Snookertraining.de

Montag, 04 April 2022 15:05

Snookertraining 2022: Fragen von interessierten Snookersportlern

geschrieben von

„Wie kann ich mich Warmspielen vor einem Training oder einem Ligamatch?“ fragte mich Sportler J. in den letzten Tagen. Ich erhalte immer wieder Fragen von Sportlern aus allen Ecken Deutschlands und auch aus dem Ausland zu individuellen Trainingsproblematiken. Da diese Fragen sehr wertvoll sind, möchte ich diese in einer neuen Serie von Artikeln behandeln.

Was ist beim Warmspielen zu beachten?

Daher ist vor bzw. zu Beginn die Aktivierung der körperlichen und kognitiven Systeme enorm wichtig. Die Trainingsgestaltung in Form eines Trainingsplan ist sehr hilfreich. Dazu gehört auch das „Warmspielen“ vergleichbar mit Stretching, Warmlaufen und Koordinationsübungen in anderen Sportarten.

Auf die spezielle Frage von J. haben wir uns dann am Tisch getroffen und ich habe noch einige Fragen gestellt, um SEINEN persönlichen Bedarf richtig zu verstehen.

Ich fragte ihn, was er normalerweise zu Beginn des Trainings tut und ob es ein ritualisiertes Warmspielen gibt. Ebenfalls war wichtig wie lange er sich vor Wettkämpfen warmspielt oder warmspielen kann. Seine Antwort war: „Im Ligabetrieb haben wir oft 30 Minuten Zeit. Im Turnier nur vor dem ersten Match, wenn ich früh da bin. Im Laufe des Turniers gibt es keine Möglichkeit mehr zum Warmspielen“.

Zum Warmspielen würde er einfach Bälle auf den Tisch legen und drauf losspielen. Ab und an würde er auch eine Art „Line-Up“ hinlegen und versuchen es zu spielen. Wenn man sich zu zweit einen Tisch teilen würde, gäbe es auch gern mal sofort ein Warmspiel-Frame.

Da ich ihn nun schon besser kannte, habe ich ihm zwei Übungen vorgestellt und blieb bei ihm am Tisch, um Bälle aufzubauen.

Warmspielübung aus den Kaderlehrgängen Nationalmannschaft Snooker

Diese Übung (Grafik) ist sehr beliebt im Nationalkader und hat folgende Zielsetzung:

  • Aktivieren des visuellen Ziel-System
  • Aktivieren der Auge-Hand-Koordination
  • Aktivierung/Kalibrierung der Stoßarmkraft
  • Kennenlernen Bandenabschlag
  • Spielen von gute Safeties
  • Reale Situation wie in Frames
  • Übung von Shot-to-nothing
  • Gewöhnung an Tischtempo/Bandenabschlag

Sie kam J. doch recht ungewöhnlich und einfach vor. Doch bereits in den ersten Versuchen stellte sich heraus, dass dies doch nicht so einfach ist. Der Spielball war zu kurz oder zu lang, je nachdem, ob er den Objektball zu voll oder recht dünn traf. Der Zusammenhang zwischen Stoßtempo und Treffermasse am Objektball war noch unkoordiniert.

Gerade in den unteren Spielklassen ist die gute Safety eine echte Waffe, um den Gegner zu einem Fehler zu zwingen und über kürzere Distanz in die Bälle zu kommen.

In einigen Versuchen traf er den Objektball so voll, dass dieser mit in den mittleren Teil des Tisches kam und so eine Chance für den Gegner liegen geblieben wäre. Das kommentierte er mit einem Kopfschütteln und dem Satz „ich wollte nicht so dick treffen“. Ab und an blieb der Objektball recht nah vor der Tasche liegen – was zwar noch nicht Bestandteil der Übungsvorgabe war –, was J. nicht gut gefiel. Schließlich wollte er auch nichts liegenlassen.

Daher empfehle ich diese Übung, die auch mit Partner als Wettkampf gespielt werden kann.

Variante für Einsteiger:

  • Ziel = „gute Weiße“ im Zielbereich
  • Nur die beiden Roten auf den Tisch legen
  • Spielball aus dem D nach jedem Stoß
  • Roten dort liegen lassen wo sie liegengeblieben sind

Einfache Zählung:

  • Mit Partner: Bis z.B. 15 Punkte. Pro guter Weißen gibt es 1 Punkt
  • Ohne Partner: 20 Versuche mit z.B. 50% Erfolgsquote

Was ist Training?

Training ist im Snooker über viele Jahre für den Sportler ein Labor und dort führt der Sportler Experimente mit Bällen oder mit sich selbst (z.B. Technik) durch. Unter Traineranleitung führt dieser Prozess zu schnelleren Erfolgen, einem fachlichen Feedback und einem guten Selbstverständnis, was im Snookersport fundamental wichtig ist.

Soweit erstmal die Behandlung der Sportlerfrage „wie spiele ich mich ein“ mit einer beispielhaften Übung, die im Training ausprobiert und verbessert werden kann und dann fester Bestandteil des Warmspielens vor dem Wettkampf werden kann.

Support Snookermania

Produktempfehlungen (durch die nachstehenden Links erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass sich Dein Kaufpreis verändert, und Du unterstützt unser Snookermania-Projekt)

Snooker-Trainerstunden /-tage /-wochen in unserem Onlineshop
www.snooker-shop.de

Snooker „Der intelligente Weg zum besseren Spiel“ von Rolf Kalb und Thomas Hein (Taschenbuch)
https://amzn.to/3HPZy0a

Snooker Trainingsbuch PAT-Snooker 1 – Strukturierte Übungen von Level zu Level – Trainingshilfe
https://amzn.to/34kGtFQ

Snooker Trainingsbuch PAT-Snooker 2 – Strukturierte Übungen von Level zu Level – Trainingshilfe
https://amzn.to/3CizOZg

Snooker Zielhilfe des Geisterballs im Snookertraining – Pocket Sniper
https://amzn.to/3hK6UYq

Snooker Ballsatz Aramith – Profibälle – zertifiziert durch World Snooker
https://amzn.to/3sKUA0x

Snooker – Trainingsball von Aramith – mit Spots – zum Erkennen von Effet und Rotationen für das Training
https://amzn.to/3vNKcqR

Snooker – Kreide- Taom soft – wie es die Profis benutzen – keine Kreidestreifen auf dem Tuch
https://amzn.to/3CiAeyO

 

Snookermania auf Youtube
Hier haben wir auch einige Trainingsvideos und Anleitungen für Euch.  

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Ab sofort direkt buchbar im neuen Onlineshop. Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pommeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die schnellen, heißen und akuten Snookerinformationen.

Gelesen 485 mal Letzte Änderung am Montag, 04 April 2022 15:10

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.