Snookermania logo 600

Montag, 17 Dezember 2012 14:52

Scottish Open: Ding nach Mitternacht gegen Aussenseiter McGill siegreich

geschrieben von
Mit 4-2 gewinnt Ding Junhui gegen den Lokalmatadoren aus Schottland, Anthony McGill. Wer? Ganz recht, ein weiterer Newcomer im TV.

Es war weit nach Mitternacht als das Finale in Ravenscraig zu Ende ging und die Siegerehrung statt fand. Anthony McGill hatte im Laufe des Tages durch seine Aufholjagden im Viertel- und Halbfinale den Zeitplan gehörig durcheinander gebracht. Das Match leitete Ingo Schmidt (Rüsselsheim, Deutschland) als Referee.

Aber zunächst zum Finale. Auch hier hatte der "red scot" alle Möglichkeiten als der im fünften Frame zuerst ins Break kam. Doch den Frameball verschoss McGill und Ding sammelte alle Kräfte und holte sich mit einer 40er Clearance diesen wichtigen Frame zum 3-2.

Ding war alles andere als begeistert von seiner Leistung in dem Finale und auch in der Saison 2012. "Ich war 2012 nicht vom Glück verfolgt und hoffe auf ein besseres Jahr 2013", sagte er im anschliessenden Kurzinterview.

McGill allerdings war mit der Woche sehr zufrieden. Ein TV-Finale hatter er auch noch nicht gespielt. Der 21jährige Schotte war im Viertelfinale gegen Thanawat Tirapongpaiboon schon mit 0-3 in Rückstand geraten und riss das Match noch herum.

Im Decider des Halbfinals (gegen Andrew Higginson) war er bereits mit 15-70 hinten und erzwang eine respotted Black. Auch in diesem Match lag er schon mit 1-3 hinten.

Newcomer McGill im Überblick:
Geboren 5. Februar 1991 in Glasgow
Seit 2010 auf der Maintour
Centuries als Pro: 34
Karriere Preisgeld: 17.750 Euro
Gelesen 3857 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11