IBSF WM U18/U21 China: Europa fehlt nahezu gänzlich – China mit Übermacht

Neuer U18-Snookerweltmeister ist der 13jährige Chinese Jiang Jun, der ...

Nationalmannschaft Snooker in Oberhausen zum Lehrgang

Vom 5.-7.7.2019 war das Team zusammen zum Lehrgang Nr. 2 in ...

Interview mit Diana Stateczny, der frischgebackenen Europameisterin

Es ist ein Riesenerfolg für Diana und den deutschen Snookersport ...

Sommercamp Rüsselsheim 2019: „Snooker pur“ ausverkauft

Vom 20.-23. Juni 2019 findet das beliebte Snooker-Sommercamp beim SC ...

World Cup Team Snooker: Lukas Kleckers und Simon Lichtenberg für Deutschland.

(UPDATE Sendezeiten 19.6.19) Ab dem 24.6.19 wird der Team World Cup ...

EBSA EM Snooker: Diana Stateczny ist Europameisterin und Linda Erben holt Bronze

Die 39jährige Bochumerin belohnt sich für viele Trainingsstunden über ...

Q-School Snooker 2019: Die Schule ist aus – 12 Spieler für die Maintour

Es sind neue und bekannte Gesichter, die ab der neuen Saison die ...

EBSA EM Snooker: Die Damen sind von neuem spontanem Modus überrascht

Mit einer Neuerung wartet die EBSA erst beim gestrigen Playersmeeting ...

Q-School: 8 Absolventen stehen bereits fest – Deutsche im dritten Event unter Druck

Zwei von drei Turnieren der Snooker Q-School 2019 sind Geschichte. ...

Q-School: Kleckers hält deutsche Fahnen hoch, Ng On Yee mit Ladiespower

Er will zurück auf die Maintour und dafür hängt sich Lukas Kleckers ...

Snooker Weltmeisterschaft 2019 – Judd Trump ist Weltmeister mit neuen Rekorden

„Ich musste kein Ticket kaufen, um diese grandiose Leistung zu ...

Q-School: Der Traum von der Maintour

Ab dem 18.5.19 finden die drei Turnier der Q-School 2019 im Robin ...

Snooker Weltmeisterschaft 2019 – Finaaaale – Trump gegen Higgins

Packend, spannend und unterhaltsam waren die Halbfinals. Letztendich ...

Snooker Weltmeisterschaft 2019 – Erster Tag Halbfinale macht Lust auf mehr

Gary Wilson und David Gilbert untermauern sich als gerechtfertigte ...

Snooker Weltmeisterschaft 2019 – Das Halbfinale steht mit Wilson, Trump, Higgins und Gilbert.

Es geht auf die Zielgerade im Crucible Theatre zu Sheffield und es ...

Snooker Weltmeisterschaft 2019 – O’Sullivan, Selby, Williams und Murphy bereits raus

Snooker Weltmeisterschaft 2019 – O’Sullivan, Selby, Willams und ...

Snooker Weltmeisterschaft 2019 – Latest News – Crucible Theatre

Zwei Tage läuft die diesjährige Snookerweltmeisterschaft bereits und ...

#wm2019snooker: Snooker Weltmeisterschaft startet morgen

Titelverteidiger Mark Williams trifft morgen um 11:00 Uhr im ...

#wm2019snooker: 32 gehen rein und einer geht raus

#wm2019snooker: 32 gehen rein und einer geht raus Die 16 ...

#wm2019snooker: Tag der Entscheidung und Eurosport Sendezeiten

Heute entscheidet sich wer über die Qualifikation zur diesjährigen ...

Snookertraining.de

Montag, 19 September 2011 09:18

Grand Prix Finale: Ex-Profi McBreen setzt sich durch

geschrieben von
Mit 3-2 im Finale konnte sich der neuseeländische Ex-Profi in Diensten des SSC Fürth den Siegerscheck gegen den erst 15jährigen Lukas Kleckers vom SC 147 Essen sichern.

Der junge Essener hatte im Halbfinale auch den Mitfavoriten Patrick Einsle mit 3-2 aus dem Wettbewerb geworfen. Im Finale konnte die grössere Erfahrung des Wahlfürthers den Ausschlag geben.

Der Grand Prix war wieder mal in Köln bestens aufgehoben. Thomas Kleineberg war ein hervorragender Hausherr  und Repräsentant des SC Köln. „Ein wenig mehr Mithilfe von unseren Vereinsmitgliedern hätte ich mir schon gewünscht“, kommentierte der erschöpfte Gastgeber.

Auf 8 Tischen wurde mit 24 Teilnehmern das Turnier am Samstag gestartet. Es war schön zu sehen, dass die jungen Talente auch in diesen hochkarätigen Wettbewerben bestehen können. Es gab ausreichend sehenswerte Breaks und bis auf die letzte Schwarze spannende Spiele.

Jürgen Kesseler machte wie gewohnt einen perfekten Job als Turnierleiter und spielte dazu noch sehr gut Snooker.

Der Grand Prix Serie Snooker ist die Topveranstaltung in der deutschen Snookerszene und das Mitspielen lohnt sich.

