Snookermania logo 600

Dienstag, 29 November 2016 15:16

IBSF-WM: Die neuen Weltmeister 2016 der Amateure stehen fest

geschrieben von
Ladies Siegerehrung Ladies Siegerehrung IBSF.info

Heute ging die Amateur-WM Snooker in Doha, Katar zu Ende. Wendy Jans (Belgien), Soheil Vahedi (Iran) und Dharminder Lilly (Indien) sind Weltmeister.

IBSF-WM: Die neuen Weltmeister 2016 der Amateure stehen fest

Heute ging die Amateur-WM Snooker in Doha, Katar zu Ende. Wendy Jans (Belgien), Soheil Vahedi (Iran) und Dharminder Lilly (Indien) sind Weltmeister.

Finals:

Herren: Soheil Vahedi (Iran) – Andrew Pagett (Wales) 8-1

Damen: Wendy Jans (Belgien) – Ames Kamani (Indien) 5-0

Masters: Dharminder Lilly (Indien) – Elfed Evans (Wales) 6-2

Die deutschen Teilnehmer erreichten die Plätze:

9. Platz Herren: Lukas Kleckers (SC Mayen Koblenz)

33. Platz Herren: Felix Frede (DSC Hannover)

65. Platz Masters: Thomas Cesal (SSC Fürth)

Felix Frede: Bericht Amateur WM 2016 Doha

Die erste Amateur WM hat für mich in der Runde der letzten 64 geendet und ich habe somit einen soliden 33. Platz belegt. Das Ziel war es noch mind. 1-2 K.O. Runden weiter zu kommen, jedoch ist es ein sehr starkes Feld gewesen und somit gab es kaum „einfache“ K.O. Matches.

In der Gruppenphase habe ich etwas gebraucht um mit dem Material zurecht zu kommen und meine Leistung auf die Platte zu bekommen. Im ersten Match habe ich das Ruder noch rumgerissen und das wichtige Match mit 4:3 gewonnen, jedoch musste ich das zweite Match mit 1:4 abgeben. Im dritten Match gegen den an 1 gesetzten Spieler aus Katar habe ich dann sehr gut gespielt. Mit Breaks von 58 und 98 sowie einem sicheren 4:0 hatte ich gute Chancen den zweiten Platz in meiner Gruppe zu verteidigen. Im letzten Spiel war ich dann schon 0:2 hinten bis ich endlich wieder zu meinem soliden Spiel fand. Ich konnte dann die nächsten 4 Frames relativ sicher in Folge gewinnen und war somit als Gruppenzweiter in der K.O. Runde der letzten 64.

In der K.O. Runde traf ich auf den erfahrenen Manan Chandra aus Indien. Es hat sich schnell gezeigt, dass er ein unfassbares Potvermögen hat, aber ich konnte es zumindest die ersten drei Frames taktisch clever spielen und war 2:1 vorne. Ich hatte dann in den folgenden zwei Frames die Chancen es entweder 3:1 oder 3:2 zu machen. Leider gingen diese Frames an ihn und er konnte sich dann auch relativ sicher den letzten Frame zum 2:4 aus meiner Sicht holen. Im nächsten Match besiegte der Inder auch noch den klar favorisierten Chinesen mit 5:3.

Ich bin mit der Gruppenphase sehr zufrieden. Ich muss noch an einigen Sachen arbeiten, gerade was mein Matchplay angeht, wenn es richtig eng wird, aber ich denke ich bin auf einem guten Weg.

Vielen Dank an alle, die mich unterstützt haben und es möglich gemacht haben, dass ich das Turnier bestreiten konnte.

Felix Frede

 

 

Vielen Dank an dieser Stelle auch an Felix Frede, der zwei Matches von Lukas aufgezeichnet hat und uns hier zur Verfügung stellt.

LAST 32:

Lukas Kleckers – Rhydian Richards 5:4 (Hier sind lediglich die ersten 5 Frames aufgezeichnet)

Frame 1:

https://youtu.be/rXYtHwHmkXM

Frame 2:

https://youtu.be/_Luj_hKEopA

Frame 3:

https://www.youtube.com/watch?v=x89WZoWMKHE

Frame 4:

https://www.youtube.com/watch?v=Ivj67K-lRRc

Frame 5:

https://www.youtube.com/watch?v=DDFeBpwKdFE

LAST 16: Lukas Kleckers – Sohei Vahedi (alle Frames aufgezeichnet, Respotted Black in Frame 1, 138 von Soheil Vahedi in Frame 3,

Frame 1:

https://www.youtube.com/watch?v=jNn_2j75dYA

Frame 2:

https://www.youtube.com/watch?v=KaSmDlY9J3k

Frame 3:

https://www.youtube.com/watch?v=51Rw12ulqL8

Frame 4:

https://youtu.be/k4g82tlIffk

Frame 5:

https://www.youtube.com/watch?v=CRFt3tN5Gl4

Frame 6:

https://www.youtube.com/watch?v=3ti5v_wuJrs

Frame 7:

https://www.youtube.com/watch?v=UPgLkEj_WOI

Frame 8:

https://www.youtube.com/watch?v=XVUnWe4Qu0E

Frame 9:

https://www.youtube.com/watch?v=7HZaWb1_pMg

 

 

Gelesen 1766 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11