Snookertraining.de

Montag, 10 Oktober 2011 15:08

Bundesliga: Die Teams nehmen Fahrt auf

geschrieben von
Es geht zur Sache im deutschen Snooker. Geschenkt gibt es nichts am 3. und 4. Spieltag.

In der ersten Liga behauptet der Titelverteidiger aus Wuppertal den ersten Tabellenplatz nach Siegen über München und Rüsselsheim (je 7-1). Die Essener haben sich dicht an die Fersen der Bergischen gehängt und am nächsten Spieltag im Dezember treffen die Teams aufeinander.

Auch der zweite Aufsteiger aus Dortmund hält Platz 3. Dahinter klafft schon eine Lücke von 4 Punkten zu Berlin. Köln, München und Rüsselheim bisher ohne Sieg, aber mit je zwei Unentschieden.

Limbach-Oberfrohnah und Fürth ziehen in der zweiten Liga das Tempo an und zeigen der Konkurrenz über wen es zum Aufstieg geht.

Highlights des Spieltags:
Münstermann mit Break 125
Einsle zweimal mit Century in einem Match
Van Hove und Kasper in der Einzelrangliste vorn
Gelesen 3215 mal

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.