Snookertraining.de

Sonntag, 24 April 2016 23:40

Snooker-Bundesliga: Der SC 147 Essen ist Meister

geschrieben von

Am letzten Spielwochenende fiel die Entscheidung für das Team Essen gegen Stuttgart und Rüsselsheim.


Im Schlagerspiel am Samstag konnte der SC 147 Essen mit Roman Dietzel, Lukas Kleckes, Ismail Türker und Jan Eisenstein gegen das international besetzte Team aus Stuttgart mit einem 4:4 das Verfolgerteam auf Abstand halten. Der Sieg gegen Rüsselsheim war dann letztendlich Formsache und die Meisterschaft stand fest.

Damit stehen die Medaillenträger, Aufsteiger und Absteiger fest. Nachzulesen sind alle Spiele und Tabellen auf der Webseite der Deutschen Billard Union.

1. Bundesliga Snooker:
1. SC 147 Essen
2. BC Stuttgart
3. Snookerfabrik Berlin
4. 1. DSC Hannover
5. SAX MAX Dresden
6. SB Horst(Relegation)
7. SC Hamburg (Absteiger)
8. 1. SC Breakers Rüsselsheim (Absteiger)

2. Bundesliga Nord:
1. Snooker Ilmenau (Direktaufsteiger)
2. Kölner SC (Relegation)
3. PTSV Hof
4. SC Hagen
5. Pool 2000 Leipzig
6. SC Neustadt/Sa.
7. SC Hamburg 2 (Absteiger)
8. SC Magdeburg (Absteiger)

2. Bundesliga Süd
1. 1. SC Mayen-Koblenz (Direktaufsteiger)
2. BV Villingen-Schwenningen (Relegation)
3. PSC Kaufbeuren
4. SC Karlsruhe 147
5. 1. Münchner SC
6. Pool Factory Roth
7. 1. SC Schwalbach (Absteiger)
8. PBC Lauingen (Absteiger)

Was nun folgt:
15.05.2016 Bereitschaftserklärung der Bundesligaverein
11.-12.6.2016 Relegation zur 1. Bundesliga (SB Horst, Kölner SC, BV Villingen-Schwenningen sind spielberechtigt)
11.-12.6.2016 Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga mit 16 Teams (4 Teams steigen sicher in die 2. Bundesliga Snooker auf)

Es war eine tolle Saison in allen drei Staffeln und es gab reichlich Centuries und spannende Matches. Vielen Dank an die Spieler und Gratulation an die Medaillenträger.

Gelesen 2614 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 27 April 2016 15:16

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.