Die Termine der neuen Saison:
1. Grand Prix Snooker        21./22.01.2012        Ballroom Fürth
2. Grand Prix Snooker        10./11.03.2012        Vereinsheim Rüsselsheim
3. Grand Prix Snooker        28./29.04.2012        Vereinsheim SC Hamburg
4. Grand Prix Snooker        16/17.06.2012        Vereinsheim Kölner SC
Grand Prix Finale 2012       22./23.9.2012        Vereinsheim BBF Wuppertal

Anmeldungen sind ab sofort möglich: Turnierdirektor, Jürgen Kesseler, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0179-4852858


Finale:
McBreen Chris (60,45,32) - Kleckers Lukas (56) 3 - 2

Halbfinale:
Einsle Patrick (76,35) - Kleckers Lukas (55,57) 2 - 3
McBreen Chris (46,46,34) - Jung Andre 3 - 1

Viertelfinale:
Einsle Patrick (55) - Kesseler Jürgen (37,36,34) 3 - 2
Kleckers Lukas - Popovic Miro 3 - 0
Breuer Sascha - McBreen Chris (89) 0 - 3
Jung Andre (93,40) - Rautenberg Tobias (37) 3 - 2

Achtelfinale:
Einsle Patrick - Hein Thomas (38) 3 - 2
Dietzel Roman (33) - Kesseler Jürgen 2 - 3
Kleckers Lukas - Thode Olaf (72) 3 - 2
Weber Marco - Popovic Miro (50,50,38) 1 - 3
Sari Soner - Breuer Sascha (41) 0 - 3
McBreen Chris (64) - Schröder Frank 3 - 2
Malz Kevin (57) - Jung Andre (48,39,37) 2 - 3
Frede Felix (36) - Rautenberg Tobias 1 - 3

Gruppenphase:

Sari Soner (90) - Kleckers Lukas 3 - 0
Schröder Frank - Huber Uli 3 - 2
Moser Thomas (39,39) - Popovic Miro 2 - 3
Moser Thomas (52) - Kleckers Lukas (42) 0 - 3
Schröder Frank - Popovic Miro (45,33) 1 - 3
Sari Soner (51,37) - Huber Uli (36) 3 - 0
Kleckers Lukas (30) - Popovic Miro (51,49,31) 3 - 1
Sari Soner - Schröder Frank 1 - 3
Huber Uli - Moser Thomas (31) 0 - 3
Kleckers Lukas (40,35) - Schröder Frank 3 - 1
Huber Uli - Popovic Miro 3 - 2
Sari Soner (36) - Moser Thomas 3 - 0
Schröder Frank - Moser Thomas 3 - 1
Kleckers Lukas (35) - Huber Uli (59) 3 - 1
Popovic Miro - Sari Soner 3 - 2

Einsle Patrick (59,51) - Heeger Michael 3 - 1
Kleineberg Thomas - Kesseler Jürgen 0 - 3
Hein Thomas - Thode Olaf (37) 1 - 3
Hein Thomas (68) - Heeger Michael (46) 2 - 3
Kleineberg Thomas - Thode Olaf (38) 1 - 3
Einsle Patrick (50,41,30) - Kesseler Jürgen 3 - 1
Heeger Michael (34) - Thode Olaf (31) 1 - 3
Einsle Patrick - Kleineberg Thomas 3 - 1
Kesseler Jürgen (83,56) - Hein Thomas (71,39) 2 - 3
Heeger Michael (31) - Kleineberg Thomas 3 - 0
Kesseler Jürgen - Thode Olaf (34) 3 - 2
Einsle Patrick (48,44,36) - Hein Thomas (33) 3 - 2
Kleineberg Thomas - Hein Thomas (85,76) 1 - 3
Heeger Michael - Kesseler Jürgen (44,35,30) 1 - 3
Thode Olaf - Einsle Patrick 0 - 3

McBreen Chris (67,88) - Weber Marco 3 - 1
Malz Kevin (38) - Rautenberg Tobias (40) 3 - 1
Beniesch Ronni - Nigbur Markus 0 - 3
Beniesch Ronni - Weber Marco (78) 0 - 3
Malz Kevin (35) - Nigbur Markus 2 - 3
McBreen Chris (51,48) - Rautenberg Tobias 3 - 0
Weber Marco (39,33) - Nigbur Markus (31) 3 - 1
McBreen Chris - Malz Kevin (39) 1 - 3
Rautenberg Tobias - Beniesch Ronni 3 - 0
Weber Marco - Malz Kevin 3 - 1
Rautenberg Tobias (34,31) - Nigbur Markus 3 - 0
McBreen Chris (50) - Beniesch Ronni 3 - 1
Malz Kevin (39,30) - Beniesch Ronni 3 - 0
Weber Marco (36,34,32) - Rautenberg Tobias (31) 3 - 2
Nigbur Markus - McBreen Chris (44) 0 - 3

Jung Andre (67,31) - Breuer Sascha 3 - 1
Dietzel Roman - Frede Felix (33,32) 1 - 3
Laumann Ulf - Wellmann Lars (30) 0 - 3
Laumann Ulf - Breuer Sascha (30) 0 - 3
Dietzel Roman (43,32) - Wellmann Lars 3 - 0
Jung Andre - Frede Felix 0 - 3
Breuer Sascha - Wellmann Lars 3 - 2
Jung Andre - Dietzel Roman 1 - 3
Frede Felix (41) - Laumann Ulf 1 - 3
Breuer Sascha (48) - Dietzel Roman 3 - 2
Frede Felix (45) - Wellmann Lars 3 - 0
Jung Andre (46,36,32) - Laumann Ulf 3 - 0
Dietzel Roman - Laumann Ulf 3 - 1
Breuer Sascha - Frede Felix (57) 2 - 3
Wellmann Lars - Jung Andre (52,36) 0 - 3
Gelesen 4492 mal Letzte Änderung am Montag, 26 September 2011 06:25

Snookerakademie   

Billiard.site 468x60

stakers  

SM Youtube Channel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok