Snookertraining.de

Montag, 20 August 2018 09:29

Snooker 6reds BMM 2018: Jean-Luca Nüßgen fährt Titel ein

geschrieben von

Der Bundesligaspieler des BC SB Horst-Emscher (Gelsenkirchen) gewinnt das Finale gegen den Dresdener Daniel Schneider mit 5:0. Gratulation an den Sieger und die Platzierten. Knapp wurde es für den späteren Sieger nur gegen seinen Teampartner Daniel Sciborski, den er knapp mit 3-2 im Achtelfinale bezwang.

Die Bronzemedaillengewinner sind Luca Kaufmann (Pool Factory Roth) und David Lis (DSC Hannover). Vielen Dank an alle Teilnehmer der Endrunde

Das Breakpoint in Hannover war für die 31 Teilnehmer dieser bundesweiten Endrunde ein perfekter Gastgeber und Landessportwart Mario Sonnenburg war der Turnierdirektor vor Ort.

Die Ergebnisse sind hier nachzulesen.

Gelesen 1915 mal

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.