Snookermania logo 600

Donnerstag, 09 Dezember 2010 12:07

Patrick Einsle verläßt die Maintour

geschrieben von
Aus freien Stücken verlässt der Deutsche, Patrick Einsle mit sofortiger Wirkung die Maintour. Eine veränderte Einstellung zu Sport und der Blick in die Zukunft waren der ausschlaggebene Punkt dieser Entscheidung.

Es war sicher keine leichte und auch keine spontane Entscheidung des 23jährigen Talents aus Füssen. Gerade für die zweite Wildcardeinladung schienen die Umstände nahezu perfekt zu sein. Ein Sponsor wurde gefunden und ein Team stand ihm zur Seite.

Auf seinen Wunsch hin war die South West Snooker Academy in Gloucester die erste Wahl zu Beginn der Saison. Zusammen mit Igor Figueirado war dies ihr neues Trainingscenter und zuhause.

Nach ein paar Wochen erfolgte dann der Umzug nach Sheffield, denn Gloucester hielt nicht was es versprach.

Die Erfolge und vor allem das Wohlgefühl blieben aus. Patrick bestätigte, dass er sich einfach in der Snookerszene (Profi) nicht mehr wohlfühlt und über seine Zukunft nachdenkt.

Er hat sicher für sich die richtige Entscheidung getroffen und bleibt irgendwie der Snookerszene erhalten.

Für Einsle rückt Liu Song in die Maintour nach, welcher schon John Higgins in dieser Saison ersetzen durfte.
Gelesen 9785 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Medien

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11