Snookertraining.de

Dienstag, 25 Oktober 2011 16:24

Bundesliga: BV Pforzheim im Focus

geschrieben von
Nicht jeder kennt das neue Team aus Pforzheim. Ein Interview schafft Abhilfe.

Welches Team stellt ihr vor?
BV Pforzheim

Wer von euch steht hier Rede und Antwort?
Dennis Rothaug – Mannschaftskapitän und 2. Vorsitzender

In welcher Staffel der Bundesliga spielt ihr?
2. Bundesliga Süd

Welches Saisonziel habt ihr?
Klassenerhalt

Hat euer Team einen Sponsor oder wer finanziert eure Reisekosten?
Derzeit trägt die Ausgaben die Vereinskasse. Wir sind jedoch auf der Suche nach einem Sponsor.

Wer sind eure Stammspieler
Dennis Rothaug (MF), André Brandt, Stephan Kuka, Thomas Höltschl, Stefan Gerst, Norbert Hofheinz

Habt ihr Nachwuchsspieler in der Mannschaft?
Nein, leider bisher nicht. Unser Jüngster (Stephan, 38) geht wohl nicht mehr als Jungtalent durch.

Wer sind für euch die Favoriten in den einzelnen Staffeln?
1. Bundesliga            -   Wuppertal
2. Bundesliga Nord    -   Limbach-Oberfrohna,  2. Bundesliga Süd     -   Fürth

Bereitet sich euer Team speziell (z.B. kleines Trainingslager) auf die Saison vor?
Ja, wir haben sehr intensiv mit den PAT-Heften 1 + 2 trainiert. Zwischen 8-30 Stunden/Woche

Was wünscht ihr euch für die Snookerzene in Deutschland oder speziell euer Verein?
Mehr Unterstützung/Förderung aus den einzelnen Verbänden und der DBU. Snooker in Deutschland sollte deutlich bekannter gemacht werden.

Was würde aus eurer Sicht die Bundesliga Snooker noch verbessern?
Das bisherige System scheint gut zu sein, wie es ist. Jedoch die vielen Abmeldungen zu Saisonbeginn lassen Spielräume für Verbesserungspotenzial vermuten.

Wo spielt ihr?
BV Pforzheim e.V. - Vereinsheim
Maximilianstrasse 46
75172 Pforzheim
www.bv-pforzheim.de

Was ihr sonst noch sagen wollt?
Gut Stoß an alle!
Gelesen 3822 mal

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.