen) holen Gold

Gestern gingen die Titelkämpfe in Myanmar zu Ende und das Finale im ...

IBSF Snooker WM Team: Team Germany auf Rang 9

Mit 0-4 unterlagen heute Morgen im Livestream ab 6:30 Uhr Michael ...

Evergrande China Championship 2019: Eurosport Sendezeiten und Turnierinformationen

Morgen, am 23. September 2019 startet Eurosport mit der Übertragung. ...

IBSF WM Team & 6reds: Michael Schnabel bis LAST32

Bis Samstag läuft noch die 6reds-WM in Myanmar. Michael Schnabel kam ...

IBSF WM Team & 6reds: Schnabel und Eisenstein im Teilnehmerfeld

Ab morgen früh geht es in Myanmar für die 79 männlichen Sportler mit ...

Nationalmannschaft Snooker: In Stuttgart mit dem Top-Team

Am letzten Wochenende war mal wieder Team-Trainings-Day für die ...

IBSF WM Team: Schnabel und Eisenstein reisen sehr früh nach Myanmar

Bereits am 14.9.19 machen sich Jan Eisenstein und Michael Schnabel ...

IBSF WM Damen: Europameisterin Diana Stateczny nach Antalya und Linda Erben spielt DM

Vom 29.10.-09.11.2019 findet die IBSF WM Herren, Damen und Masters in ...

Shanghai Masters 2019: Verteidigt Ronnie O’Sullivan seinen Titel? Eurosport ist dabei

Seit gestern läuft das Shanghai Masters mit einem Gesamtpreisgeld von ...

Rüsselsheim: Gezielte Trainingseinheit für die 1. Mannschaft nach Aufstieg in die 1. Bundesliga

Den Aufstieg hat der SCB Rüsselsheim ins Snooker-Oberhaus geschafft ...

IBSF Weltmeisterschaft U16: Nachwuchssorgen bei der IBSF?

Aktuell läuft die Snooker-Weltmeisterschaft der männlichen und ...

Paul Hunter Classic 2019: Klein, aber fein ab 24. August in Fürth (UPDATE: Leider nicht auf Eurosport)

16 Teilnehmern – inklusive Titelverteidiger Kyren Wilson – sind am ...

Snooker Training: Gute Nachrichten, denn es gibt immer mehr Möglichkeiten

Immer mehr Snooker-Workshops werden bundesweit für jedes Spielniveau ...

IBSF Snooker WM: 6reds und Team in Myanmar mit deutscher Beteiligung

Vom 15.-25. September 2019 findet die Snooker-WM der Amateure in ...

International Championship: Jetzt geht die Snooker-Saison richtig los

191.000 Euro gibt es für den Sieger beim zweiten Turnier der Saison ...

Riga Masters 2019: Saisonstart der Snooker-Maintour

Auch Lukas Kleckers hat es in das Hauptfeld geschafft, obwohl er ...

IBSF WM U18/U21 China: Europa fehlt nahezu gänzlich – China mit Übermacht

Neuer U18-Snookerweltmeister ist der 13jährige Chinese Jiang Jun, der ...

Nationalmannschaft Snooker in Oberhausen zum Lehrgang

Vom 5.-7.7.2019 war das Team zusammen zum Lehrgang Nr. 2 in ...

Interview mit Diana Stateczny, der frischgebackenen Europameisterin

Es ist ein Riesenerfolg für Diana und den deutschen Snookersport ...

Snookertraining.de

Mittwoch, 02 November 2016 08:54

BMM6reds: Kleckers sammelt Titel

geschrieben von

Lukas Kleckers (SC Mayen-Koblenz) gab nur zwei Frames über das gesamte Turnier ab und siegte im Finale mit 4-0 gegen Robin Otto (SC Hamburg).



Lukas Kleckers (SC Mayen-Koblenz) gab nur zwei Frames über das gesamte Turnier ab und siegte im Finale mit 4-0 gegen Robin Otto (SC Hamburg).

Auch wenn der 22jährige bei der diesjährigen DM in Bad Wildungen nicht dabei sein kann, liess er sich die erste Bundesmeisteschaft 6reds nicht entgehen. Das Turnier wurde am 29.-30.10.2016 in einem 64er Feld in der Vereinsanlage in Rüsselsheim gespielt.

Bronze sicherten sich Felix Frede aus Hannover, der es eben schaffte Lukas Kleckers zwei Frames abzunehmen und auch mit 2-0 in Führung gegangen war. "Beim nächsten Mal knacke ich ihn", scherzte Felix nach dem Match. Überraschend war das Comeback des Lokalmatadoren Armin Schmidt, der in der Jugend als grosses Talent galt und um den es dann ein wenig ruhig wurde. Erst Robin Otto konnte ihn stoppen.

"Es freut mich, dass die Kadersportler auf den vorderen Plätzen gelandet sind und sich prächtig präsentiert haben. Lukas Kleckers ist eine Bank und die WM in Katar kann kommen. Robin Otto ist wieder in Form und Felix Frede hat der Aufenthalt in Sheffield gut getan. Robin und Felix sind bei der DM am Start und können optimistisch auf den Event nach vorn schauen. Sie sind gereift und mal sehen, wer sich den Titel in der Abwesenheit von Lukas greift", so Disziplintrainer Thomas Hein.


Vielen Dank auch an den SCB Rüsselsheim für die Ausrichtung und insbesondere an Patrick Dauscher für die Arbeit als Turnierleiter.

Foto: Lukas Kleckers und Robin Otto

AF    Kirim Ali    -    Frede Felix    3    -    4
AF    Schneider Daniel    -    Dück Daniel    0    -    4
AF    Wagner Rene    -    Breuer Sascha    2    -    4
AF    Kleckers Lukas    -    Schenk Stefan    4    -    0
AF    Schmidt Armin    -    Dauscher Patrick    4    -    1
AF    Frey William    -    Meyer Hajo    4    -    1
AF    Kaufmann Luca    -    Dietzel Roman    3    -    4
AF    Thode Olaf    -    Otto Robin    3    -    4

VF    Frede Felix    -    Dück Daniel    4    -    0
VF    Breuer Sascha    -    Kleckers Lukas    0    -    4
VF    Schmidt Armin    -    Frey William    4    -    1
VF    Dietzel Roman    -    Otto Robin    2    -    4

HF    Frede Felix    -    Kleckers Lukas    2    -    4
HF    Schmidt Armin    -    Otto Robin    2    -    4

Finale    Kleckers Lukas    -    Otto Robin    4    -    0


Gelesen 1448 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 02 November 2016 08:58

Snookerakademie   

Billiard.site 468x60

stakers  

SM Youtube Channel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok